stranger
Anmelden mit
Registrieren | Anmelden
Ihre Frage

ist dass denß

Stichwörter:
  • Intel
Letzte Antwort: in Motherboards, Chipsätze & RAM
Teilen
22. Dezember 2011 16:15:20

Ist das schlim wen man von 2 verschiedenen hersteler ein arbeitsspeicher einbaut.Ich habe 4 slots 2 arbeitsspeicher hab ich schon und ich will mir noch zwei weitere speicher kaufen.Aber die vom hersteller sind nicht günstig und haben nur 512 mb deshalb hab ich welche vom anderen hersteller gefunden und will die kaufen.gehen den 2 verschiedene speicher auf dem PC:??: .

Daten:
Intel(R) Pentenium(R) d prozessor CPU 3.00GHz
nvidia geoforce grafikkarte
vier arbeitsspeicher slots
1.00GB Ram

Mehr über : denss

22. Dezember 2011 19:11:15

Hi,
um welches Mainboard handelt es sich denn?
Wenn es dazu noch Informationen gibt, könnte man in die QVL (Speicherkompatiblität)
schauen und den Richtigen bestimmen.
An sonsten haben bei den älteren Board meist die Kingston funktioniert.
Gruß