Anmelden mit
Registrieren | Anmelden
Ihre Frage

HD 6970 eyefinity problem Dritter Monitor bleibt schwarz

Letzte Antwort: in Grafikkarten
Teilen
17. Oktober 2011 11:45:48

Hi,
ich habe seit kurze die HD 6970 und bekomme den dritten Monitor nicht zum laufen. Der bleibt schwarz.
Bei den anderen eyefiniti-threads hier scheitere ich bereits bei der Adapterdiskussion. Welcher Adapter eigentlich?
Meine zwei Hauptmonitore laufen - der dritte hängt mit HDMI an der Grafikkarte - meldet aber, "No Signal HDMI". Den habe ich auf HDMI umgestellt.
Im System wird der 3 Monitor zwar angezeigt, aber ich kann die Anzeige nicht erweitern um den Dritten Monitor - "Einstellung kann nicht gespeichert werden" heißt es da.
Ich brauche wohl einzwei Schubser...wäre klasse.

Gruss Mark
17. Oktober 2011 15:24:04

Hey Mala, was passiert, wenn du den Anschluss des 3. mit dem des 2. Monitors tauschst? Der 3. ist nicht zufällig ein LG, oder?
17. Oktober 2011 15:48:53

7664stefan sagte:
Hey Mala, was passiert, wenn du den Anschluss des 3. mit dem des 2. Monitors tauschst? Der 3. ist nicht zufällig ein LG, oder?


Dann kommt: ..."es wurde eine HDMI zu DVI - Anzeige gefunden " Meldung. Und der Screen zeigt den Inhalt des 2. Monitors.
Wenn ich dann das Monitorkabel abziehe, bleibt der Inhalt sichtbar (HDMI ist ja dran geblieben). Wenn ich dann das VGA-Kabel wieder an den ursprünglichen Monitor anschließe, wird der 3te (HDMI) wieder schwarz.

Der 3te Monitor ist ein HYUNDAI virtual 3d 24 Zoll.

Cheers Mark


Ähnliche Ressourcen
17. Oktober 2011 16:28:32

Kannst du an den Monitoren die Signalquelle/Source auswählen?

Wie hast du denn den 3. Bildschirm im ATI CCC eingestellt?
17. Oktober 2011 17:15:09

7664stefan sagte:
Kannst du an den Monitoren die Signalquelle/Source auswählen?


Meinst du VGA/HDMI/etc.? Ja! Habe HDMI ausgewählt, da dieser Monitor mit einem HDMI-Kabel an der HDMI-Buchse der GraKa hängt.

7664stefan sagte:

Wie hast du denn den 3. Bildschirm im ATI CCC eingestellt?


Kannst du deine Frage etwas mehr differenzieren?