Anmelden mit
Registrieren | Anmelden
Ihre Frage

Empfehlung Tower bis 150 Euro

Stichwörter:
Letzte Antwort: in Modding, Gehäuse & Netzteile
Teilen
6. Oktober 2011 16:03:04

Hey Community!
Habe wieder mal Lust zu basteln und mein aktuelles Gehäuse in den Ruhestand zu schicken.

Welche Vorschläge habt ihr für ein gut belüftetes Gehäuse mit einem Preis von max. 150 Euro?

Wunschliste :ange:  (ne, ne...nicht für den Mann mit dem Sack auf dem Rücken):
optional 2 120er Frontlüfter (alternativ 1 größerer)
optional 1-2 120er Lüfter hinten
optional 1-2 Lüfter oben
Netzteil sollte unten verbaut werden (Luftfilter für die Frischluft)
ordentliches Kabelmanagement!
dezente Optik! (also nicht alle HAF-irgendwas)
innen gerne schwarz lackiert

Danke euch jetzt schon für eure Vorschläge! :) 
Stefan


Mehr über : empfehlung tower 150 euro

9. Oktober 2011 11:04:38

Käse, der erste Link zum Arc Midi funzt nicht :( . Dieser sollte es aber tun :) .
Ähnliche Ressourcen
Fragen Sie die Community
9. Oktober 2011 17:35:09

Danke dir! Das Graphite in weiß wäre auch einer meiner Favoriten! :) 
9. Oktober 2011 19:06:40

Corsair hat mit dem Graphite, bis auf die halbseidene Lüftersteuerung, fast alles richtig gemacht. An deren Stelle einen SATA Hot Swap und ich würde nur sehr schwer an diesem Case vorbeikommen.
12. Oktober 2011 06:51:43

Moin Stefan,

keine konkrete Gehäuseempfehlung für Dich.
Aber eine zur Marke. Lian Li aus Vollalu mit
der hochwertigsten Verarbeitung, die Du Dir
denken kannst. Alles läßt sich "strippen" und
Du hast das nackte Gerüst ohne Deckel in 5
Minuten vor Dir. Zum Einbauen ideal.
Zusätzlich gibts die große Boutique an
Teilen. Und: Wenn Du es nicht mehr
willst, gibt's ordentliches Geld in der Bucht dafür.
Gern die OVP aufheben bitte. Ich verbaue
fast ausschließlich Lian - und das seit Jahren.
Sowohl für mich als auch für den Kunden.

http://www.lian-li.com/v2/en/product/product.php

13. Oktober 2011 22:48:10

Hey drno! :) 
Das PC-X900 wäre interessant, ist aber leider mehr als doppelt so teuer, wie geplant.

Dafür ist dann aber das PC8-FI wieder sehr gut im Rennen. :) 
Kommt mal in die engere Auswahl. Danke!
13. Oktober 2011 23:16:43

http://geizhals.at/deutschland/535609

Das PC8-FI wäre für mich erste Wahl
- gute PL - und Stimme der Vernuft!
Das wär dann die Auswahl und gut isses dann.
Wenn Du kein Lian bisher hattest. Kauf Dir eins!
Wenn's nicht paßt - dann gibs zurück.
Aber ich glaub nicht an Umtausch.
Einmal Lian...Auch die Luftfilter sind überhaupt bestens!
Ausklippsen, auswachen, reinhängen - gut isses!

Hier mal in silber und schöner Preis bei Mindfactory.

Das X900 ist overengineerd und neu und damit soll jetzt Knete gemacht werden. Nichts gegen das Geldverdienen. Das X900. Na gut, für jenen der es will, dann schon okay, aber so verrückt bin selbst ich nicht.
Alu bringt ne Menge, was Kühlung angeht, das kann ich Dir sagen. Die Lüfter vpn Lian kannst Du auch drin lassen, das sind alles Coolink mit 1000 oder 1200 Touren von Kuhlink....(in Ordnung) Und sie haben sogar noch Schnapphaken für die Karten drin ( Na gut, wenns drin ist) Ich habe lange Schraubenzieher, ich brauchs nicht. Bei einem guten Lian ist das Meiste halt einfach - einfach gut, und mitgedacht bis zum Ende. Lain ist auch eine Philosophie als "nur" ein Gehäuse. Wenn ich in der Branche wär und Gehäuse bauen, dann kämen sie Lian schon nahe.

18. Oktober 2011 13:02:53

Hey drno, meinst du, ich könnte in das PC8-FI auch zwei GTX570 Phantom einziehen lassen?
Bei meinem heutigen Antec passt das nur theoretisch (daher rührt auch meine Kauflust).
18. Oktober 2011 15:59:32

Zitat :
Hey drno, meinst du, ich könnte in das PC8-FI auch zwei GTX570 Phantom einziehen lassen?


Wenn's von der Länge nach paßt, why not.
Also, ich verwende zumeist nur Gainwards, bzw, Referenzdesign mit Abluft nach hinten raus.
Dual Slot. Damit bleibt das Gehäusle innen kühl und die Grafix rühren nicht im eigenen Saft.
So ist meine Entscheidung vom Grundsatz her bei jeder Grakalösung, bei solchen dicken Boliden wie die 570 wäre sie es erst recht.

Die Alukarosse von Lian bleibt vergleichsweise kühler (- 3° und besser )als eine Stahlkiste, allerdings würde ich zum einen den Hecklüfter gegen einen Enermax Wharp mit Poti tauschen und den Deckel durchaus auch noch aufmachen. Von vorn bekommt die Kiste 2 X Luft , da kann man auch hinten 2 X rauslüftern, wo oben das PSU ohnehin keinen Dienst mehr tut.


18. Oktober 2011 16:40:40

Die Länge wird schon passen, aber die Breite...? Die Phantoms sind 2,5 Slots breit. Bei meinem Antec Case wäre die Folge, dass die untere Phantom quasi auf der PSI liegt (bäh...das geht gar nicht).
Abluft ist hier extrem wichtig, da ja DHE fehlt. :(  Deswegen aus bis dato der Hang zu grossen und vielen Propellern.
Dieser Gedanke treibt mich bei Lian dann doch wieder zum PCX900. Tolle Kiste...not enough Knete. :( 

Ach...das wäre schon gerne meins...http://gh.de/520678
18. Oktober 2011 17:16:33

Ich geb' es ja gern zu: Sli und diese Karten ist nicht mein Segment.
(Bei uns laufen noch NVIDIA GS 7950 und Co.)
Wenn ich sowas Großes mit SLI wie Du planen würde, würd' ich mich halt auch in der Bucht durchfragen. Verständlich. Ich frag mich ohnehin, wie solche Geschütze noch Luft kriegen. Trotzdem
Ist es mit der Breite von den Karten nicht eher Mobosache?? *Perplex*
Was soll denn mit 2 X 570ern laufen?

Tanz der Vamire? :bounce: 

Wenn PSU oben, dann unten nicht mehr viel Platz für Gewese.


18. Oktober 2011 20:45:33

Nö, passt auch auf das Sabertooth, nur das halt die untere GTX570 Phantom quasi mit dem Board bündig abschliesst. ;) 

Was haltet ihr denn von diesem BIG Tower? http://gh.de/681083
18. Oktober 2011 20:56:15

Was haltet ihr denn von diesem BIG Tower? http://gh.de/681083


Geil, eine Schwimmbadheizer-Box, sehr passend zu den AMD Mehrkernern!:bounce: 


18. Oktober 2011 21:18:54

[:altersack66:23] Das AeroCool sieht scheiße aus :) 
18. Oktober 2011 21:52:53

Ok, zerschmetterndes, aber qualifiziertes Urteil! :D 

Mein Favorit ist noch immer das weisse Corsair Graphite. Hat ja auch im THG-Test bis auf den Hecklüfter sehr brauchbar abgeschnitten. Dafür verunsichern mich jetzt einzelne Erfahrungsberichte von Käufern, die sich allgemein über die Lüfterlautstärke auslassen.
Wie man's macht, man macht es verkehrt!? ;) 
18. Oktober 2011 22:13:24

Jo mei, kühl und leise ist nicht so einfach. Musst halt mit Lüftersteuerung arbeiten. Nichtraucher oder? [:altersack66:28]
19. Oktober 2011 10:24:04

Nicht rauchender Raucher, bzw. Frischluftraucher! :D 

Habe jetzt das Corsair Graphite 600T (weiss) bestellt und werde gerne über meine Erfahrungen berichten.

Grüsse und Danke für eure Ratschläge!
Stefan
19. Oktober 2011 12:42:27

An Lian =no cry
Ok, das neue Lian kimmt dann erst nach dem Corsair.
So ein kleiner Umweg bringt manchmal auch weiter.

19. Oktober 2011 14:09:05

Hi Doc! Hand aufs Herz: Beim nächsten Mal wird's ein Lian! Da werde ich mir dann auch gleich die XXL-Version gönnen. :) 
21. Oktober 2011 22:50:27

7664stefan sagte:
Beim nächsten Mal wird's ein Lian! )


Keine Frage, das glaub ich Dir! Manchmal kommt man erst durch neue Erfahrungen zur optimalen Entscheidung!:ange: 

21. Oktober 2011 23:19:15

Das habe ich meiner Frau auch schon mal erklärt... :D 
23. Oktober 2011 10:43:43

das corsair sieht und liest sich ja wirklich gut..mal an das raven 02 von silverstone gedacht?
ich mein, is ja jetzt zu spät aber..
24. Oktober 2011 08:56:43

Es ist vollbracht...jetzt bin ich also (stolzer) Besitzer eines Corsair Graphite 600T (weiss). :D 

Einbau funktionierte tadellos, Kabelmanagement ist sehr gut gelöst.

ABER:
1. Eine 'Nase', die zur Befestigung des Frontmesh nötig ist, fehlte. Dadurch schliesst das Dingen nicht sauber (RMA) :( 

2. Der Frontlüfter (genau wie im THG-Test beschrieben) war unerträglich laut und musste ersetzt werden. Man ging im Test von einem Lagerschaden aus...ich glaube, der Lüfter ist einfach zu mies. (RMA) :( 
Den Hecklüfter habe ich vor Inbetriebnahme getauscht.

3. Frontlüfter ersetzt durch einen Corsair Megaflow -> schön leise, aber dadurch passen die HDD-Käfige nicht mehr an die dafür vorgesehene Stelle. Der Tausch war frickelig, da die Schrauben nicht gut zugängig sind.

Auch ich hätte nicht erwartet, das bei einem Gehäuse in dieser Preisklasse solch alberne Mängel auftreten. Da hab ich doch das Gefühl, dass die Qualitätskontrolle bei Corsair in einer Schlafklinik stattfindet. ;) 




24. Oktober 2011 09:01:27

wieviel hast du denn bezahlt für das corsair?
24. Oktober 2011 09:18:34

sert sagte:
wieviel hast du denn bezahlt für das corsair?


Mit Fracht runde 150 Schleifen. :heink: 
24. Oktober 2011 10:05:48

hmn ok das ist ein wort..hast du bei deinem kauf mal an das raven 02 gedacht?
24. Oktober 2011 10:40:02

sert sagte:
hmn ok das ist ein wort..hast du bei deinem kauf mal an das raven 02 gedacht?


Hatte ich mir auch angesehen. Mir gefiel aber die Anordnung der Lüfter nicht wirklich. :( 
24. Oktober 2011 10:48:52

hmn warum nicht? dieser kamineffekt soll doch sehr gut kühlen?
stefan, du hast doch nicht wirklich vor, dir ein phantom sli dort einzubauen? ;) 
24. Oktober 2011 11:19:12

Das hängt von BF3 ab! :D  Vorbereitet ist ja jetzt alles.
Wenn ich mit der Full-HD-Performance nicht zufrieden bin, dann tut datt wohl Not.
4. November 2011 11:30:39

Update: Der Corsair-Support hat die defekten Teile innerhalb einer Woche problemlos und kostenlos ersetzt.

Die Corsair-Lüfter sind dennoch eine Qual. Habe jetzt in der Front einen Cooler Master Mega Flow und oben einen Bitfenix Spectre (der breitere Mega Flow konnte leider oben nicht verbaut werden) eingebaut. Sehr schön leise!
Der Unterschied zwischen Min und Max der Lüftersteuerung ist kaum wahrnehmbar.

Grundsätzlich kann ich das Corsair Graphite nur empfehlen. Die Lüfter sind aber aus meiner Erfahrung allesamt für die Tonne. Da sollten die Herrschaften wirklich ein paar Euro investieren, um schlussendlich die vielen RMAs zu vermeiden, die sicherlich kostenintensiver sind.

Thread kann somit geschlossen werden.

Grüsse
Stefan
4. November 2011 21:22:31

hmn für den preis sollte man ja eigentlich ordentliche lüfter erwarten.
wann kommt denn jetzt die 2te 570? ;) 
4. November 2011 21:38:38

Hmm...erst mal wohl nicht. Bin aktuell mit 55-70 FPS bei BF3 sehr zufrieden. Habe Threaded Optimisation im nVidia-Treiber aktiviert und den Speichertakt bei GLH-Takten auf 2100Mhz gesetzt. Gute Leistung! Mehr sehe ich auf meinem 24'' ohnehin nicht.
Ist aber trotzdem beruhigend, dass jetzt für eine zweite GTX570 das Bett gemacht ist. :D 
4. November 2011 22:08:47

das glaub ich gern :) 
ich werd wohl für bf3 mal meine glh etwas takten, hatte sie bei 835 ohne vcore erhöhung
6. November 2011 09:15:04

Hallo Baldpapa!
Ich mag die Gainwards auch sehr gern. Auch gerade die besseren Ausgaben wie GLH etc.
Waren (mit) die Ersten mit dem 2 Slot Referenzdesign und Abluft nach hinten weg. Das bringt schon was. Und Service?
Ich hatte mal nen Schwung 8600GT kurz nach der Garantizzia umzutauschen.
Alles razz fazz von Gainward gegen Neuteile gewechselt.

Zum Thema Abluft nochmal:
Mein Tipp hier: Sytemlüfter mit eigenem Poti im Schraubenloch
http://www.enermax.de/produkte/luefter/warp.html Ausgelaufen, ab er so siehts aus.
http://www.enermax.de/produkte/luefter/tbsilence-manual... neu
http://www.enermax.de/tbvegasduo.html
6. November 2011 21:29:44

huhu drno

schön dich zu lesen :) 
bin auch sehr zufrieden mit meiner glh von gainward, die karte ist wirklich kühler als oft beschrieben.
was hast du eigentlich fürn rechner? hab noch nie was drüber gelesen :) 
den lüfter von enermax kenn ich nich gar nicht..
7. November 2011 00:16:15

Im Moment habe ich ein Notbook aus dem medizinischen Notdienst eines....
bekannten Pharma Retailers
Mein ABIT IX38 mit nem 9450 ist abgeraucht, wir haben noch weitere 38er im Haus, aber die sind belegt. Ab Montag wird geschraubt

Superflower CM 600 golden Green
Gigerbreit Z64 UD 4 B3
Sandys 2700k Prozzi
Thermalright Archon Cooler
8 GB Mushin 2133 RAM

3 Platten RE3
NEC und Pioneer Opticals
Gainward 7950 GT (!!!)
Lian Li PC 7 II
SilenX Lüfter front
Enermax Wharp Systemlüfter
Plextor Sata Extern 320 GB
Skythe 2,5 500 GB ext.
NEC 2170 Moni

und das isses erstmal. Alles Blaue noch in Paketen
Schaun wir mal....
7. November 2011 00:31:01

ich will mir auch den 2700k holen :) 
war ja klar, dass du ein lian li hast ;) 
7. November 2011 08:59:53

Ich habe darauf verzichtet, ein3 almost Lian Kiste zu bauen mit nem LIAN PSU usw.
Es steht aber außer Frage, daß Lian für mich sehr gute Gehäuse anbietet. Sicherlich würden selbst Gamekiddies ihren PC in ein Lian Case bauen - wenn es denn mit der Knete reichen würde. Wenn es denn einen zukunftsfähigen PC gibt, dann ist es eine Lian Box
7. November 2011 20:18:58

Corsair 600 eignet sich gut zum umstylen

10. November 2011 13:12:25

7664stefan sagte:
Danke dir! Das Graphite in weiß wäre auch einer meiner Favoriten! :) 


ebenso! Ziemlich perfektes Gehäuse, bis auf den Fehlenden Lüfter am Gehäuseboden :cry: 
10. November 2011 13:23:07

7664stefan sagte:
Das habe ich meiner Frau auch schon mal erklärt... :D 


:sol: 
10. November 2011 15:13:13

Dangerdave22 sagte:
7664stefan sagte:
Danke dir! Das Graphite in weiß wäre auch einer meiner Favoriten! :) 


ebenso! Ziemlich perfektes Gehäuse, bis auf den Fehlenden Lüfter am Gehäuseboden :cry: 


Hey Dave, da warme Luft bekanntermaßen nach oben steigt reicht ein vernünftiger 200er Frontlüfter vollkommen aus. ;) 
10. November 2011 15:23:33

ja das denk ich schon auch...aber weißt ja selber...man will sich eben immer alle optionen offen halten...aber sag das lieber nicht deiner Frau :no: 

naja und bei nem SLI Gespann könnt man sich dann evtl auch die hässlichen seitenlüfter sparen falls die Karten zu warm werden...

aber wenn...wäre...hätte...würde...könnte ;) 

Ein perfektes Gehäuse hab ich zumindest für mich immer noch nicht gefunden...bei der Auswahl wirst ja verrückt
aber das Corsair wär rein optisch und funktionstechnisch nah dran...
jetzt sagst du aber wieder die Lüfter sind NEEEXT...
:pt1cable: 
18. Mai 2012 13:29:46

hi jungs hab auch vor mir das Corsair gehäuse in weiss zu holen, und als CPU Kühler ein WAKÜ sets von AntecH2O 920 rein zu montieren.
MB ist ein ASRock Z68 EX 4 Gen3, und mein CPU 2600K. Hat jemand von euch schon ein WAKÜ set in dem Gehäuse verbaut. LG
18. Mai 2012 14:24:12

novize sagte:
hi jungs hab auch vor mir das Corsair gehäuse in weiss zu holen, und als CPU Kühler ein WAKÜ sets von AntecH2O 920 rein zu montieren.
MB ist ein ASRock Z68 EX 4 Gen3, und mein CPU 2600K. Hat jemand von euch schon ein WAKÜ set in dem Gehäuse verbaut. LG


Hallo und Begrüßung bei THG.

Mein Tipp für Dich! Du bist besser dran, mit deiner Frage einen eigenen Thread aufzumachen. Zum Corsair Gehäuse mag ich nichts sagen, ich verbaue im wesentlichen Lian Li. Vielleicht findest Du auch bei Lian was?
Der Kollege Stefan hier aus dem Thread ist der Experte für Corsair. Danke und Gruß

18. Mai 2012 15:15:36

drno sagte:
novize sagte:
hi jungs hab auch vor mir das Corsair gehäuse in weiss zu holen, und als CPU Kühler ein WAKÜ sets von AntecH2O 920 rein zu montieren.
MB ist ein ASRock Z68 EX 4 Gen3, und mein CPU 2600K. Hat jemand von euch schon ein WAKÜ set in dem Gehäuse verbaut. LG


Hallo und Begrüßung bei THG.

Mein Tipp für Dich! Du bist besser dran, mit deiner Frage einen eigenen Thread aufzumachen. Zum Corsair Gehäuse mag ich nichts sagen, ich verbaue im wesentlichen Lian Li. Vielleicht findest Du auch bei Lian was?
Der Kollege Stefan hier aus dem Thread ist der Experte für Corsair. Danke und Gruß



alles klaro THX werd ich machen :-)
Ähnliche Ressourcen