Anmelden mit
Registrieren | Anmelden
Ihre Frage

Festplatte wird im bios erkannt aber bei xp insallation nicht

Stichwörter:
  • Desktop
Letzte Antwort: in Festplatten, optische Laufwerke und Controller
Teilen
3. September 2011 18:34:38

hey leude,
also kumpel hat folgendes Problem, er hat sich neues mb geholt mit neuer cpu und ram dazu. Jetzt hat er seine alte hdd angeschlossen wo noch seine alte xp installation drauf is. Fährt hoch und bekommt nen bluescreen. Gut dann hat er boot device geändert und von xp cd gebootet ums neu druff zu packen. Das setup startet auch aber kurz bevor er an den punkt kommt wo er auswählen soll wo xp hin soll bekommt er die meldung, dass keine geeignete HDD vorhanden sei und die installation wird abgebrochen, aber im bios wird die platte klar erkannt?!

hat einer ne idee?

Mehr über : festplatte bios erkannt insallation

Anonymous
3. September 2011 19:22:11

Die Chipsatztreiber (SATA) vom MB runter laden!
Win Xp verlangt dafür allerdings eine Floppy (Diskette) die alternative ist mit Nlite eine neue Install CD mit den nötigen Treibern anzufertigen!
Info http://de.wikipedia.org/wiki/NLite
3. September 2011 19:40:22

und wenn er win 7 drauf packt gehts dann ohne die treiber?
Ähnliche Ressourcen
Anonymous
4. September 2011 09:47:00

kaliuM sagte:
und wenn er win 7 drauf packt gehts dann ohne die treiber?


Mußte ausprobieren, sollte aber mit Win 7 funktionieren oder die Hardware ist exotisch!

9. September 2011 17:34:04

Anonymous sagte:
kaliuM sagte:
und wenn er win 7 drauf packt gehts dann ohne die treiber?


Mußte ausprobieren, sollte aber mit Win 7 funktionieren oder die Hardware ist exotisch!



Vielen Dank für deine Hilfe mit Win7 hats einwandfrei funktionuggelt ;) 

Grüßle