Anmelden mit
Registrieren | Anmelden
Ihre Frage

GTX 570 SLI mit verschiedenen Herstellern + Passendes Netzteil?!

Stichwörter:
  • SLI
Letzte Antwort: in Grafikkarten
Teilen
2. November 2011 10:57:41

Tach Liebe Leut!

mal wieder ne Kleine Frage von mir an euch :bounce: 

hier erst mal mein system:
http://www.sysprofile.de/id147602
nicht ganz aktuell von den GPU und CPU Taktwerten aber das dürfte glaub kein Problem darstellen...

Falls ich gedenke mir ne 2. GTX 570 auf mein Board zu stellen wäre es theoretisch und aus evtl. praktischer Erfahrungssicht problematisch die 2. Karte eines anderen Herstellers zu benutzen?!
Heißt im Klartext:

Besitze:
ASUS GTX 570 http://geizhals.at/eu/596906
Will:
Gainward GTX 570 Phantom http://geizhals.at/eu/604954

Soweit ich weiß müsste ich doch nur alle Taktraten angleichen/abstimmen die zwei Dinger zusammenpluggen und los geht die crazy Fahrt...
(Auf dem Board sollte genügend Platz sein...zumindest wenn ich die Asus in dem 1. PCI slot behalte und die Phantom in den 2. Slot bastel)

Nächstes Problem:
Mein Netzteil ist laut relativ seriösem "PC-Stromverbrauch-Netzteil-leistungs-berechner"
zu low...spätestens im Übertakteten Zustand...(war bei ca 750W)
....Ohne scheiß oder was!?! Dachte mein 700 Watt Hustler Netzteil reicht ewig hin.....ALTER! :sol: 

1. Habe ich was gravierendes vergessen
2. Hat jemand evtl. schlechte Erfahrungen mit dieser oder einer ähnlichen Konstellation
3. Kann mir bitte BEI GOTT :cry:  jemand sagen ob mein doch eigentlich superduper Netzteil reicht oder nicht...(mehr oder weniger massive übertaktung von GPU und CPU bitte mit einkalkulieren)

schon mal Danke an die freundliche Runde!

cheers
Dave

Mehr über : gtx 570 sli verschiedenen herstellern passendes netzteil

2. November 2011 11:36:10

Erstmal vorweg:

1. Wieso die Phantom? Für SLI sind Karten mit Auspuff wie die ASUS empfehlenswerter, da sie die Warmluft aus dem Gehäuse blasen. Lautstärketechnisch gewinnst du dadurch auch nichts.

2. Bei einem SLI noch an Übertaktung der Grafikkarten zu denken ist doch irgendwie bekloppt. Die Leistung reicht doch dicke und laut/heiß genug werden sie auch schon @Standardtakt sein.

Das Netzteil hat 624W an 12V. Ohne Grafik OC sollte das reichen, wenn auch nur knapp. http://www.hardware-mag.de/artikel/grafikkarten/club_3d... Und Finger weg von Furmark, OCCT und Ähnlichem.
Ähnliche Ressourcen
Fragen Sie die Community
2. November 2011 13:28:29

avatar_87 sagte:
Erstmal vorweg:

1. Wieso die Phantom? Für SLI sind Karten mit Auspuff wie die ASUS empfehlenswerter, da sie die Warmluft aus dem Gehäuse blasen. Lautstärketechnisch gewinnst du dadurch auch nichts.

2. Bei einem SLI noch an Übertaktung der Grafikkarten zu denken ist doch irgendwie bekloppt. Die Leistung reicht doch dicke und laut/heiß genug werden sie auch schon @Standardtakt sein.

Das Netzteil hat 624W an 12V. Ohne Grafik OC sollte das reichen, wenn auch nur knapp. http://www.hardware-mag.de/artikel/grafikkarten/club_3d... Und Finger weg von Furmark, OCCT und Ähnlichem.


mit dem Auspuff hast du wohl recht !

und hab ich das so jetzt richtig verstanden :whistle: ...meine 624W minus die im Test angegebenen 588W für das gesamte System wäre theoretisch ein Puffer von ca 35W ?!?! hört sich nicht nach nem dicken Kissen an :( 

klar als SLI Variante müsst ich noch nicht so schnell ans OCen denken...aber bekloppt....Ansichtssache...
Denn wie Rammstein schon 2009 sarkastisch zu sagen pflegte: http://www.youtube.com/watch?v=ZvOPFl03JvU
zumindest irgendwann ;) 
und wenn ich die Teile nicht ganz ausreizen darf (nicht mal im Standardtakt) und Angst haben muss, dass mir beim harten gaming die Kiste platzt ist das ja auch nicht so das Gelbe vom Ei.

Aber was heißt das jetzt für mich bezüglich CPU OC?!
wo hängt der dran?!

2. November 2011 14:18:05

Die CPU hängt ja auch an 12 V, und wie geschrieben die Phantom braucht paar W mehr als ne normale. Das wird u.U. eng.
2. November 2011 15:03:41

Ich sag mal so. SLI ist Ausreizgarant. Viel Spielraum ist dann nicht mehr (Temp, Lautstärke) und ich denke bevor die GPU-Leistung limitiert wird sowieso der VRAM eng. 1,25 GB (im SLI verdoppelt sich der Speicher NICHT) ist nicht sonderlich viel.
2. November 2011 15:09:12

shiat...dann welches Netzteil mit wieviel Watt?!
wieder die guten alten Super Flower?!
http://www.super-flower.de/index.php?id=90
wenn ich richtig gerechnet hab sollte das 792W auf der 12V schiene haben o.O
oder gibt es in diesem Leistungsbereich bessere?
2. November 2011 15:11:11

ah ok das mit dem VRam wusst ich beispielsweise gar nicht...war der meinung der verdoppelt sich...:no: 
heißt das ich bräuchte theoretisch 2 Karten mit 1,5GB oder würde die konstellation auch mit einer 1,25 und 1,5 funktionieren...damit ich 1,5 nutzen könnten o_O' wohl eher nicht oder?!
2. November 2011 15:25:41

Ich würds einfach probieren mit dem Netzteil. Vielleicht auch so einen Strommesser kaufen und gucken wies aussieht. Sind ja nicht teuer die Dinger und gibts auch im Media Markt öfters.
Das Super Flower ist Overkill ^^.
gtx 570 mit 1.5 GB gibts nicht. Du meinst 2.5 GB? Außerdem muss in beiden Grafikkarten exakt das selbe im VRAM stehen. Bringt also nichts, wenn eine mehr hat als die andere.
2. November 2011 15:27:50

avatar_87 sagte:
Ich würds einfach probieren mit dem Netzteil. Vielleicht auch so einen Strommesser kaufen und gucken wies aussieht. Sind ja nicht teuer die Dinger und gibts auch im Media Markt öfters.
Das Super Flower ist Overkill ^^.
gtx 570 mit 1.5 GB gibts nicht. Du meinst 2.5 GB? Außerdem muss in beiden Grafikkarten exakt das selbe im VRAM stehen. Bringt also nichts, wenn eine mehr hat als die andere.


check! :p 
2. November 2011 21:38:48

Dieses Super Flower sollte allemal langen http://gh.de/568325
SLI mit der Phantom nur mit hervorragender Gehäusebelüftung. Der 200er in deinem Antec sollte das hinbekommen.
Eine GTX570 mit DHE die auch noch leise ist, wäre die bessere Wahl.

Bist du mit deiner Asus in puncto Leistung, Temps und Lautstärke zufrieden?

3. November 2011 08:11:44

7664stefan sagte:
Dieses Super Flower sollte allemal langen http://gh.de/568325
SLI mit der Phantom nur mit hervorragender Gehäusebelüftung. Der 200er in deinem Antec sollte das hinbekommen.
Eine GTX570 mit DHE die auch noch leise ist, wäre die bessere Wahl.

Bist du mit deiner Asus in puncto Leistung, Temps und Lautstärke zufrieden?


Ja ich werd mir das nochmal überlegen mit dem Netzteil...
ggf kann ich immer noch eins nachkaufen.
Und wegen meinem Gehäuse mach ich mir auch weniger sorgen...hab mittlerweile vier 120er und einen 200er drinne ;)  ...heißt aber auch alle 2-4 Wochen (je nach Zock-intensität) massive anti-Staub Kur ^^
naja jedenfalls werd ich doch wieder zu einer Graka mit Referenz oder zumindest Auspuffdesign tendieren...
Schade nur, dass die Asus nicht mehr herzubekommen ist...und um auf deine Frage zurückzukommen... Ich bin absolut überzeugt von der Asus karte...ich find sie super Leise, zumindest im normalen Desktopbetrieb und die Temperaturen sind auch minimal....
+ Super übertaktungspotenzial (hab meine auf 922Mhz core clock, 2225 Mhz Ram, bei ca 1135mV und das bei angenehm kuschliger Zimmertemperatur auf maximal 70°C ) die Leistung dürfte somit über der einer GTX580 liegen...
Klar der Lüfter läuft dann auch auf 70-80% und macht dementsprechende Turbinen-Geräusche aber trotzdem noch besser als ne ATI 6950/70...
Alles in allem...TOP!
3. November 2011 08:23:46

nochmal ne Frage zu den verschiedenen GTX 570 Modellen...
Ist das mit den höheren Standard Taktraten der diversen Hersteller nicht totaler Humbug bzw. Geldmacherei...die Karten sind doch genau die Selben oder nicht?! d.h. ich kann mir diese hier kaufen mit Standardtakt

http://geizhals.at/eu/595911

und sie einfach auf eine Takt von beispielsweise dieser hier hochschrauben:

http://geizhals.at/eu/665482

und spar mir damit je nach Anbieter um die 50 € ...kann das wahr sein o_O

ach und was würdet ihr nebenbei für Kartendesigns empfehlen bzw. welchen Hersteller bei den Referenzdesigns.:??: 

3. November 2011 09:15:10

Also ich kann mich nur wiederholen. Lass das übertakten. Bringt wenig und SLI läuft in der Regel stabiler @stock. Netzteil sollte dann auch reichen. Bin mir recht sicher.

Ich würde die MSI oder die EVGA nehmen http://gh.de/596926 . Aber normal ist Referenzdesign Referenzdesign, nur sind das halt Hersteller meines Vertrauens.

3. November 2011 09:30:22

avatar_87 sagte:
Also ich kann mich nur wiederholen. Lass das übertakten. Bringt wenig und SLI läuft in der Regel stabiler @stock. Netzteil sollte dann auch reichen. Bin mir recht sicher.

Ich würde die MSI oder die EVGA nehmen http://gh.de/596926 . Aber normal ist Referenzdesign Referenzdesign, nur sind das halt Hersteller meines Vertrauens.



Im SLI betrieb würd ich OCing auch definitiv nicht benötigen...nur als Single GPU Variante ist manchmal schon n kleiner Boost nötig...

Danke für deinen bzw. euren support! :jap: 
18. Dezember 2011 13:34:49

hi,
kann ich eine gtx460 mit einer gtx 570 im sli laufen lassen?
Ähnliche Ressourcen