Erste Bilder vom Asus-EeePC

Tom’s Hardware zeigt die ersten Bilder des für 6. November angekündigten EeePCs. Das Mini-Notebook von Asus wird in diversen Farben erhältlich sein.

Recht farbenfroh wird der EeePC des Herstellers Asus auf dem Markt kommen: Zur Auswahl stehen die Farben Grün, Pink, Schwarz, Blau und Weiß. Im Juni wurde der unter einem Kilogramm leichte EeePC erstmals angekündigt (siehe auch »Neue Geräte-Klasse von Asus: Der Eee-PC«). Zu den technischen Daten des Linux-Notebooks hat Asus auf der EeePC-Homepage mittlerweile etwas mehr Infos veröffentlicht. Als Speichermedium dient dem für knapp 200 US-Dollar veranschlagten EeePC (»Easy to learn, work, play; Excellent internet experience and Excellent mobile computing experience«) eine 4 GByte große Solid-State-Disk.




Asus Eee PC 701*
Display 7"
CPU/Chipsatz Intel Mobile
Betriebssystem Linux (Hardware-kompatibel mit Windows XP
Kommunikation 10/100 Mbps Ethernet
WLAN WiFi 802.11b/g
Arbeitsspeicher 512MB, DDR2
Speichermedium 4GB SSD
Webcam 0,3 Megapixel
Audio Hi-Definition Audio Codec, Stereo-Lautsprecher, Mikrophon
Akkulaufzeit 3 Stunden (4 Zellen)
Gewicht unter einem Kilogramm

*alle Angaben von der eeePC-Homepage

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
9 Kommentare
    Dein Kommentar
  • die Möglichkeit, sich sogar Farben auszusuchen finde ich genial ... mit dem EEE könnte Asus sich eine goldene Nase verdienen ;)
    0
  • Weiss jemand, wann das EEE 1001 kommen wird? Dieses soll ein 10" Display haben.
    0
  • mit einer ordentlichen laufzeit (4h+) und vllt n wenig mehr ram und bittebitte einen sdhc slot wär das ding auch für 300€ gekauft. solange die cpu für surfen, office und filme reicht.

    jedenfalls supi von asus auch mal ein billigsegment für subnotebooks zu schaffen (olpc zählt nicht^^)
    0