Anmelden mit
Registrieren | Anmelden
Ihre Frage

Notebook, Festplatte löschen

Letzte Antwort: in Festplatten, optische Laufwerke und Controller
Teilen
5. August 2009 12:30:14

Hi Leute,
ich wollte mal mein Notebook, mit xp, komplett löschen um dann den ganzen Müll, den ich nicht brauche, zu löschen.
Ich habs erst mit Formatieren probiert, dass hat mich aber nicht zufrieden gestellt, also will ich meine Festplatte löschen und das wichtige neu draufladen, doch ich finde kein gutes Programm.
BITTE HELFT MIR

Mehr über : notebook festplatte loeschen

5. August 2009 12:54:44

Moin

Was hat denn beim Formatieren nicht funktioniert, dass du nicht damit zufrieden bist?
5. August 2009 13:18:23

Wenn du formatierst is ALLES an Daten auf der Partition weg. Das ist nicht das selbe wie defragmentieren.
Das kannst du natürlich nicht aus dem System heraus machen, deshalb brauchst du eine Windows Installations CD/DVD aus der du die Partitionen auf die Windows zugreift, formatieren kannst und danach Windows sofort neu draufspielen kannst.
Programme können z.B. Partition C nicht formatieren (spricht alles löschen), wenn Windows drauf installiert ist, deshalb musst du das außerhalb des Betriebssystems machen.
Achte bei einem Laptop vorher drauf dass du über alle Treiber verfügst.
nude