Anmelden mit
Registrieren | Anmelden
Ihre Frage

Suche "günstige" 5.1 Boxen und bin überfragt

Letzte Antwort: in Ein- / Ausgabegeräte
Teilen
11. November 2007 22:19:19

Hallo,

ich will mir ein 5.1 System kaufen, weiß aber nicht welches weil ich mich da nicht richtig auskenne. Also brauche das System eigentlich nur nebenbei, ich habe normalerweise immer Headset zum zocken, aber wenn mal Besuch da ist, dann macht es sich schlecht nur mit Headset.....ich habe Momentan auch nur Sound onBoard!

Ich will mir als Soundkarte die Creative X-Fi Gamer holen, die kostet so ca 50-60€ denke mal das momentan die Preis/Leistung die beste.

Bei den Boxen ist das so eine Sache... Habe oft gehört das Logitech Marktführer wäre und die beste Qualität hat..

Ich habe mal 3 Systeme reingestellt ( Sollte nicht mehr als 70€ kosten):
Logitech X-530
http://www.alternate.de/html/product/details.html?artic...

Logitech X-540 :
http://www.alternate.de/html/product/details.html?artic...

Hercules XPS 5.1 70
http://www.alternate.de/html/product/details.html?artic...

Was haltet ihr davon, das Hercules System hätte halt den Vorteil das es ohne Kabel funktioniert, aber der Klang ist schon das entscheidende!!!! Und was zur Hölle ist der unterschied der beiden Logitech Modelle??? Eine ist retail..... aber warum ist dann der Unterschied der Bwertungen so groß? bei dem x-530 klagen alle über Stimmen und Radiosendern im System... KA

Wisst ihr mehr oder habt ihr noch andere Vorschläge???

VIELEN DANK!!!!
12. November 2007 21:44:48

Moin!

Ich hab zwar keine anderen Vorschläge oder so aber ich kann dir sagen das X-530 ist mal richtig geil!

Hab das am WE beim Kumpel "angehört" und war hin und weg! Besonders gefallen hat mir natürlich der Bass, der richtig schön dröhnt!

Auch der Sound beim Zocken (PSP: Monster Hunter Freedom 2 via 5.1) ist grandios!

Also ich werd mir das auch noch Holen!

Hoffe ich konnt dir weiterhelfen!
13. November 2007 10:58:30

Also in der Preisklasse kann und darf man nicht zu viel erwarten. Für 70 Euro kriegt man keinen guten 5.1 Klang. Der Kopfhörer, je nachdem welcher, dürfte besser klingen, wenn es nicht gerade der billigste ist.
Wenn es unbedingt 5.1 sein muss, dann vergiss Logitech. Vorallem das Wireless Zeugs ist in der Preisklasse null brauchbar. "Gutes" hört man von Teufel. Jedoch müsstest du da mit knapp 120 Euro Rechnen. Dann gibt es das Concept E2. Ich denke in der Preisklasse nicht schlecht. Jedoch ist man da von Heimkino-Klang noch sehr, sehr weit entfernt. Wenn du ein bischen Anspruch an "guten" Klang hast, dann greif lieber zum Teufel. Oder du kaufst dir zwei gebrauchte Regal-LS (Stereo), was ganz sicher besser klingt, als dieses 5.1 Pseudo Zeugs.
nicehairless sagte:
Besonders gefallen hat mir natürlich der Bass, der richtig schön dröhnt!

Bass soll nicht dröhnen... Geh mal in ein Hifi-Geschäft und lass dir mal etwas demonstrieren. ;)  Aber nicht Bose oder B&O...
Ähnliche Ressourcen
Fragen Sie die Community
13. November 2007 12:45:26

Also ich würde auch eher zu Stereo raten, für's selbe Geld.
Du ersparst dir nebenbei auch das lästige Umschalten von Stereo auf 5.1

Geht es dir insgesamt aber auch um Heimkino, würde ich erstmal auf die Soundkarte verzichten und bessere Boxen holen, gerne von Teufel.
13. November 2007 13:45:56

Hab mir das Logitech X-530 für 59,- teuros bei Litec Computer München geholt. Für den Preis bekommt man eigentlich ein gutes Produkt. Klar ein Teufel kommt immer besser, aber auch zum doppelten Preis. Für Gaming und DVD reicht das X530 allemal.
13. November 2007 14:05:43

Nur liesst man oft von sehr schlechter Abschirmung. Natel, Kabellose Telefone, etc. stören den Empfang. Vielleicht noch akzeptabel zum spielen, aber auf lange Sicht hat man daran wohl keine Freude. Um DVDs zu schauen schon mal gar nicht...
Die günstigen Teufel-Sets mögen zwar doppelt so teuer sein, klingen aber um einiges besser und man wird beim Spielen länger daran Freude haben. Für DVDs, also Heimkino, würde ich sowieso keine Brüllwürfel verwenden. ;) 
13. November 2007 16:12:15

Hallo, thx erstmal für die vielen Antworten...

Also das Soundsystem ist aussschließlich fürs Zocken bzw Musik hören. Mir geht es nicht um ein System für DVD/Movies, dafür hab ich bereits ein Sony 5.1 Dolby Digital System, dafür muss man natürlich tiefer in die Tasche greifen.... Ich würde auch gerne die Dolby Anlage an den Pc anschließen doch der Pc ist in einem anderen Zimmer. Als Headset habe ich das Sennheiser PC150.

Hmm gut ein 2.1 System würde auch reichen? Welche würdet ihr mir da empfehlen? Vervorzugte Marke?
Die Soundkarte ist OK??? ist eingetlich eine gute Gaming Soundkarte und mit X-Fi Chip!!

Vielen Dank
14. November 2007 10:53:05

Ob 2.1 reicht musst du wissen. Wenn du ein 5.1 sinnvoll stellen kannst, dann währe, bei entsprechendem Budget, in Spielen teilweise 5.1 schon interessant. Nur würde ich lieber einen guten Kopfhörer bevorzugen, da die Ortbarkeit da auch sehr gut, wenn nicht gar besser als bei einem günstigen 5.1 Brüllwürfelsystem. Ausser natürlich du spielst nicht gere mit Kopfhörer. Wenn du damit mehrheitlich Spielen möchtest, würde ich dir klar einen Kopfhörer in der Preisklasse empfehlen. Mit 60 Euro würde ich kein 5.1-System kaufen. Ist herausgeschmissenes Geld und jeder Kopfhörer hat bessere Ortbarkeit. Auch für 120 Euro kann man keine Wunder erwarten, jedoch wurde Teufel in der Preisklasse ziemlich gelobt. Diese System sind zumindest soweit abgeschirmt, dass Natel, Radio und co. nicht stören sollten. Grundsätzlich einfach nichts kaufen, was "kabellose" LS beinhaltet. Strom brauchen sie dennoch und die Abschirmung ist noch mieser.
Wenn du viel Musik hörst, ordentliche (evtl. gebrauchte Regal LS) kaufen und in 2.0 betreiben. Machen zudem mehr Bass als jedes Pseudo-System von Logitech und Co. Vorallem klarer und nicht nur herumdröhnen. Das Problem ist, das diese einen Verstärker brauchen, sofern diese nicht Aktiv sind. Aktive fallen mir gerade keine ein, bzw. nichts was günstig ist.
Also, 5.1 würde ich die von Teufel nehmen. Zwar teurer, aber sicher besserer. Namhafte hersteller bieten in der Preisklasse nichts an. KEF, B&W, Canton, etc. haben nichts. Canton hat etwas um die 160 Euro, jedoch braucht man da wieder einen Verstärker. Klingt natürlich auch wieder besser. ;)  Von Teufel je nach Budget:
- Concept E2 129 Euro
- Concept E Magnum 159 Euro
- Concept F 179 Euro.

2.1 gibt's auch von Teufel:
- Concept C 119 Euro

Wenn du das Geld aufbringen kannst, kauf dir ein Teufel. Ansonsten spare lieber ein bischen, denn mit dem Logitech wirst du auf dauer nicht glücklich.
14. November 2007 22:24:09

wie schon gesagt ich benutze KOPFHÖRER, das soundsystem ist nur dafür da wenn besuch da ist oder wenn man mal was vorspielen will !!!
14. November 2007 23:18:45

Moin

Dann reichen auch 20€ Drecksspeaker ausm Supermarkt *loL*
Zumindest würde ich für andere nicht soviel Geld ausgeben, wenn man es selbst nicht nutzt.
Es sei denn, du kaufst dir jetzt eine richtig fette Anlage und nimmst Eintritt ;) 
15. November 2007 14:41:26

lol thx auf so antorten kann ich verzichten LOL !!!!
15. November 2007 15:19:36

Moin

Für die flappsige Antwort entschuldige ich mich, meine Meinung dazu bleibt aber die gleiche:Für gelegentlichen Besuch würde ich wirklich keine 100€ ausgeben, oder sogar noch mehr für ein Teufel System, nur damit dein Besuch auch was hören kann.
Sowas wie Logitech X-530 oder Creative Inspire T6100 5.1 wäre das höchste der Gefühle (beide ca 60-65€).

Sonst könntest du auch gleich Z-5450 Digital 5.1 hinstellen für knapp 300€ (nicht wireless), dafür mit THX Zertifikat.
26. November 2007 18:30:34

Also ich bin mit meinen X-530 sehr zufrieden. Die fehlende Abschirmung hängt vom Standort ab, wo ich jetzt wohne habe ich keine Probleme, und außerdem ist es nicht durchgängig und mehr lustig als lästig. Mir persönlich ist billiger 5.1 Sound lieber als High end 2.1 oder 2.0.
Und wenn ihr alle so tolle Ohren habt, müsst ihr halt 100€ mehr ausgeben. Ich finde sie super und kann mir nicht vorstellen und möchte ich auch nicht, dass es besser geht.
27. November 2007 08:36:15

THX hat mittlerweile eigentlich nichts zu bedeuten. Ist nur eine Zertifizierung an Geräte, welche einen gewissen Standard unterstützen. Auf THX.com gibt's mehr darüber. Mittlerweile gibt's auch mehrere Zertifikate von THX, so dass man nicht mehr unbedingt von Qualität ausgehen kann. Soll heissen, vergesst THX, erst recht bei billig Systemen.
@muchs: Wenn man nicht mehr möchte ist das auch ok. ;)  Aber das hat nicht damit zu tun das andere "tolle Ohren" haben. Wenn du einmal etwas besseres gehört hast, weisst du was ich meine.
28. November 2007 09:51:53

so preis leistungs mäßig bin ich ebenfalls absoluter teufel fan ;-)
ist übrigens auch ein zeichen dass kaum gebrauchte teufels auf markt sind
gibt keiner mehr her ...

und kabellos für kleines geld vergiss es einfach wenn auch nur ein bischen anspruch vorhanden ist.

man darf dabei auch nicht übersehen dass für 60€ auch ein nettes pärchen stecker, oder ein paar meter vernünftiges kabel noch lange kein
sog. high end sind.

immer realistisch bleiben für das geld gibts nur jede menge kompromisse
aber keinen guten sound.

das 2.1 von teufel stellt hier schon fast eine sensation dar in sachen preis leistung, wie bei teufel eigentlich generell, und in sachen service hab ich auch nur gute erfahrung gemacht.

p.s
muchs wenn du mal n game via teufel theater7 erlebt hast, dürfte das einschalten der x530 eine herbe erfahrung werden, das mit dem lieber nicht vorstellen wollen ist da sinnvoll;-)
nicht können eher traurig

greets



1. Dezember 2007 11:15:25

thx für die antwort, also ich weiß schon was qualität ist das lege ich auch wert drauf!! ich habe ein dolby heimkinosystem von sony, aber sowas teures brauche ich einfach nicht für den pc dar ich 90% headset aufhab beim zocken!
2. Dezember 2007 19:47:53

Also ich habe die Logitech X-540 ich bin verdammt zu frieden damit. super sound. bass ist auch in ordnung. einfach nur ein top preis/leistungsverhältnis! du wirst dich wundern, was die kleinen lautsprecher für einen super sound und der bass einen super sauberen bass bringt