Externe Festplatte mit Kartenleser und Display bei Norma

Als "Fotobank" verkauft der Discounter eine 80-GByte-USB-Festplatte, auf die sich Fotos über einen eingebauten Kartenleser ohne PC einlesen lassen.

Noch nicht offiziell auf der Website als Angebot, sondern nur als Pop-Up zum "Vorbestellen" präsentiert Norma-online.de seine neuen Technikschnäppchen, die in einem Norma-Laden nach Wunsch abgeholt werden können. Die erste der so präsentierten Technikspielereien ist die 80-GByte-Fotobank mit USB-Anschluss und 10-in-1-Kartenleser.

Der Nutzer kann damit unabhängig vom PC die Karten aus der Digicam in die Fotobank einlegen und per Knopfdruck auf die Festplatte kopieren. Mit einem eingebauten LC-Display lassen sich Betriebszustände und freier Speicherplatz anzeigen. Ob die Bilder auch auf dem Display angezeigt werden können, verschweigt Norma jedoch auf seiner Website.

Im Lieferumfang sind die externe 2,5-Zoll große 80-GByte-Festplatte im Gehäuse mit eingebautem Kartenleser 10 in 1, ein Akku, ein USB-Kabel und ein Reisesteckernetzteil.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
Noch keine Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar