Anmelden mit
Registrieren | Anmelden
Ihre Frage

Grafikkarte nach oc defekt - Bios Reset

Stichwörter:
  • Ati
Letzte Antwort: in Grafikkarten
Teilen
9. November 2011 19:14:58

Hallo Zusammen,

ich habe eine HD 6950 mit dual Bios.
Das eine Bios habe ich jetzt erstmal unlockt (hat auch super funktioniert). Anschließend wollte ich das Bios von der HD 6970 drauf machen. Das war soweit auch erfolgreich - bis zum Reboot. Seitdem geht die Kiste nur noch an wenn ich auf das andere Bios wieder umswitche.
Wie bekomme ich das Bios mit dem falschen Stand jetzt wieder geflasht? Damit kann ich ja nicht booten und wenn ich mit dem anderen boote dann würde ich ja auch das intakte flashen?!

Gruß
Dominik

Mehr über : grafikkarte defekt bios reset

9. November 2011 22:08:45

Äh ja.
GPU läuft wieder. Ich dachte es gäbe sowas wie ein Flashprogramm "Kopiere Bios 1 auf Bios 2". Habs jetzt über die Singel-GPU Variante mit atiflash gemacht.

Wie bekomme ich die größere Anzahl an Shaders ohne den Takt zu erhöhen?
Müsste doch reichen wenn ich im RBE Vendor und Videocard anpasse?!

Gruß
Dominik
Ähnliche Ressourcen
9. November 2011 22:32:07

Nach dem Flashen siehst du erst mal nur das Häppchen mehr an Shadern. Die Taktraten werden in einem zweiten Schritt eingestellt.
Aus meiner Erfahrung bringt das aber wenig bis nichts. Wenn schon, dann muss PowerTune auch genutzt werden, was in der Regel mit deutlich höheren Temperaturen und auch einem entsprechend höheren Geräuschpegel verbunden ist.
Lass es und geniesse die gute Leistung der HD6950! ;)  Hier kannst du auch mit Powertune und OC bei Bedarf ein paar Prozent mehr Leistung aus der GPU kitzeln.
9. November 2011 22:45:58

Auf meiner CPU hängt ein Ultra Kaze - Lautstärke ist somit praktisch egal ;) 
Außerdem gehts weniger ums brauchen als ums machen. Und ein paar Frames mehr haben noch nie geschadet.

Bei BF hatte ich mit 840Mhz ca. 8% mehr Frames bei "nur" 5% Taktsteigerung. Wenn die Shader und der Ramtakt noch angepasst wird sind da denke ich schon um die 10% drin.

Gruß
10. November 2011 09:00:41

Du wirst wahrscheinlich bei BF3 mit High-Settings zwischen 50-75 FPS in game erreichen. Wenn du einen 60Hz Monitor hast, was in der Regel der Fall ist, merkst du ein Mehr an FPS ohnehin nicht. Wozu also den Aufwand betreiben und die 6950 unnötig quälen? ;) 
Ähnliche Ressourcen