Anmelden mit
Registrieren | Anmelden
Ihre Frage

SLI oder warten auf Nvidias 9800GX2?

Stichwörter:
Letzte Antwort: in Grafikkarten
Teilen
6. Januar 2008 14:12:06

Hallo zusammen,

Nvidia hat seine neue Grafikkarte 9800GX2 angekündigt:

Zitat :
We know that the 9800GX2 has 2 printed circuit boards (PCBs), as did the 7950GX2 in its time, two graphics processing units (GPUs) using 65 nm nodes (most likely G92s with 128 stream processors), 1 GB of memory (512 MB for each GPU) and two DVI outputs.

We don't know yet if the GeForce 9800GX2, which is supposed to be 30% faster than the 8800 Ultra, will support Quad SLI configurations.

The expected price: around $449 US. Expected announcement date: February 14, 2008.


Quelle: http://www.tomshardware.com/2008/01/05/exclusive_nvidia...

Lohnt es sich da heutzutage noch mit SLI anzufangen (was somit viel teurer wäre) oder lieber noch 1.5Monate warten bis die neue kommt.

Was meint ihr dazu?

Grüße
daso
6. Januar 2008 14:13:03

Warten und Tee trinken und dann schauen wie die neuen Karten sich schlagen
6. Januar 2008 18:34:25

seh ich auch so, die alte SLI Lösung lohnt sich jetzt nicht mehr
Ähnliche Ressourcen
6. Januar 2008 18:37:17

Ich warte...
6. Januar 2008 18:46:07

Ich kauf ATI :D 
6. Januar 2008 19:19:01

abwarten.. ich hab mir vor einen Monat eine 8800GTX gekauft. Auch wenn die Karte recht nett klingt. Es wäre für mich eher Geldverschwendung.
6. Januar 2008 19:27:55

Auf jeden Fall warten, wenn man jetzt schon die Leistung der neuen gts und gt sieht erwartet man großes von den neuen Karten....
6. Januar 2008 19:53:46

für meinen 2. Rechner habe ich auch eine ati gekauft, weil mir da eine mittelklasse-Karte gereicht hat. für einen aktuellen spielerechner bei dem man sich power für aktuelle spiele bei hohen auflösungen wünscht, bietet ati z.Z. ja leider nichts an!
6. Januar 2008 20:13:33

Als ob 220€ für eine 3870 nicht schon genug für eine Grafikkarte sind, ihr Freaks...
PC's sind ebenfalls mein Hobby, sowohl spielen als auch damit arbeiten, aber mehr als 220€ ist einfach nur.. freakig.. Kauf dir lieber eine anständige ATI und lass dich nicht von 1337-Kiddie-nVidia-Scheiß die Augen blenden...
6. Januar 2008 20:21:50

momo2k sagte:
...von 1337-Kiddie-nVidia-Scheiß die Augen blenden...


was ist denn 1337-Kiddie-nVidia-Scheiß?
6. Januar 2008 20:26:31

Irgendwelche lustigen Werbeversprechen von 80% mehr Leistung mit SLI, "The way it's meant to be played", überhaupt die allgemeine meinung, nVidia wäre total toll.
Zweifellos bietet nVidia die schnelleren Grafikkarten an - absolut, doch relativ im Preis/Leistungs-Verhältnis gesehen keineswegs.
Also, liebe Kiddies... nVidia ist ganz Porno-schnell, sagt Onkel "Öffentlcihe Meinung". Na und?
Das ist der Großrechner der Tokioter Universität auch, aber habt ihr ein paar Hunderttausender in der Tasche?
Es kotzt einfach nur an. Und dann sind viele der "über 300€-Käufer" auch noch Leute, die damit angeben.
Na Prost.
6. Januar 2008 21:20:25

ich weiß nicht genau, was da ankotzen soll?
mein spielerechner ist hobby und genau deshalb achte ich nicht auf den letzten Euro. an sowas gehe ich eben nicht mit nüchternem verstand heran sondern mit dem bauch.
ich will spaß und mich vom Rechner und vom spiel unterhalten lassen. deshalb kaufe ich mir eben ein lenkrad für 200 Euro. dazu noch ein gestell und einen schalensitz.
der nächste kauft sich 2 schachteln kippen am tag oder gute rolerblades oder einen tollen sommerurlaub oder oder oder.
und damit es auf einem 22" bei 1680x1050 mit 4aa und allen details an gut aussieht, reicht eine ati für 200 Euro eben nicht aus.
ob ich will oder nicht, ich muß ja zu einer nvidia greifen.
leider bringts eine "anständige ati" ja nicht in diesem bereich...
6. Januar 2008 21:32:27

momo2k sagte:
Ich kauf ATI :D 

selber schuld ;) 
ich glaub eher, unser kollege ärgert sich über die schlechte performance seiner teuer gekauften ATI und schaut deswegen mit neidischen blicken zu uns rüber ;)  *scnr*
6. Januar 2008 21:35:02

Ach kommt Leute, geht ins Bett, es ist schon spät :) 
Das, was ihr bietet, ist keine Diskussionsgrundlage, also bye :D 

Btw: 3dfx Voodo Banshee, GeForce 2 GTS, Radeon 9500 pro, Radeon X800XT, bald Radeon HD 3870, ein leidenschaftlicher PC-Spieler ist da also schon sehr lange zufrieden mit ATI ;) 
6. Januar 2008 22:08:58

ok, dann lass aber auch die doofen "ich kauf ati"-kommentare in einem nvidia-posting...
7. Januar 2008 06:40:40

die ati haben keine schlechte performance und preis-/leistung stimmen absolut. mit meiner gecube 3850 512mb turboIII für 180 Euro bin ich sehr zufrieden.

nur wenn man mehr leistung haben will, gibts zur zeit leider keine alternative von ati.
7. Januar 2008 07:33:18

ati grafikkarten sind ganz und gar nicht schlecht! Haetten die ati grafikkarten einen vergleichs genau soguten treiber wie nvidia wuerden die grafikkarten auch derbe rocken. habe mir deswegen eine nvidia gegoennt... obwohl ich lieber eine ati haette... ein freund von mir hat eine ati Radeon 9800pro (agp) und bei seinem pc sind z.b die grafik bei ut 2003 besser aus als bei meinem freund seinem pc der zurzeit noch eine geforce 6600gt (pci-e) hat. leider kann man so etwas gutes zurzeit nicht ueber die neuen grafikkarten von ati sagen -..- sind einfach zu dumm guten treiber rauszubringen der auf die Karten gut abgestimmt sind. koennte ich zwar selber net aber das muessten die doch wenigstens mal schaffe ^^
mfg klopod
7. Januar 2008 09:51:20

die Karte soll mit sli laufen glaube ich gelesen zu haben!?
läuft sie dann auf einem x48 (einzeln)?

MfG
7. Januar 2008 09:54:26

Back to Topic:

Ich würde warten, was die neue GX2 Generation bringt. Denn die alte 7950GX2 hatte derbe Treiber Probleme. Ich habe oft gelesen, das die nicht den Leistungsschub brachte, weil der Treiber kacke wahr und nicht mit der Karte klar kam. Die Dell Kisten die damals mit 2 der GX2 ausgerüstet wurden leiden darunter, das die treiber für die dinger uralt sind.

Also mein Fazit lautet, liebe eine Single GPU mit genug power als wie eine Doppel GPU mit schlechter Treiber unterstützung. Und naja wer braucht schon mehr als 100 fps in einem Spiel? Sieht eh kein Mensch mehr.
7. Januar 2008 10:05:21

Seit Ihr alle nett zu einander. :-)
Ich habe eine 8800 GTS und bin völligs damit zufrieden.
@momo2k: Ich war und bin immer noch AMD/ATI Fan, daher fahre ich auch noch auf AMD 6400+ statt auf Intel umzusatteln, aber als ich damals alle möglichen Testberichte durchgelesen hatte (einige davon waren auch wirklich objektiv und nicht zu nvidia-lastig) hab ich zu einer 8800GTX gegriffen und ehrlich.. der Preis ist unverschämt. Aber wie meine Vorredenr schon sagten, willst du Leistung, brauchst du im Moment noch NVIDIA.

Was das SLI angeht, ich hab mir selbst vor nem Monat mein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk (2 x 8800GTX) mit ner defekten Wasserkühlung versaut und laufe daher auf ner alten 8800GTS rum. Abwarten und Tee trinken und wenn die neuen Karten nicht nennenswert besser sind, eine 2. Karte kaufen oder für den selben Preis 4 ATIs ;-) LOOOL

Aber gaaanz wichtig wäre, da meine 2 Gtxen die ich wegen Crysis kaufte nicht zum einsatz kamen, musste ich Kurz auf ner ATI Cysis spielen.. und sorry.. ich geb lieber statt 150 Euro 350 Euro aus, und hab Spass beim zocken
7. Januar 2008 12:35:36

Ich weis dass ich es mir jetzt mit Sicherheit bis in alle Ewigkeiten bei Momo versauen werde, wenn ich aber jetzt nichts schreibe ersticke ich dran.

Wer ATI Karten kauft, der surft auch mit 56K Modem. :p  ;)  :D 

Gruß
7. Januar 2008 14:00:39

Was wiederum bedeuten würde das "User8" eine ATI Grafikkarte hat? Kann das jemand bestätigen?
7. Januar 2008 19:44:56

keyser sagte:
Wer ATI Karten kauft, der surft auch mit 56K Modem. :p  ;)  :D 


Richtig. Aber nur bis Mai '06 ;P

Um's nochmal klar zu sagen: In ihrem Preissegment ist ATI zumindest gleichauf mit nVidia und vor allem die 3xxx-Serie überzeugt. Was mich bei nVidia wohl mehr ankotzt sind die Kiddies, die sich damit den Schwanz verlängern^^