treat
Anmelden mit
Registrieren | Anmelden
Ihre Frage

Linux Server selbst bauen und konfigurieren oder einfach nur ein NAS?

Stichwörter:
  • NAS
  • Netzwerk
Letzte Antwort: in Rund ums Netzwerk: LAN, WLAN & Sicherheit
Teilen
1. August 2009 16:54:32

Hallo

ich hab mal eine Frage. Ich will mich hier privat bei mir zu hause ein bisschen professionalisieren. Ich möchte meine ganzen eigenen Dateien auf einen zentralen Server auslagern um gleichzeitig mit dem pc und dem Laptop darauf zugreifen zu können.
Ich träume davon, mir unter linux einen eigenen Server einzurichten, der ein http, file und Mailserver ist, außerdem soll ein VNC server zur Frnwartung installiert sein und zusätzlich soll auch vpn funktionieren damit ich auch von außerhalb darauf zugreifen kann. Später vielleicht sogar mal ein PDC. Um ehrlich zu sein, ich bräuchte das alles nicht, aber es reizt mich einfach so etwas zu bauen und zu konfigurieren. Jetzt mal ehrlich. Baut man sich heute so etwas noch selbst? oder ist das out und man kauft sich heute einfach ein NAS?

Mehr über : linux server bauen konfigurieren einfach nas

2. August 2009 10:36:52

Die Linux Geschichte ist stylischer. Mit einer reinen NAS hast natürlich ohne zusätzlichen VPN Access Concentrator keinen VPN Zugang.
2. August 2009 13:31:32

Wenn du wirklich all diese Anforderungen hast, dann bau dir einen Server.