Anmelden mit
Registrieren | Anmelden
Ihre Frage

passwort bei .rar archiv umgehen

Stichwörter:
Letzte Antwort: in Softwareanwendungen
Teilen
23. April 2004 01:51:59

halo
folgendes problem: hab nen .rar archiv, das mit passwort geschützt ist.
gibt es irgendeine möglichkeit das passwort zu umgehen?
:( 
danke im voraus!
23. April 2004 02:02:59

Nein, denn es muß "geknackt" werden!
Welchen Sinn hätte denn ein Paßwortschutz, wenn man den mal so schnell umgehen könnte?
Mfe
Anonymous
23. April 2004 02:07:23

falls du das .rar archiv von emule etc runtergesaugt hast, ist meist eine .txt datei drin, die im Namen das Passwort enthält.
mfg
Exterminator
Ähnliche Ressourcen
23. April 2004 02:14:57

:D 
danke für die schnellen antworten!
das problem beim "knacken": ich muss jedes mal 5 min warten, bis ich erfahre, dass das passwort falsch ist, da die datei so groß ist.
und es ist leider keine textdatei und auch kein kommentar drin :( 
23. April 2004 05:39:11

8)
kleiner tip am rande, das passwort steht wahrscheinlich im dateinamen!
24. April 2004 02:35:45

Brute Force. dauert zwar ein paar monate, aber was solls :) 
Boh schon so spät. ich muss weg!
24. April 2004 04:12:11

bruteforce? das hätte jahre gedauert ;) 
trotzdem danke
hab's raus :D