Anmelden mit
Registrieren | Anmelden
Ihre Frage

Festplatte von BIOS nicht erkannt, Zugriff trotzdem möglich?

Letzte Antwort: in Festplatten, optische Laufwerke und Controller
Teilen
19. Dezember 2007 07:44:42

Hallo liebe Forumsleser und -schreiber!

Ich habe von meiner Schwester eine Festplatte bekommen, die bei ihr
nicht mehr funktioniert. Sie ist bei ihr ohne erkennbaren Anlass
ausgefallen. Sie hat natürlich wichtige Daten drauf und natürlich
keine aktuelle Sicherung. Sie hat mich gebeten, die Daten zu "retten"
:) 

Es handelt sich um eine Maxtor 40 GB Ultra ATA.

Ich habe Sie an meinem System angeschlossen. Sie wird vom BIOS nicht
erkannt (wie auch am System meiner Schwester). Es gibt folgende
Fehlermeldung "Error auto-sensing primary harddisk drive 0". Die
Platte läuft aber an und dreht sich und macht keine komischen
Geräusche. Ich habe also die begründete Hoffnung, dass die Mechanik
der Platte in Ordnung ist.

Auch die Software "SeaTools for Windows" (Diagnoseprogramme des
Herstellers), erkennt die Festplatte nicht.

Da ich kein Datenrettungsprofi bin und das zum ersten Mal mache
wollte ich jetzt hier mal nachfragen, wo sich die Leute vielleicht
etwas besser auskennen, wie ich am besten weiter vorgehe.

Meine Einschätzung: Datenrettungstools gibt es ja zuhauf, aber dazu
brauche ich ja erstmal einen Festplattenzugriff. Gibt es irgend eine
Software, die am BIOS vorbei auf die Patte zugreifen kann?

Vielen Dank im Voraus für eure Mühe.

MfG Marcel

PS: Ein teuerer professioneller Datenrettungsservice ist uns bekannt,
kommt aber nicht in Frage.
19. Dezember 2007 08:36:01

Nach deiner Beschreibung scheint ein defekt an der Elektronik der Platte vorzuliegen. In diese Falle konnte ich schon oft durch Austausch der Platine an der Festplatte wieder auf die Platte zugreifen. Dazu brauchst du natürlich ein BAUGLEICHES Modell deiner 40 GB Platte.
Wenn die Platte vom BIOS nichtmehr erkannt wird, kann dir auch kein Programm weiterhelfen.
19. Dezember 2007 11:42:11

Danke x4ntos für deine Antwort.

Ich habe jetzt noch einiges versucht, u.a. auch mit Knoppix darauf zuzugreifen. Hat alles nicht funktioniert.

Ich gebe hiermit auf, sonst wird der Aufwand zu groß.

Es sind also keine weiteren Tipps mehr nötig.

MfG Marcel