Anmelden mit
Registrieren | Anmelden
Ihre Frage

PC Zusammenstellung bitte absegnen. Harmonieren die Komponenten?

Stichwörter:
  • Gamer-PC
Letzte Antwort: in PC im Eigenbau: Zusammenstellung und Konfiguration
Teilen
26. November 2010 18:36:13

Guten Abend zusammen,

ich hab mir in der letzten Zeit mal Komponenten für einen neuen PC zusammen gestellt. Nutzen würde ich den Rechner hauptsächelich für Bildbearbeitung, Games und surfen. In ein paar Monaten soll evtl. noch eine Recordingcard dazu kommen um Musikaufnahmen zu machen.

Was ich mir bis jetzt vorgestellt habe:

Intel Core i7 860

Gigabyte GA- P55A- UD4

ATi HD 6870 PCS + (von Power color Werksübertaktet)

(Festplatte) Als System Platte: Vertex 60GB OCZ

(Festplatte)für Programme: WD Caviar Blue 640 GB

Arbeitsspeicher: 2 mal 4GB Kingston Value RAM DDR3 - 1333

Netzteil: 600W CoolerMaster Silent Pro Series M-600 80+ Modular

Gehäuse: ATX Zalman ZM - GS1000 Titan Big Tower

CPU- Kühler: EKL Alpenföhn Brocken

Betriebssystem halt win 7

.

Eine sinnvolle Zusammenstellung? Habt ihr Tips oder empfehlungen um etwas besser zu gestelten oder habe ich etwas vergessen? :p 

.

Freue mich auf eure Antworten

MFG Matze

Mehr über : zusammenstellung bitte absegnen harmonieren komponenten

30. November 2010 01:34:03

m
0
l
30. November 2010 07:24:27

Das Evo ist crap, nimm das Gigabyte hier:
http://geizhals.at/deutschland/a527259.html

Und die PCS+ von Powercolor.

Überhaupt @ tsupra:
ist das deine geht immer-Konfig? 3x verlinkt in 3 Threads, von denen zumindest einer definitiv mehr will als ne -sorry- 08/15-Mischung. Großer Kamm zum drüberscheren, wa ;)  ?
m
0
l
Ähnliche Ressourcen
30. November 2010 19:20:06

sorry hat gerade so gepasst, nix 0815 ;)  ich hab nur SEHR schlechte erfahrung mit gigabyte..dagegen mit asus sehr gute :) 
die PCS+ hab ich noch nicht gekannt, man lernt immer dazu, danke ;) 
m
0
l
30. November 2010 19:37:29

Die Komponenten sind fast stimmig. Derfnam hat schon Tip gegeben. Aber für ne AMD CPU!?

Beim I7-860 würde ich das http://www.hoh.de/PC-Komponenten/Mainboards/Intel/Socke... empfehlen.

@allgemein: Geizhals schön und gut, aber ne Konfig über einen Preisvergleicher ist Humbug, da kann man sich leider nicht an den Preisen orientieren. Im Falle @ tsupra09 8 Versandhandel! Lieber aus einem Shop mit einer Versandgebühr.
m
0
l