Anmelden mit
Registrieren | Anmelden

NAS-Geräte von Thecus mit TwonkyMedia

Von - Quelle: Tom's Hardware DE | B 0 kommentare

Der NAS-Geräte Hersteller Thecus bietet die Media Server Software TwonkyMedia als Plugin für seine Speichergeräte zum Download an.

Das auf Speicherlösungen spezialisierte taiwanische Unternehmen Thecus bietet ab sofort für ausgewählte Produkte die Media-Server Software TwonkyMedia zum Download an. Die TwonkyMedia-Software steht hierbei als Modul zur Verfügung, welches in wenigen Schritten auf einem Thecus-NAS-Gerät installiert werden kann. Aktuell unterstützt das TwonkyMedia-Modul das NAS-Gerät mit der Bezeichnung N5500 sowie die Geräte der N7700- und N8800-Serie. Für weitere Geräte aus dem Hause Thecus soll das TwonkyMedia-Modul ebenfalls in naher Zukunft bereitstehen.

Der TwonkyMedia-Server genießt einen guten Ruf, da die Software eine breite Palette an DLNA-Zertifizierten und UPnP-fähigen Endgeräten wie Fernseher, Computer, Spielekonsolen (PS3 oder Xbox 360) oder Digitale Medien Adapter (DMA) unterstützt. Darüber hinaus weist TwonkyMedia eine hohe Kompatibilität gegenüber verschiedenen Multimediaformaten auf.

Eine 30-Tage Testversion des TwonkyMedia-Servers für Windows finden sie in unserem Download-Center. Besitzer eines der oben genannten NAS-Geräte von Thecus können das TwonkyMedia-Modul auf den Download-Seiten des Unternehmens herunterladen.

Für ausgewählte NAS-Geräte wie das N5500...Für ausgewählte NAS-Geräte wie das N5500...... oder das N7700 bietet Thecus den TwonkyMedia-Server als Modul an.... oder das N7700 bietet Thecus den TwonkyMedia-Server als Modul an.

Kommentarbereich
Experten im Forum befragen

Zu diesem Thema einen neuen Thread im Forum News erstellen.

Beispiel: Notebook, Festplatte, Speicher

Auf dieser Seiten können keine Kommentare mehr abgegeben werden