Anmelden mit
Registrieren | Anmelden
Ihre Frage

Windows 7: Explorer Verknüpfung in die Taskleiste legen?

Stichwörter:
  • Windows 7
Letzte Antwort: in Windows 7
Teilen
Anonymous
3. Mai 2009 00:30:18

Hallo,

wie bekomme ich eine Verknüpfung zum Explorer und meinem Wunschziel in den Schnellstartbereich? Vielleicht stell ich mich auch grad nur etwas blöd an, aber ich krieg es nicht hin dass er bei einem Klick darauf zum Beispiel auf Laufwerk D direkt oder auf der Laufwerksübersicht landet.

Stattdessen geht er immer zu der "Bibliotheken" Übersicht was für mich aber unpraktisch ist.

Mehr über : windows explorer verknuepfung taskleiste legen

3. Mai 2009 01:23:44

Den Ordner, Laufwerk oder was auch immer packen und in die Schnellstartleiste ziehen?
Anonymous
3. Mai 2009 01:34:36

Nein, damit kann ich es nur "anheften" an das vorhandene Symbol des Windows Explorer. Es wird aber weiterhin bei einem Klick darauf nicht der von mir gewünschte Ordner geöffnet.
Ähnliche Ressourcen
3. Mai 2009 01:43:11

...den Ordner direkt nehmen und in die Leiste ziehen.

Wenn das nicht geht kapier ich scheinbar das Problem nicht und frage einfach noch für den Nächsten wo einen Vorschlag macht ---> OS?
3. Mai 2009 11:56:01

Soweit ich weiß bekommst du bei Windows7 immer die "Bibliotheken", egal welchen Ordner du in die Leiste pappst. Ich habe mir bei Windows7 den herkömmlichen Quicklaunch selber gebastelt. Ich bin kein Fan dieser Super-Bar oder wie hieß sie noch?

Also mein Tipp:
Quicklaunch selber anlegen und nicht mit dieser Freakyleiste arbeiten...
Anonymous
10. Mai 2009 02:33:23

Und wie leg ich mir unter Windows 7 eine Quicklaunch selbst an?
Anonymous
17. Mai 2009 13:16:22

Weiss das keiner?
Anonymous
27. Mai 2009 09:43:13

Weiss das wirklich keiner?
27. Mai 2009 09:54:28

Arbeitsplatz -> Laufwerk Deiner Wahl mit der RECHTEN Maustaste auf den Desktop ziehen -> im Popup "Verknüpfung hier erstellen" wählen -> Die Verknüpfung mit der LINKEN Maustaste in die Schnellstartleiste ziehen -> Link auf Desktop löschen


Fertig
Anonymous
27. Mai 2009 13:45:18

Das auszuprobieren hätte ich auch selbst drauf kommen können...
Danke werde es heute Abend mal testen wenn ich wieder an meinem Laptop bin.
27. Mai 2009 17:25:45

Ich habe mir den Ordner einfach erstellt und dann übers RechtsklickMenü => Neue Symbolleiste... Dann einfach den Ordner auswählen und gut...
Anonymous
27. Mai 2009 21:35:04

@FormatC
Deine Methode funktioniert nicht. Er gibt mir nur die Möglichkeit meine Verknüpfung an den Windows-Explorer anzuheften. Das gleiche auch wenn ich vorher die Standardverknüpfung lösche.

@Denn1s
Mit Deiner Methode erreiche ist dass die Verknüpfung rechts ist und sich eine Liste mit dem Inhalt öffnet wenn ich darauf klicke, was nicht Sinn der Sache ist, ich will den Inhalt ja in einem neuen Fenster sehen und nicht in einer Liste an der Taskleiste.
28. Mai 2009 06:18:56

@elknipso:
Ich weiß ja nicht, was Du grade gemacht hast, aber wenn ich den Arbeitsplatz aufmache, den Ordner meiner Wahl mit rechts rausziehe und als Verknüpfung ablege, dann geht das unter XP und Vista. Und es öffnet sich genau das Verzeichnis, das ich verknüpft habe. Kann es sein, dass Du Dir mir irgendeinem Style oder Tool Dein Windows zerfrickelt hast?
Anonymous
28. Mai 2009 12:06:43

Nein, ich arbeite mit meinem Systemen, daher sind keine Spielereien installiert. Und XP und Vista funktioniert diese Vorgehensweise auch, meine Frage bezog sich auf Windows 7 RC.
28. Mai 2009 13:22:24

Dann finde ich es schon bemerkenswert, dass dieses doch so unwichtige Detail weder im Thread-Titel, noch im Eröffnungspost steht. Der Thread wird nämlich auch außerhalb des Windows 7 Unterbereichs angezeigt.

Damit stiehlst Du im Endeffekt den Hilfsbereiten nur die Zeit :( 
28. Mai 2009 13:22:42

Der Titel dieses Themas wurde editiert durch FormatC


... damit nicht noch mehr Opfer ihre Zeit vetrödeln.
Anonymous
28. Mai 2009 16:08:20

Also wirklich was soll der Satz mit "Opfer ihre Zeit vertrödeln"? Heute einen schlechten Tag erwischt?

Ich habe extra im Windows 7 Unterforum gepostet, was auch mir absolut korrekt angezeigt wird wenn ich schaue wo der Thread ist. Ich verstehe nicht wieso Du mir hier Vorwürfe machst, ich habe den Thread korrekt platziert.
28. Mai 2009 18:11:51

Wer wie ich (und viele andere) aus Zeitgründen auf den normalen Forenlink klickt...
http://www.tomshardware.com/de/foren/foren-26.html
...der sieht nichts mit Windows 7!

Alle Posts hier sind deshalb leider mehr als überflüssig, weil keiner ahnen kann, dass es um Windows 7 geht und Du einfach zu faul warst, wenigstens aufs OS hinzuweisen. Jeder von uns hat sich Gedanken gemacht und ein paar Minuten damit verbracht, was für Dich letztendlich doch Nutzloses zu posten. Damit schadest Du Dir sogar selbst und ich hätte in meiner knappen Zeit auch was Nützlicheres tun können. Das meinte ich mit gestohlen. Das hat nichts mit schlechtem Tag zu tun, sondern mit der Tatsache, dass ich andere Threads habe liegenlassen. Ich arbeite nämlich und das hier ist gewissermaßen meine Pausenzeit. Und abends die doch recht knappe Freizeit.

Zitat :
Weiss das wirklich keiner?
Ich ärgere mich lediglich wie viele anderen auch immer wieder, dass Hilfesuchende noch nicht mal das OS und/oder die Hardware (je nach Problem) posten, wenn sie eine Frage haben und sich dann wundern, wenn keine Antwort kommt. Anstatt zu pushen, hätte die Nennung des OS sicher mehr zum Erfolg beigetragen.
Anonymous
28. Mai 2009 18:49:32

Da muss ich Dich korrigieren, das hat absolut _nichts_ mit Faulheit zu tun. Ich arbeite selbst in der EDV Branche und leiste auch Support, mir ist die Problematik bekannt.
Nur wenn ich extra anwählen kann, dass mein Beitrag unter Windows 7 erscheinen soll, gehe ich einfach davon aus, dass die Forensoftware auch clever genug programmiert wurde, dass dies für jeden genauso ersichtlich ist, wie für mich. Denn wozu habe ich sonst vorher die Auswahl treffen müssen?

28. Mai 2009 19:23:25

Zitat :
@Denn1s
Mit Deiner Methode erreiche ist dass die Verknüpfung rechts ist und sich eine Liste mit dem Inhalt öffnet wenn ich darauf klicke, was nicht Sinn der Sache ist, ich will den Inhalt ja in einem neuen Fenster sehen und nicht in einer Liste an der Taskleiste.

Wenn du mit der rechten maustaste jetzt auf die Taskleiste klickst und "Taskleiste fixieren" deaktivierst kannst du dir die Symbolleiste rüberziehen und positionieren wie du willst. Dazu am besten noch "Text anzeigen" und "Titel anzeigen" deaktivieren und schon ist der Drops gelutscht...

@dingsbummsgewirr...
Ich bin auch nur auf Win7 gekommen weil du diesen Satz gebracht hast:
Stattdessen geht er immer zu der "Bibliotheken" Übersicht was für mich aber unpraktisch ist.

Das selbe ist mir nämlich auch passiert beim ersten Versuch die Taskleiste mit einem Laufwerksbutton zu versehen. Du wirst deinen Fehler wohl oder übel eingestehen müssen wenngleich ist es auch nicht ganz so schlimm finde...
Anonymous
28. Mai 2009 19:35:23

Werde das mal testen, danke.

Anscheinend ist es also nicht ersichtlich um welches OS es sich handelt, auch wenn man das vorher extra ausgewählt hat.
Wie gesagt, ich hab mir ja was dabei gedacht es nicht nochmal extra im Text zu erwähnen da ich davon ausging dass mein Beitrag nur im Unterforum "Windows 7" erscheint. Dass dies nicht so ist, weiss ich jetzt erst.
Anonymous
28. Mai 2009 20:54:40

@Denn1s
Hab es so versucht, das funktioniert auch nicht, kann doch eigentlich wirklich nicht so schwer sein dass ich links so ein Symbol hin bekomme mit dem ich direkt in Ordner XY gelange. Was für einen Mist hat MS da schon wieder programmiert?
29. Mai 2009 09:40:34

Moin

Ich habe das gerade an unserer Vorführmöhre ausprobiert, aber kriege den ordner auch nur als Symbolleiste nicht als Symbol selbst an die Taskleiste. Man kann Ordner und Laufwerke nur als Bibliothek im Untermenü vom Explorer anheften, nicht an die Taskleiste selbst. Vielleicht kommt das ja mit der Final oder dem SP1.

Ich habe auch schon ein wenig in der Registry gesucht, irgendwo muss ja stehen, welche Verknüpfungen er als Symbol aufnehmen soll.

Aber vielleicht habe ich einen Workaround:
Mache eine Verknüpfung zu C:\Windows\Explorer.exe
Rechtslick -> Eigenschaften und du siehst in der Eingabezeile "Ziel" den Eintrag: C:\Windows\explorer.exe". Schreib hier jetzt den gewünschten ordner dahinter, also zum Beispiel c:\Ati\, sodass die Zeile so aussieht: "c:\Windows\explorer.exe c:\ATI\" (ohne Anführungszeichen!).
Diese Verknüpfung kannst du an die Taskbar heften und es öffnet sich ein Explorerfenste mit dem Ordner "C:\ATI\" geöffnet.

//edit
Ich suche mal noch weiter, mir scheint, die Verknüpfungen werden irgendwo hin kopiert, ähnlich wie die "Senden an" Funktion, das war zumindest bei XP ein Ordner mit Verknüpfungen, wo man selbst auch eine reinsetzen kann.

//edit2
Wie ich es mir dachte: C:\Benutzer\"benutzername"\AppData\Roaming\Microsoft\Internet Explorer\Quick Launch\User Pinned\TaskBar
Leider hilft es nicht, dort einfach nur eine Verknüpfung zu einem Ordner reinzusetzen.

//edit3einhalb
Jede andere Verknüpfung (Datei.lnk) ist mit 1,14 bis 2kb auch größer als die manuell eingefügte. Sehr warscheinlich schreibt sich Windows noch etwas zusätzlich rein. Vielleicht muss am anderen Ende aber auch unbedingt eine Anwendung stehen, mit einer .bat-Datei ging es zum Beispiel auch nicht. Habe gerade herausgefunden, dass die Verknüpfung von zB Antivir die ich auf dem Desktop habe genauso groß ist, wie in TaskBar.
18. Juni 2009 09:13:27

Zitat :
Aber vielleicht habe ich einen Workaround:
Mache eine Verknüpfung zu C:\Windows\Explorer.exe
Rechtslick -> Eigenschaften und du siehst in der Eingabezeile "Ziel" den Eintrag: C:\Windows\explorer.exe". Schreib hier jetzt den gewünschten ordner dahinter, also zum Beispiel c:\Ati\, sodass die Zeile so aussieht: "c:\Windows\explorer.exe c:\ATI\" (ohne Anführungszeichen!).
Diese Verknüpfung kannst du an die Taskbar heften und es öffnet sich ein Explorerfenste mit dem Ordner "C:\ATI\" geöffnet.


Das funktioniert grundsätzlich auch ganz gut.. Nur will ich nicht in irgendein C:\.. Ordner sondern ich möchte ganz gerne eifach den Ort "Computer" anzeigen lassen. Weiss jemand von euch den Befehl, der Win ausführt um den "Computer" anzuzeigen?
Ich denke es handelt sich dabei um eine Zahlenkombination, die via msshell oder so an den explorer weitergegeben wird.

also: %windir%\explorer.exe -msshell{XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX}

Dadurch könnten wir unser Problem elegant lösen.. :)  leider kein plan wie, oder ob das oben erwähnte machbar ist.
Anonymous
18. Juni 2009 10:02:23

Schon sehr peinlich für MS, dass ihr tolles neues Windows so eine primitive Aufgabe nicht kann...
19. Juni 2009 23:07:31

Sorry, hab schon ein paar Tage nicht mehr hier rein geschaut...

Es ist nicht peinlich von MS sondern eher von dir ;)  Es funktioniert ganz genauso wie bei Vista nur, dass man einen Quicklaunch-Ordner selber erstellen muss. Wenn du es nicht glaubst kann ich dir gleich einen Screenshot vom Lappy meiner Freundin mit 7 schicken... Du hast nun mehrere Wege zum Ziel beschrieben bekommen. Es scheint nun ein klassischer Layer8-Fehler vorzuliegen...

Edith sagt: Ich habe es jetzt einfach mal getan...

1. Mein Notebook mit Windows Vista


2. Das Notebook meiner Freundin mit Windows 7


Hier sieht die Taskleiste in Windows 7 also nahezu identisch so aus wie bei Vista. Meine Freundin hat nur teils andere Programme im Schnellstart und mehr virtuelle Laufwerke als ich... Das wars dann auch schon... Wer also sagt "Geht nicht" den muss ich enttäuschen...
Anonymous
19. Juni 2009 23:40:30

Ich will es nicht ausschliessen dass ich einen Fehler beim vorgehen mache, aber ich wüsste wirklich nicht wo!
Screenshots wären vielleicht hilfreich.

Edit: Du hast doch auch eine ganz andere Darstellungsform eingestellt.
19. Juni 2009 23:44:38

Was meinst du mit Darstellungsform? Ging es nicht darum z.b. C: in die Schnellstartleiste zu bringen???
Anonymous
20. Juni 2009 00:51:43

Doch, aber die hat bei mir große Symbole (Standardeinstellung unter Windows 7) und bei Dir siehts auf beiden Screenshots nach Vista aus.
20. Juni 2009 01:27:07

Ja klar sieht es nach Vista aus. Mir gefällt diese Superbar oder wie die die neue Taskleiste nun nennen überhaupt nicht. Ich hab mir da wieder weitestgehend eine Vista-Taskleiste zusammen gebaut. Nichts desto weniger, wenn du selber eine Quicklaunch anlegst kannst du es genauso haben wie du willst... Ob nun mit großen oder kleinen Symbolen ist da wohl eher eine Geschmackssache. Ich hab die Icons lieber etwas kleiner, dafür in 2 Reihen.
Anonymous
20. Juni 2009 16:21:22

Wie hast Du es denn Schritt für Schritt gemacht? Egal was ich mache, er heftet die neue Verknüpfung immer nur an.
20. Juni 2009 16:24:27

Ich habe gerade keinen 7 PC hier ums bebildert vorzumachen aber kann ich dir ein Walkthrough geben ;) 
Anonymous
25. Juli 2009 01:38:24

man man man... einfach mit rechtsklick auf den dokumentenordner in der taskleiste dann rechtsklick auf windows explorer dann eigenschaften, dann bei ziel z.B. "%windir%\explorer.exe /D,E:\" eingeben und schon landet ihr in dem fall auf e:\
Anonymous
19. September 2009 06:38:49

nice wie man vom Thema abschweifen kann :)  ehmmm versuchs mal mit rechtsklick auf die Verknüpfung und dann "An Taskleiste anheften" So bekommst du zumindest eine Verknüpfung dort hin.

Denke das is mit der Frage im ersten Post gemeint...

greetz
mAv
Anonymous
2. Dezember 2009 17:26:47

Zitat :
So praktisch der "Explorer"-Button in der Windows 7-Taskleiste auch ist, es ist extrem unpraktisch, daß sich nicht mit einfachen Mitteln konfigurieren lässt, welche Ansicht geöffnet wird.

Wer gerne die "Computer"-Ansicht haben möchte, muß nur mit der rechten Maustaste auf das Icon klicken und dann nochmals mittels Rechtsklick die Eigenschaften des Windows-Explorers aufrufen. Dort dann die Zeile "Ziel" auf folgenden Eintrag ändern:

%windir%\explorer.exe /e,::{20d04fe0-3aea-1069-a2d8-08002b30309d}


Quelle: http://www.shadowfire.de/warholizer/355-windows-7-explo...
Anonymous
27. Februar 2010 00:38:14

Hallo zusammen!

Weiß zwar nicht ob es noch jemanden interessiert, aber wenn ich eine neue Verknüpfung mit: Explorer <LW:> erstelle (also bspw. Explorer d:\) kann ich diesen später auf die Leiste ziehen und siehe da, neuer Ordner mit dem gewünschten Ergebnis!

In diesem Sinne,
Skydancer
26. März 2010 09:23:19

hi mal alle zusammen,

für die die es nicht wissen man kann jedes element bzw programm an die W7 taskleiste anheften udn zwar geht das so :

1. das programm starten das ihr anheftet wollt.
2. rechtsklick auf das programm in der taskleiste
3. den punkt "Dieses Programm an Taskleiste anheften" auswählen
4. fertig ist der kuchen :-)

wenn ihr jetzt das prog beendet bleibt eine verknüpfung an der taskleiste häften wie früher bei der snellsatrtleiste der unterschied liegt hier aber dass die icons immer an der stelle bleiben (zb IE ist an der 1 stelle und media player an der zweiten ) die werden lediglich aufgeklappt. man kann die reinfolge natürlich ändern in dem man die items einfack hin und her schiebt.

eigentlich kann man sagen dass die taskleiste von W7 wie eine schnellstartleiste von XP oder vista funktioniert nur werden die items halt aufgeklappt.
*****************************
wenn ihr z.B. wollt dass der explorer (der standartmässig die bibliothek öffen ) einen anderen pfad aufmachn soll z.B C:\Bilder oda so dann geht wie folgt vor:

1. öffnet irgendeinen ordner (oder den explorer in der taskleiste starten)
2. rechtsklick auf den explorer auf der taskleiste
3. rechtsklick auf "Windows-Explorer"
4. linksklick auf "Eigenschaften"
5. es öffnet sich das fenster "Eigenschaften von Windows-explorer"
6. unter dem punkt "Ziel:" folgendes eingeben => %windir%\explorer.exe <zielpfad>
z.B %windir%\explorer.exe D:\Bilder\Fotos
7. mit OK bestätigen
8. fertig.

und hier noch was tolles an der taskleiste im bezug auf den Explorer:
man kann mehrere pfade (ähnlich wie eine schnellstartleiste) erstellen im rechtsklickmenü von dem Windows-Explorer
dafür müsst ihr lediglich den gewünschten ordner auf den Windows-Explorer in der Taskleiste ziehen und schon erscheint beim rechtsklick eine auflistung ihrer hinzugefügten ordner.

was ich allerdings an der neuen taskleiste vermisse ist dass man die gleichen elemente ( programme) nicht unter einander sortieren/ordnen kann.

ich weis nicht ob jmd die lösung hier schon geschrieben hat, wollte aber nicht alle anworten lesen.
Anonymous
22. September 2010 10:51:21

Danke Stopa 666 für den SUPER TIP!

Jetzt bleibt auch endlich die Spalte auf der von mir eingestellten Große stehen! :D 
18. Juli 2011 15:28:34

FormatC: oben steht doch in welchem Forum man sich befindet:
Tom's Hardware>Foren>Windows 7>Windows 7: Explorer Verknüpfung in die Taskleiste legen?
Nun steht also 2mal "Windows 7" da, einmal würde doch reichen. Muss man halt die Augen aufmachen... Oô :pfff: 
18. Juli 2011 17:16:54

Moin

@tolemo
Schon mal auf das Datum geachtet?
Zitat :
Muss man halt die Augen aufmachen... Oô :pfff: 


Hinzu kommt, dass es dazumal sogar noch eine andere Forensoftware war ...
18. Juli 2011 19:10:40

DHAmoKK sagte:
Hinzu kommt, dass es dazumal sogar noch eine andere Forensoftware war ...
Und zwar eine die funktionierte... :( 

4. Februar 2012 16:39:25

Boah, wie man hier diskutiert hat...
28. Februar 2012 14:47:57

Hallo,
ich weiß das dieser Thread älter ist, aber ich hatte das selbe Problem und konnte mit keiner der hier angegebenen Lösungen etwas anfangen.
Ich habe eine Website gefunden mit Parameter die der explorer.exe übergeben werden können.
http://www.osattack.com/windows-7/huge-list-of-windows-7-shell-commands/

z.B.: %windir%\explorer.exe shell:MyComputerFolder
sorgt dafür das in der Ansicht nicht mehr die Bibliothek dargestellt wird sondern der Computer!

Grüße
3. März 2012 18:58:20

Ungeachtet des niedrigen informellen Gehalts meines Beitrages will ich hier einfach mal einen kleinen Dank loswerden:

Danke Jungs und Mädels,
ihr habt mir bei der Lösung eines Problems geholfen was vom ersten Tage an meine Freude an Windows 7 zusätzlich trübte.
Mein Leben wird von nun an sowohl einfacher als auch schöner werden, und dafür bin ich euch zu tiefstem Dank verpflichtet.

Mit herzlichem Gruß,
Jack
3. März 2012 18:58:24

Ungeachtet des niedrigen informellen Gehalts meines Beitrages will ich hier einfach mal einen kleinen Dank loswerden:

Danke Jungs und Mädels,
ihr habt mir bei der Lösung eines Problems geholfen was vom ersten Tage an meine Freude an Windows 7 zusätzlich trübte.
Mein Leben wird von nun an sowohl einfacher als auch schöner werden, und dafür bin ich euch zu tiefstem Dank verpflichtet.

Mit herzlichem Gruß,
Jack
12. April 2012 10:26:33

Also:
Taskbar rechte Maustaste - Toolbars - 'Links' aktivieren
Neuer Bereich für Links gibt es nun in der Toolbar
Browser starten - navigieren
Adresse in Bereich 'Links' ziehen
Fertig