Anmelden mit
Registrieren | Anmelden
Ihre Frage

Drucker druckt immer seitenzahlen mit -.-. Hilfe

Letzte Antwort: in Ein- / Ausgabegeräte
Teilen
7. Dezember 2010 20:03:23

Hey leute,
Mein Drucker ( Brother Mfc-260 ) Druckt bei jedem druck die seitenzahlen mit.
da ich heute mehrere bewerbungen und lebensläufe blabla drucken muss.
ist es echt ein großen Problem.
weiss einer wie ich das wegbekomme ?
nutze normales word pad !

hoffentlich kann mir einer helfen ^^
7. Dezember 2010 20:24:34

Zitat :
Hi, also bei Wordpad in Win 7 geht es so: Den Button ganz oben links drücken (neben Start und Ansicht)->Seite einrichten->unten links das Häkchen entfernen
grad gefunden. Ob allerdings WordPad ein gutes Programm zum Schreiben von Bewerbungen ist?
7. Dezember 2010 20:32:24

WordPad -> Menü -> Seite einrichten -> Haken bei "Seitennummern drucken" raus.

Oder besser:

OpenOffice installieren -> WordPad -> Strg+A -> Strg+X -> OpenOffice Writer öffnen -> Strg+V -> Richtig schöne Bewerbung draus machen ;) 

Bei ner Bewerbung zählt auch die Form, nicht nur der Inhalt.

Edit: V natürlich :pt1cable: 
Ähnliche Ressourcen
7. Dezember 2010 20:40:12

super, ist erledigt :) 
Vielen dank.
was schlägt ihr mir womit zu arbeiten ?
7. Dezember 2010 20:42:30

steht doch da OppenOffice nehmen oder Word kaufen :) 
7. Dezember 2010 20:46:31

OPENOFFICE!!!

Google kaputt?

http://www.openoffice.org

Kost nix und taugt fürs Private allemal.

Alternativ: AbiWord (kostenlos) oder na klar MS Office (Hunni für Studenten/Schüler)

Edith hat noch IBM Lotus Symphony für Umme empfohlen ;)