Anmelden mit
Registrieren | Anmelden
Ihre Frage
Gelöst

Atom 330, 2GB, ION als MediaCenter - Welches Betriebssystem?

Stichwörter:
Letzte Antwort: in PC im Eigenbau: Zusammenstellung und Konfiguration
Teilen
14. Juni 2010 13:32:38

Hallo,

Ich hätte nur eine kurze Frage an die tolle Community :

Welches Betriebssystem würdet Ihr für einen Nettop PC nehmen, der einzig und allein zum surfen und ansehen von full hd mkvs angeschafft wurde?

Rechner: Atom 330, 2 GB RAM, Ion Chipsatz, WLAN N, Gigabit Netzwerk, 500 GB 5400 HDD...

Ich tendiere zu Windows XP Professional, einzig aus dem Grund da ich neulich für 20 EUR eine Original Lizenz kaufen konnte. Wenn es allerdings heisst Linux oder Windows 7 wären viel besser für den Einsatzzweck, würde ich da aber auch auf die vorhandene Lizenz verzichten.

An meinen anderen Rechner arbeite ich mit windows 7 64 und 32bit. Finde Windows 7 auch gut, nicht dass ihr mich falsch versteht, nur habe ich in Sachen Medien Zentrale nicht genug Ahnung ob hier ein Windows XP oder sogar ein Linux mehr Freiheiten / Komfort bietet.

Oder doch Windows 7 und gleich mal auf 4 Gibyte aufrüsten? Oder doch Linux? Oder... ach =)
14. Juni 2010 14:01:50

Windows 7... Da is alles dabei (Media Center) und dann noch VLC dazu dann hast eh alles. 2GB sollten reichen für Dein Anwendungsgebiet! Ansonsten kann ma ja immer noch 4GB reinklöppeln!
m
0
l
14. Juni 2010 14:23:59

Ich wollte primär auf XBMC setzen, da es gerade mit dem Aeon Skin wirklich erste Sahne aussieht. Sprich dass Media Center dabei ist bei Windows 7 wäre für mich kein Grund. Trotzdem Windows 7? Wegen Performance dann evtl.?
m
0
l
Ähnliche Ressourcen
14. Juni 2010 14:54:23

Mit der geringen Performance des ATOM kommt XP am Besten zu recht. Daher: XP.
m
0
l

Beste Lösung

14. Juni 2010 14:59:46

XBMC vielleicht einfach mal ausprobieren.

Sollte es an der Codec-Unterstützung scheitern, dann Windows 7. - Das läuft auf einer ION-Platform mit genügend RAM in der Regel gut.


Teilen
14. Juni 2010 15:03:30

Die meisten Netbooks kommen heutzutage mit Windows 7 Starter... Die ham kein ION. Die Performance ist ok, hab auf meinem eeePC 1000H mal testweise Win 7 Home Premium installiert, ist gar kein Problem. 2GB RAM sind aber minimum. Win XP (was vorher drauf war) lief auch nicht besser. Gefühlt eher lansgamer...
m
0
l
14. Juni 2010 15:08:12

bitti1 sagte:
Mit der geringen Performance des ATOM kommt XP am Besten zu recht. Daher: XP.

Hatte auf meinem Netbook letztens zur Beprobung XBMC drauf, würde aufgrund der Vielseitigkeit eher dazu raten. Von der Codecunterstützung her gabs bei mir keine Probleme.
m
0
l
14. Juni 2010 15:12:39

Codecs kann man auch nachinstallieren ...
m
0
l
14. Juni 2010 15:13:21

Beste Antwort ausgewählt durch plexkomplex.
m
0
l
14. Juni 2010 15:14:46

Vielen Dank! Ich werde jetzt XBMC mit Windows XP Professional testen. Und sofern probleme mit aktuellen Codecs auftreten auf Windows 7 umsteigen und dem System weitere 2 Gibyte RAM gönnen.
m
0
l
14. Juni 2010 15:21:51

Ja schon klar. Ich meinte falls es in Zukunft codecs gibt, auf die ich stosse, die unter xp schlecht laufen oder gar nicht ;-)
m
0
l
14. Juni 2010 15:22:13

Des is wurscht... Loift auch unter XP.
m
0
l