Firefox 4 Beta 7 endlich da

Es ist die erste Beta von Firefox 4, die alte Features des finalen Browsers enthält und dementsprechend signifikant für Mozilla.

Neben kosmetischen Neuerungen wie etwa einer URL-Bar, die nun auch die Adressen von Hyperlinks anzeigt, einem Panorama-Fenster mit Suchfunktion, sowie einer neuen Passwort-Verwaltung enthält Firefox 4 Beta 7 die neue JägerMonkey JavaScript-Engine. Wir konnten den neuen Browser schon einmal kurz testen und stellten einen erheblichen Geschwindigkeitsvorteil der neuen Beta fest. Gegenüber der letzten Beta ist der neue Browser im Sunspider-Test gut 30% schneller, fast dreimal so schnell in Google V8 und 50% schneller in Mozillas eigenem Kraken-Benchmark.

Ebenso ist die Beta 7 nun zumindest in JavaScript deutlich schneller als Microsofts IE9 Beta. Auf unserem Testsystem mit einem AMD Phenom II X6-Prozessor kam Firefox in 290.2 ms ins Ziel, die IE9 Beta genehmigte sich 364.7 ms, während die Platform Preview 6 332.5 ms benötigte. Der Browser hat merklich an Reife gewonnen und läuft deutlich zuverlässiger als die Recht schwammige Beta 6.

Wer sich die neue Version anschauen will, findet die Firefox Beta 7 im Tom's Hardware Download-Center.

Erstelle einen neuen Thread im News-Forum über dieses Thema
Dieser Thread ist für Kommentare geschlossen
3 Kommentare
Im Forum kommentieren