Creative Nuno (Micro): Bluetooth-Boxen mit Stoffbezug

Nuno MicroNuno Micro

Gut einen Monat nach der Veröffentlichung der Muvo-2-Reihe veröffentlicht Creative mit den Nuno-Modellen zwei weitere mobile Bluetooth-Lautsprecher mit eigentümlichen Namen.

Im Gegensatz zu den wasserdichten Muvo-Exemplaren kommen diese mit einem kaum wasserfesten, dafür aber recht ansehnlichen Bezug aus gewobenem Stoff daher.

Die Modellreihe besteht aus dem Creative Nuno und dem Creative Nuno Micro mit zwei respektive einem Treiber(n), wobei sich Creative über die genaue Leistungscharakteristik ausschweigt.

Während der Nuno 18,5 x 6 x 6,3 Zentimeter misst, ist die Micro-Ausgabe lediglich 7,5 Zentimeter lang und  mit 180 Gramm rund 200 Gramm leichter als die größere Variante.

Audiosignale kommen drahtlos über Bluetooth 2.1 auf die Lautsprecher, wobei beide Modelle auch als Freisprechanlage eingesetzt werden können. Alternativ ist auch ein klassischer AUX-Eingang vorhanden.

Der Creative Nuno soll im Akkubetrieb bis zu sechs Stunden durchhalten, dem kleineren Creative Nuno Micro geht laut Hersteller schon nach vier Stunden die Luft aus. 

NunoNuno

Die mit Wiedergabetasten ausgestatteten Lautsprecher sind ab sofort in Schwarz und Graumeliert für 29,99 Euro (Nuno Micro) respektive 49,99 Euro (Nuno) erhältlich.  

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
Noch keine Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar