Anmelden mit
Registrieren | Anmelden
Ihre Frage

Neuer PC 2000.- Eigenbau

Stichwörter:
Letzte Antwort: in PC im Eigenbau: Zusammenstellung und Konfiguration
Teilen
8. November 2011 22:19:11

Hallo ich habe mir bei digitec einen PC zusammengestellt, da ich nicht so erfahren bin wollte ich Nachfragen, was es für Verbesserungsmöglichkeiten gäbe. http://www.digitec.ch/?wk=Is6yVaCTaxo (komponenten ) Höre gerne Vorschlägä, Änderungen, Meinungen ob das alles zusammen passt. Was man im gleichen Budget besser kaufen könnte

Mfg

Patrick

Mehr über : neuer 2000 eigenbau

8. November 2011 22:43:14

Soll das ein reiner Zocker-PC werden oder hast sonst noch was damit vor? Auflösung vom Monitor? Mit tun grad die Augen :sweat:  bei den Preisen.
8. November 2011 22:48:28

alterSack66 sagte:
Soll das ein reiner Zocker-PC werden oder hast sonst noch was damit vor? Auflösung vom Monitor? Mit tun grad die Augen :sweat:  bei den Preisen.


montior wird nachher noch gekauft ein neuer werd ich dann schauen wir wohl prinzipiell ein reiner zocker pc werden
Ähnliche Ressourcen
8. November 2011 22:56:59

Fangen wir mal an: Die CPU gegen nen i5-2500K tauschen. Mainboard kannst behalten, falls es deinen Ausstattungswünschen entspricht. Dazu 2x4 GB Ram aus der QVL, das reicht. Gehäuse kannst nehmen, wenn es dir gefällt. Das NT ist zu stark, auch für eine GTX 580 die ich nicht unbedingt nehmen würde aber wenns das Budget hergibt gut. Wozu braucht ein Gamer PC 2 TB Speicher? Vor allem bei den derzeitigen Preisen? SSD ist auf alle Fälle sauteuer, ob die Kingston was taugt keine Ahnung. Eine mit 120 GB würde auch reichen, bringen tuts beim spielen eher wenig bis nix. Der CPU-Kühler ist häßlich und die Montage so la la aber so schlecht nicht.
8. November 2011 23:02:42

Der speicher der SSD ist vor allem um Rechenprogramme auszuführen(zb MATLAB) da diese auf ssd schneller starten(dachte ich zumindest). Die 2tb Speicher hab ich für film musik, und Modellbearbeitung die gross werden können die nutz ich aus. Netzteil, hatte ich ka was man braucht. Hast du einen anderen Vorschlag fürs Gehäuse? Danke schonmal für die Antworten soweit:) 

8. November 2011 23:13:25

Von MATLAB hab ich keine Ahnung, was das für eine CPU usw. benötigt. Die 2 TB Platte würde ich aufgrund der derzeitigen Preise möglichst später kaufen. Die Zotac ist sehr laut. Gehäuse gibts ja viele :D  Brauchst Front USB 3.0?
8. November 2011 23:22:43

eigentlich reicht 3.0 und muss nicht front sein ist ja eigentlich mehr bequemlichkeit, jedoch wäre ein 3.0 anschluss von vorteil. Hast du graka technisch noch einen Vorschlag die an die etwa gleich leistung bringt wie die? da ich for 5 Jahren mit einer radeon 9800 damals 5 Jahre gut gefahren bin investier ich lieber ein bissel mehr und behalt das dann für ne weile ( btw Preise sind Franken).