Anmelden mit
Registrieren | Anmelden
Ihre Frage

Wasser + Laptop = Tastatur defekt

Stichwörter:
Letzte Antwort: in Notebooks, Netbooks, Tablets und Player
Teilen
2. November 2011 15:26:37

Durch nasse Hände ist wohl etwas Wasser auf die Tastatur geraten, diese geht seitdem nicht mehr. Erst gingen noch ein paar Tasten, dann keine mehr.
Also Laptop aufgeschraubt aber unter der Tastatur keine Spur von Wasserflecken oder ähnlichem.

Sollte ich jetzt einfach eine neue Tastatur für das Gerät kaufen? Oder ist der defekt eher durch einen Kurzschluss auf dem Mainboard verursacht worden?

Direkt unter der Tastatur ist der W-Lan-Sensor, wäre der nass geworden, würde W-Lan nicht funktionieren, das tut es aber. Das Gerät läuft auch sonst ganz normal. Der Anschluss der Tastatur am Mainboard sieht ebenfalls ganz normal aus.

Anonymous
2. November 2011 15:43:54

Wenn Du Pech hast die ganze Tastatur öffnen (Folien usw.) ist viel Arbeit und hoffentlich bekommste die wieder richtig zusammen!
Im Zweifel vielleicht auch eine gebrauchte verbauen!
Viel Erfolg!
a b D Notebooks
3. November 2011 12:57:33

Hi,
würde es mit trocken fönen erst mal versuchen, falls nicht schon geschehen.
Beim Einbau darauf achten dass das Kabel richtig arretiert ist. Kleine Schieber runterdrücken.
Gruß
Ähnliche Ressourcen
16. November 2011 02:23:51

Hallo,
würde es mit trocken fönen erst. mal versuchen, sicherzustellen, dass die akku ist trocken
16. November 2011 17:12:59

denke nach der Zeit ist der Akku sowieso wieder trocken ... :D 
10. Januar 2012 23:05:48

Trocknen hilft nur bedingt. Es kann auch gut sein, dass eventuell ein Controller auf der Platine mit Wasser in Berührung gekommen ist.