Tablet-Markt stagniert - Problem für Hersteller

Digitimes berichtet unter Berufung auf Industriequellen, dass sowohl Apple als auch Whitebox-Tablet-Hersteller (also Hersteller ohne "großen Markennamen") mit weit hinter den ursprünglichen Erwartungen zurückbleibenden Verkaufszahlen zu kämpfen haben. So ging der Absatz von iPads bereits im achten Quartal in Folge zurück.

Trotz der Unterstützung seitens Intel sehen sich die vorrangig in China beheimateten Whitebox-Hersteller aufgrund der geringeren Nachfrage gezwungen, die eigenen Preise weiter zu reduzieren. Beispielweise hat VIDO Digital Electronics ein 7-Zoll-Tablet mit 3G und Intel-SoFIA-Plattform für umgerechnet 47 Dollar auf den Markt gebracht.

Industriequellen zufolge stehen vielen der Whitebox-Herstellern somit schwere Zeiten bevor. Sollte Intel seine Bemühungen in diesem Bereich zurückfahren, könnten 20 bis 30 Prozent der Unternehmen in diesem Jahr dem Preiskampf zum Opfer fallen.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
7 Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar
  • Derfnam
    Schön, dass dort auch solche Tabletten geschluckt werden müssen. Wettbewerb - das wär unter Mao nicht passiert^^.
    0
  • DaPete89
    Irgendwie logisch das hier nicht permanent riesen Umsätze generiert werden können. Aber das haben die Leute in der Chefetage sich nicht denken könne, würde ja bedeuten das man weniger Geld schäffelt :D
    Abgesehen davon, Tables im Privatbereich habe ich bis heute noch keinen sinnvollen Einsatz gefunden. Bei uns im Betrieb hingegen schon.
    0
  • robberlin
    Vielleicht sollten die Hersteller endlich mal kapieren, dass die Kunden keine Lust mehr darauf haben den Betatester zu spielen um herauszufinden das genau IHR Produkt ein Display besitzt, wo der Touchsreen Sensor nicht korrekt kalibrieren lässt, die Eingabe nicht möglich ist, weil ein Masseschluss die Kapazitative Eingabe nicht/schwer möglich macht, Hinter dem display austretende Klebstoffe ab einer Temperator X das Display verfärben, Software nicht flüssig adaptiert wurde und und und
    0