CeBIT 2004: Motherboards, Speicher, Grafikkarten

Yeong Yang: BTX schon da

Yeong Yang ist mittlerweile in Deutschland, USA, China und natürlich im Homeland Taiwan vertreten. Gegründet wurde die Firma bereits 1978. Zu den wichtigsten Produkten im Portfolio des Herstellers gehören bekanntermaßen Gehäuse.

Neu im Programm ist die Serie YY-5603 Mars, Nachfolger des YY-5601 Cetus.

Ein Blick ins Innere des "Mars". Großer Rücklüfter und eine kleine Box für Ersatzteile wie Schrauben, die sich selbstverständlich herausmontieren lässt, wenn der User mehr Platz braucht.

Vordenken lohnt sich. Der ersten Modelle für den BTX-Formfaktor

Alte Bekannte: Das Erfolgsmodell YY-5601 Cetus hat Tom’s Hardware Guide bereits getestet

Erstelle einen neuen Thread im Artikel-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
1 Kommentar
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar
  • afdasf@guest
    wo kann man sich den zulegen?
    0