Ihre Frage

Frage zu Windows Vista Lizenzierung

Stichwörter:
  • Windows
Letzte Antwort: in Weitere Windows-Versionen
Anonymous
28. November 2008 11:06:33

Hallo,


eine kurze Frage, und zwar soweit ich mich erinnere enthält doch jede Vista CD bzw. Version die gleichen Daten nur der letztendliche Lizenzschlüssel entscheidet welche Version installiert wird, ist das soweit korrekt?

Und ist es auch korrekt dass aber nur eine Vista Ultimate CD die 32-Bit und die 64-Bit Version von Vista enthält?


Könnte ich also hingehen und von einer Vista Ultimate CD die 64-Bit Version mit einem "normalen" Vista Schlüssel von z.B. Home Premium oder Business installieren? Also bekomme ich auf dem Weg dann eine 64-Bit Variante meiner Version installiert?

Mehr über : frage windows vista lizenzierung

28. November 2008 11:32:48

Anonymous sagte:
Also bekomme ich auf dem Weg dann eine 64-Bit Variante meiner Version installiert?
Ja, das geht.
Anonymous
28. November 2008 11:38:09

7oby sagte:
Ja, das geht.


Sehr schön. Danke für die schnelle Antwort.
Ähnliche Ressourcen
28. November 2008 11:46:52

Habe auch eine Quelle dafür:

Zitat :
Ein 64-Bit-Vista der gleichen Geschmacksrichtung (Ultimate, Home etc.) wie die installierte 32-Bit-Version lässt sich zwar legal mit deren Produktschlüssel betreiben, aber derzeit gibt es keinen Weg, sich kostengünstig eine Installations-DVD zu beschaffen – man ist also auf 64-Bit-Pioniere im Bekanntenkreis angewiesen.
http://www.heise.de/ct/08/14/088/

Bei einer normalen Retail Vista Version könntest sogar Glück haben und das Medium so bestellen können. Bei 'ner OEM Version dessen Produktschlüssel auf dem Computer klebt, geht das nicht. Aber so sieht das aus wenn's funktioniert und probieren kostet nichts:


http://www.microsoft.com/windowsvista/1031/ordermedia/d...

Das kaputte Layout der Seite kommt daher, wenn man mit FF Browser versucht eine Microsoft Seite anzusurfen.

Früher gab's die 64-Bit DVD sogar für EUR 4,76
http://www.sueddeutsche.de/,ra12m1/computer/artikel/97/...
Blöderweise geht das seit Anfang Februar nicht mehr:
http://www.heise.de/newsticker/Microsoft-stoppt-Online-...
28. November 2008 12:01:56

Anonymous sagte:

Und ist es auch korrekt dass aber nur eine Vista Ultimate CD die 32-Bit und die 64-Bit Version von Vista enthält?

Fast. Bei Ultimate hast du 2 Datenträger - x86 und x64. Also den richtigen einlegen...
Anonymous
28. November 2008 12:05:19

Danke für die vielen Infos.
Kann man eigentlich auch eine Vista 64 Bit DVD die bei nem HP PC dabei war mit nem normalen Lizenzschlüssel installieren oder wird da die Hardware überprüft?

Soviel ich weiss ist das in Deutschland doch gesetzlich nicht zulässig Software an Hardware zu binden.
Und von dieser "Anytime-Upgrade-DVD" gab es da nur eine Variante oder mehrere?
28. November 2008 12:21:21

Anonymous sagte:
Kann man eigentlich auch eine Vista 64 Bit DVD die bei nem HP PC dabei war mit nem normalen Lizenzschlüssel installieren oder wird da die Hardware überprüft?
Man kann wohl, aber Du weißt nicht genau was auf der HP CD alles gemacht ist. Die hersteller haben eigene Treiber etc. Außerdem hat dann Dein eigenes System so schöeine HP Logos überall.

Manchmal geht's auch nicht wegen dieser SLC 2.0 Aktivierung. Da passt dann das Aktivierungszertifikat von der CD nicht zu Dienem BIOS. Da muss man dann nachträglich die Aktivierung ändern. Jemand der das kann, hat aber zu 99,999999% auch eine reine Vista DVD.

Anonymous sagte:
Soviel ich weiss ist das in Deutschland doch gesetzlich nicht zulässig Software an Hardware zu binden.
So ähnlich: Natürlich kann man Software + Hardware binden, sonst hätte das Notebook/Computer gar kein Betriebssystem, ABER: Wenn der Hersteller des OS dieses günstiger (= subventioniert) vertreibt, WENN es mit einer Hardware von einem Dritten zusammen an Endkunden verkauft wird, dann MUSS es in Deutschland das OS (bzw. allgemein die Software) auch OHNE Hardware zu dem subventionierten Preis zu kaufen geben. Das wird in Deutschland durch die Systembuilder Versionen erreicht.

Anonymous sagte:
Und von dieser "Anytime-Upgrade-DVD" gab es da nur eine Variante oder mehrere?
Mehrere: 32 und 64Bit. Zwei unterschiedliche Datenträger so ähnlich wie bei Vista Ultimate auch zwei Datenträger beiliegen.
Anonymous
28. November 2008 12:27:07

Danke für die Infos. Dann schau ich mal dass sich eine brauchbare CD findet.
Ähnliche Ressourcen