[CeBIT] Acer TravelMate P648: 14"-Business-Notebook mit 802.11-ad-WLAN

Robust, sicher, zuverlässig – das sind die Attribute, die Acer den Notebooks seiner Business-Familie TravelMate zuschreibt. So soll auch das mit einem 14-zölligen Full-HD- oder HD-Panel ausgestattete TravelMate P648 mit einem stabilen Äußeren und Acer DASP unterwegs allen Gefahren trotzen, die im täglichen Arbeitsbetrieb auftreten können.

Acer TravelMate P648Acer TravelMate P648

Acers DASP (Disk Anti-Shock Protection) soll die Festplatte bei Stürzen vor Beschädigungen und damit Datenverlust bewahren. Ein Karbon-Glasfaser-Deckel und ein Gehäuse aus einer Magnesium-Aluminium-Legierung sollen Druck und Erschütterungen von bis zu 60 kg/cm² standhalten.

Acer TravelMate P648 KarbondeckelAcer TravelMate P648 Karbondeckel

Intels Skylake-Prozessoren, eine optionale Nvidia GeForce 940M und bis zu 20 Gigabyte DDR4-RAM sollen für die notwendige Performance sorgen. Der integrierte Akku soll dabei genug Ausdauer für einen ganzen Arbeitstag bereitstellen.

Acer TravelMate P648Acer TravelMate P648

Für drahtlose Netzwerkverbindungen hat Acer einen WiGig-Chip von Qualcomm integriert, der im 60-Gigahertz-Frequenzband bis zu 4,6 Gigabit/s übertragen können soll. Allerdings erreicht der Tri-Band 802.11 ad-Chip diese Übertragungsraten nur auf kurze Distanzen. Damit sollen 4K-Übertragungen zu Projektoren oder Monitoren mit einer Latenz von lediglich 30 ms möglich sein. ac-WLAN, LTE, NFC und Bluetooth 4.2 sollen über den gleichen Chipsatz ebenfalls möglich sein.

Acer TravelMate P648 rechtsAcer TravelMate P648 rechtsAcer TravelMate P648 linksAcer TravelMate P648 links

Kabelgebundene Schnittstellen sind in Form von HDMI, USB Typ C mit Thunderbolt 3, drei mal USB 3.0 und einer Ethernet-Schnittstelle vorhanden.

Das Acer TravelMate P648 soll ab April zu Preisen ab 1129 Euro erhältlich sei.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
Noch keine Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar