Anmelden mit
Registrieren | Anmelden
Ihre Frage

HP dv2945se Festplatten-Problem

Stichwörter:
Letzte Antwort: in Notebooks, Netbooks, Tablets und Player
Teilen
28. August 2011 18:07:20

Hi Leute,

seit kurzem besitze ich den Laptop: HP DV2945se

den ich mir auf der Seite "www.ebay.de" gekauft habe.
http://www.ebay.de/itm/270791706575?ssPageName=STRK:MEW...

soweit passt auch alles AUSSER, das Problem mit der Festplatte bzw. dem Festplatten-controller. Natürlich habe ich mehrere Festplatten ausprobiert. Leider ohne erfolg. Es gibt auch relativ wenig Infos zu dem Laptop.

Wie könnte ich das Problem beheben?


28. August 2011 20:16:07

Bestellen kann ich sie ja mal.

Eine Frage noch, ist das normal dass die Festplatte nicht anspringt bzw. keine Geräusche von sich gibt?
Ähnliche Ressourcen
Anonymous
29. August 2011 09:46:50

Normalerweise hat die ein Anlaufgeräusch, bekommt die auch Strom!
Die Verbindung der Stecker prüfen!
Im Zweifel die neue verbauen!
29. August 2011 12:53:18

Leider geschieht nichts dergleichen, deshalb meine Sorge.

Wie kann man die Funktion dessen prüfen?
Anonymous
29. August 2011 13:00:22

Mit einem Vielfachmessinstrument die Spannung 5V U. 12V überprüfen.
Im Zweifel einen Fachmann zu Rate ziehen!
29. August 2011 13:33:35

also jetzt habe ich mal nachgemessen und habe folgende werte:

1 0 v
2 0 v
3 0 v
4 0 v
5 0 v
6 0 v
7 5 v
8 5 v
9 5 v
10 0 v
11 0 v
12 0 v
13 3,3 v
14 3,3 v
15 3,3 v

sind diese einigermaßen okay?
Anonymous
29. August 2011 13:49:34

Ich kann jetzt mal in die Glaskugel sehen!
Die 5 V und 12 V sollten an der Festplatte gemessen werden und die Platte hat ein Anlaufgeräusch und ein leichter Vibrieren. Wenn das so nicht ist läuft die nicht an oder hat einen defekt.
Die Platte kannste auch über einen USB Adapter an einem anderen PC testen dann biste schlauer.
Wat hier all so gepostet wird, ne ne!:whistle: 
29. August 2011 14:28:42

Also mit der Platte ist definitiv alles i.O. , denn die habe ich bereits an einem anderem Laptop als auch in einem USB-Gehäuse getestet :) 

So ich hab jetzt einfach mal auf gut glück die Festplatte bestellt
9. Dezember 2011 22:15:55

Hallo, ich habe genau das gleiche Problemm, Festplatte es ist nicht, habe schon eine neue gekauft.
Was kann das noch sein.



a b D Notebooks
9. Dezember 2011 22:56:40

Hi,
in dem Fall, ist es am besten, sich mit dem Verkäufer in Verbindung zu setzen.
Wenn nur "spezielle Festplatten" anerkannt werden, hängt das mit dem Layout des Rechners zusammen, dass vom Hersteller bestimmt wird.
Gruß
11. Dezember 2011 22:26:27

Ansonsten kann es sich nurnoch um ein Mainboard defekt handeln. Habe bis jetzt immernoch keine Lösung :(