CeBIT 2004: Motherboards, Speicher, Grafikkarten

Motherboards und Speicher

Abit: Server-Boards für Opteron

Das AA7 Max basiert auf dem 925X-Chipsatz von Intel und nutz all dessen Features.

Während man vielerorts nach Neuigkeiten fischen muss, findet man diese bei Abit vergleichsweise häufig. So hat Abit ab sofort neue Engagements im Servermarkt und bietet zwei Hauptplatinen für zwei und vier Opterons an. Angeregt wurde diese Aktivität durch den direkten Produktwunsch eines Kunden. Die Dual-Opteron-Platine bietet neben den üblichen Features auch einen RAID-Zero-Port zum Nachträglichen Upgrade eines RAID-Controllers (z.B. von Adaptec).

Die weiteren Motherboard-Neuheiten entsprechen denen der Konkurrenz: Das AA7 Max basiert auf dem Alderwood-Chipsatz alias 925X. Allerdings scheint man den Erfolg von PCI Express bereits sehr positiv zu sehen, denn im Gegensatz zu den Mitbewerbern bietet diese Platine drei PCI-Express-Slots, aber nur noch zwei PCI-Slots.

Das AV8 ist Abits aktuelle Platine für den AMD-Sockel 939. Zum Einsatz kommt dabei der VIA K8T800 Pro. Auch den PT890 will Abit nach Möglichkeit einsetzen, doch wie auch andere Hersteller bangt man noch um die mögliche Realisierung eines AGP-Slots und x16 PCI Express.

Thecus nennt sich die nächste Neuvorstellung von Abit. Mit diesem NAS-Gerät (Network Attached Storage) betritt Abit Neuland, hat jedoch laut eigenen Aussagen von Partnern und Distributoren bereits gute Resonanz erhalten. Zum Einsatz kommen vier ATA-Festplatten, die über einen 100-MBit-Netzwerkanschluss an Ihre Infrastruktur Anschluß finden (Bild siehe unten).

Das AV8 basiert auf VIAs K8T800 Pro und unterstützt die zukünftigen AMD-Prozessoren mit Sockel 939 und 1 GB/s HyperTransport.

Eine neue Anordnung des Northbridge-Kühlers soll die Grafikkarte gleich mit kühlen.

VG7 nennt sich das Prototypenboard mit dem PT890-Chipsatz für den Pentium 4, inklusive PCI Express und AGP. Bleibt zu hoffen, dass VIA den Chipsatz auch so hinbekommt.

Thecus ist ein eigenständiges NAS-System für bis zu vier Festplatten.

Erstelle einen neuen Thread im Artikel-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
1 Kommentar
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar
  • afdasf@guest
    wo kann man sich den zulegen?
    0