Cherrys MC 4000: Symmetrische Allround-Maus

Die Auflösung des optischen Sensors dürfte mit 1000 oder 2000 DPI den meisten Anwendern vollauf genügen. Für das Umschalten steht eine eigene Taste bereit.

Die aktuell gewählte Empfindlichkeit wird durch eine blaue respektive rote Beleuchtung an den Seitenteilen, dem Scrollrad und dem DPI-Schalter symbolisiert.

Für eine besonders gute Führung soll das ohne Unterbrechungen an der Unterseite verlaufende Gleitpad sorgen. Die sechs Tasten der 130 Gramm schweren Maus sollen über 10 Millionen Klicks verkraften und die Browser-Navigation und Windows-Steuerung erlauben.

Die Cherry MC 4000 soll ab September zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 30 Euro in den Handel gelangen. 

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
1 Kommentar
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar
  • Tesetilaro
    danke, sollte meine aktuelle Maus doch irgendwann mal abnippeln ist die definitiv noch mal zu prüfen :D
    0