Anmelden / Registrieren

Cebit: Taiwanische Unternehmen wollen erste Brennstoffzelle für Notebooks zeigen

Von - Quelle: Tom's Hardware | B 0 kommentare

Die Unternehmen Antig und ACV aus Taiwan wollen auf der Cebit die erste serienreife Brennstoffzelle für Notebooks vorstellen. Sie soll etwa die Größe eines CD-ROM-Laufwerkes haben.

Die Brennstoffzelle arbeitet mit Methanol und wird nach Unternehmensangaben über die Media Bay in den Notebook gesteckt.
Antig will zudem ein externes, portables Brennstoffzellensystem zeigen. Es soll bei einem Gewicht von 1,7 Kilo rund 45 Watt liefern und mit einer Methanolpatrone ein Notebook bis zu acht Stunden mit Energie versorgen. Weitere Details haben die Unternehmen nicht genannt.

Weltweit forschen Elektronik- und Akku-Hersteller an einer alternativen Energieversorgung für portable Geräte. Canon will beispielsweise seine Drucker mit Brennstoffzellen ausstatten. Hersteller wie NEC, Toshiba, Hitachi und NTT DoCoMo arbeiten ebenfalls an dieser Technologie. Bislang gibt es aber keine serienreifen Produkte.

Kommentarbereich
Experten im Forum befragen

Zu diesem Thema einen neuen Thread im Forum News erstellen.

Beispiel: Notebook, Festplatte, Speicher

Auf dieser Seiten können keine Kommentare mehr abgegeben werden
0 kommentare