Toshiba zeigt 1-TB-Festplatte mit 7 mm Bauhöhe

Toshiba hat sich schon mehrfach damit hervorgetan Festplatten mit geringen Bauhöhen, aber dennoch hohen Kapazitäten zu entwickeln. Dies gilt einmal mehr für die neue MQ02ABF-Serie, die aus zwei Modellen im 2,5"-Format besteht. Dabei besitzt die kleinere Variante eine Kapzität von 750 GB, bei der größeren wird ein Speichervolumen von 1 TB bereitgestellt. Beide Modelle arbeiten mit 5400 U/min und werden über ein 6 Gb/s schnelles SATA-Interfacce angebunden.

Mit einer Bauhöhe von nur 7 mm zielen die Japaner vor allem auf Hersteller von Ultrabooks bzw. vergleichbar schlanken Rechnern. Unklar ist jedoch welche Leistung die Speicherlaufwerke erreichen. Der Hersteller gibt lediglich die Zugriffszeit an, die bei 12 ms liegen soll. Auch den Preis und das Verfügbarkeitsdatum behält der Toshiba für sich.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
Noch keine Kommentare
Im Forum kommentieren
    Dein Kommentar