Anmelden mit
Registrieren | Anmelden
Ihre Frage
Gelöst

Neuer PC will nicht starten

Stichwörter:
  • Videoschnitt-PC
Letzte Antwort: in PC im Eigenbau: Zusammenstellung und Konfiguration
Teilen
8. Februar 2010 21:05:22

Hallo zusammen,

ich habe einen neuen PC bestellt, die Einzelteile sind heute gekommen. Also auf ans Zusammenbauen der folgenden Komponenten:

4 GB-Kit DDR3 Crucial Value PC1333 CL9
Coolermaster Hyper 212 Plus, alle Sockel
Cooltek CT-K 2 Midi Tower, ATX, schwarz, ohne Netzteil
Enermax Pro82+ 385W
Intel Core i5-750 Box 8192Kb, LGA1156
Logitech Keyboard Deluxe 250 White PS/2 (OEM)
Logitech S96 Optical Wheel Mouse PS/2 grey (OEM)
MSI P55-CD53, Intel P55, ATX, DDR3
Samsung SpinPoint F3 1000GB, SATA II (HD103SJ)
WD Caviar WD2500AAJS, 250GB 7200, SATA-II
SONY Optiarc AD7240 S-ATA RAM schwarz bulk
2x Xigmatek XLF-F1253 LED Lüfter - 120mm
Patit GTS250 Green

So, alles eingebaut und angemacht - mit folgendem Ergebnis:

Alle Lüfter drehen, die Festplatten rattern, das DVD-Laufwerk fährt ein und aus, die tastatur LEDs leuchten kurz, die Maus leuchtet, dass Strom messgerät zeigt ca. 115 Watt Verbrauch an. ABER: Ihr vermisst es sicherlich schon, keinerlei Piepstöne...

Was habe ich schon versucht:
- alle Laufwerke abgeklemmt
- andere Grafikkarte probiert, die in meinem Rechner funktioniert
- Speicherriegel auf verschiedene Bänke verteilt, auch einzeln oder ganz ohne Riegel
- alle Kabel überprüft
Und trotzdem nicht der leiseste Ton.

Das Board sagt, die CPU läuft im "2 Phasen Power Mode".

Bleiben also nur 3 Hauptverdächtige:
- das Board
- das Netzteil
- die CPU

Habt ihr eine Idee? Ich werd jetzt nochmal das Board ausbauen und die CPU checken.

Danke!
Thomas

Mehr über : neuer starten

8. Februar 2010 21:23:39

hast du denn überhaupt ein Bild ? Oder ganz schwarz ? Sicher dass der Monitor in Ordnung ist ?

Würde sonst mal die GTS250 in deinen anderen PC stecken und schauen ob sie in Ordnung ist
m
0
l
8. Februar 2010 21:32:00

Ich hab keinerlei Bild - kein Signal.

Wie gesagt, ich hab schon meine funktionierende HD5750 im neuen Rechner probiert, bekomme aber auch kein Signal Der Monitor erkannt zwar, dass am anderen Ende des Kabels was hängt, das Strom bekommt, aber Bild kommt keins.

Ich hab jetzt nochmal das Board ausgebaut, sodass nur noch Kühlkörper, Board, Grafikkarte und RAM drauf sind. Trotzdem keinerlei Verbesserung.

Den Kühler hab ich auch nochmal abgemacht, für den Fall dass die breit gedrückte Paste die CPU behindert, aber da ist nichts "übergelaufen".
m
0
l
Ähnliche Ressourcen
8. Februar 2010 21:35:02

da ist irgendwas mit der CPU... sitzt die auch korrekt in ihrem käfig? 4/8-pin stromversorgung angeschlossen?
m
0
l
8. Februar 2010 21:43:00

4-Pin ist dran.

Größter Userfehler: Wenn man ein Piepen hören will, muss auch der Lautsprecher angeschlossen sein. :sarcastic: 

Das ist in meinem Fall ein 4 cm langes Kabel mit nem Knubbel dran. Schwer Userfehler, ich weiß.

So, nun hab ich 3 lange Piep-Töne. Ich werd mal googlen, da das Handbuch keinerlei Infos zu den Pieptönen hergibt. :heink: 
m
0
l

Beste Lösung

8. Februar 2010 21:51:16
Teilen
8. Februar 2010 21:55:45

Wie definierst du kurz? Die 3 Töne sind je ca. 1 Sekunde lang, was gemessen am regulären Einschalt-Piep für mich nach 3 langen klingt, die aber nicht in der Liste auftauchen.

Edit: Die Idee aus anderen Foren war, die RAM-Riegel einzeln zu probieren. Getan, kein Erfolg. Auch ein CMOS-Reset über die Jumper brachte nichts.
Ich steck jetzt mal 2GB aus meinem funktionierenden Rechner rein.

So, auch mit 2GB aus meinem laufenden Rechner geht nicht's los...

Edit2: Nachdem ich meinen funktionierenden Speicher wieder raus genommen hab, hab ich den neuen nochmal mit immensem Nachdruck rein gehämmt. Jetzt hab ich ein Bild. :bounce: 
Ich bau mal alles wieder ein. Mal sehen, ob meine Freude anhält.
m
0
l
8. Februar 2010 22:55:38

Es lebt!!! :bounce:  Das war mal wieder einer für die Kategorie Userfehler.

Danke an alle!
m
0
l
9. Februar 2010 09:46:41

Hmm, okay.
Wie immer bei einem solchen Fehlerbild, erst mal RAM prüfen, der ist meist dran schuld.
Entweder in den falschen Bänken, defekt oder wie hier, nicht geschafft ihn reinzudrücken. :lol: 
m
0
l
10. Februar 2010 10:42:34

tja, der fehler sitzt meistens zwischen tastatur und stuhllehne :D  geht mir genauso ^^
m
0
l
17. Februar 2010 09:22:32

Beste Antwort ausgewählt durch thomas19482.
m
0
l
17. Februar 2010 09:59:51

was wars denn nun :) 
m
0
l
Ähnliche Ressourcen
Dear