Cooler Master zeigt günstige Mastermouse (Lite) S

Nach der für höhere Ansprüche ausgelegten Mastermouse L repräsentieren die Modelle Mastermouse S und Mastermouse Lite S die Mittel- respektive Einstiegsklasse.

Die Mastermouse S ist mit einem optischen Pixart-PMW3330-Sensor und sechs Tasten ausgestattet, von denen fünf eine sekundäre Funktion zugewiesen bekommen können. Makros und bis zu fünf Profile finden im internen, 512 Kilobyte großen Speicher Platz und sind somit nicht an einen Computer gebunden.

Für die beiden Haupttaster kommen Omron-Switches mit einer avisierten Lebensdauer von mindesten 20 Millionen Betätigungen zum Einsatz. Die Maus ist mit zwei Beleuchtungszonen an Mausrad und Unterseite ausgestattet, die sich unabhängig voneinander in 16,7 Millionen Farben beleuchten lassen.

Die 20 Euro günstigere und 86 Gramm schwere Mastermouse Lite S verzichtet auf die RGB-Beleuchtung, wobei sich Beleuchtungseffekte der weißen LEDs ebenfalls für die zwei Beleuchtungszonen einstellen lassen. Die maximale Auflösung des PAW3509-Sensors von Pixart liegt hier bei 2000 DPI. Die sonstige Ausstattung ist identisch.

Beide Mäuse sollen ab sofort für 19,90 Euro (Lite S) respektive 39,90 Euro erhältlich sein. 

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
Noch keine Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar