treat
Anmelden mit
Registrieren | Anmelden
Ihre Frage

Hardware empfehlung ,neues System

Stichwörter:
Letzte Antwort: in Motherboards, Chipsätze & RAM
Teilen
12. Januar 2012 22:13:23

Hallo
Möchte mir ein neues System zusammen stellen ,von Arbeitsspeicher ,Mainboard ,CPU .Grafikkarte. Soll überwiegend zum Spielen sein.

Gruß

falke201

Mehr über : hardware empfehlung neues system

12. Januar 2012 22:40:44

was darf es kosten?
12. Januar 2012 22:46:27

Soll mal ein Mod ins richtige Forum schieben. Gruß aus Franken nach Kiel :) 
Ähnliche Ressourcen
13. Januar 2012 01:42:12

No Money - No Honey
13. Januar 2012 22:31:14

drno sagte:
No Money - No Honey


Und ich dachte, dass heisst: no honey...lots of money! :D 

Was möchte man denn so spielen und wieviel Mark darf es denn kosten?
13. Januar 2012 22:37:10

No women no cry Glaub der Falke ist pleite
14. Januar 2012 01:06:08

ne pleite noch nicht ;)  sollt aktuelle spiele ohne Probleme machen ,
unter 1000€ sollte es schon sein,
14. Januar 2012 07:37:36

Moin, für welche Komponenten interessierst du dich denn? Ist gar schon etwas vorhanden? Willst du selbst bauen?
14. Januar 2012 08:40:53

Moinsen.
i5-2500K Boxed + Prolimatech Armageddon + 14 cm Lüfter - 250.- etwa
MSI P67A-C45 - um 100.-
2x4 GB 1333er Kingston ValueRAM - unter 40.-
Fractal Design Arc - ab 80.-
SAmsung SSD 830 PC Upgrade - gut 170.-
DVD Brenner - 20.-
Super Flower Golden Green 450W - 65.-
GTx 560 ti - um 200.-
Win7 HP 64 bit - 75.-

Wäre eine Möglichkeit.

Oder die 830er raus und eine normale 500GB-Platte rein (etwa 70.-), den Hunni dann bei der Karte drauf und ne GTX 570 bzw Radeon 6970 nehmen.

Aber ohne zu wissen, ob du schon ein Betriebssytem und Eingabegeräte hast und vielleicht sogar das eine -Festplatte- oder andere -DVD-Brenner- Teil weiter verwenden kannst, ist das nur ein grober Ansatz, wobei die Basis aus CPU, Kühler, Board & RAM imo so fix ist, Rest ergibt sich aus deiner Antwort.
14. Januar 2012 20:35:59

Win 7 64 Bit hab ich ,so wie ein 500W Netzteil Bluray Brenner 2x 500GB Festplatten.
Was dem Mainboard betrifft wie sieht es mit Asus oder Gigabyte aus sind die gut zwecks OC .Grafikkarte wäre schon eher die 560TI oder 570 nvidia meine Wahl aber weiß nicht von was für ein Hersteller zwecks Lautstärke .

Danke erst mal an alle.
14. Januar 2012 20:41:51

Welches Netzteil ist das genau?
Der Mainboardhersteller ist der CPU fürs OC egal.
15. Januar 2012 14:16:35

Die Frage nach dem Netzteil ist durchaus wichtig.
Schließlich gibt es bestimmte Geräte mit hohen Wattzahlen auf dem Aufkleber,
die pro 10 Watt Leistung ca. 1 Meter Löschzug der Feuerwehr + eine zahlungswillige
Hausratversicherung erfordern.

500 Watt = 50 laufende Meter Feuerwehr.
Dafür muss man erst mal den Platz haben.:D 

Soll heißen: Die Golden Series von Superflower sind gut bezahlbar, bieten hohen Wirkungsgard und laufen wirklich leise. Da sollte man drauf achten.
15. Januar 2012 21:55:58

Hi
Also es ist ein Thermaltake Berlin- 630W Netzteil.
15. Januar 2012 22:06:20

Bei der Antwort fällt mir wieder auf, dass der TE noch nicht eine Frage gestellt, dafür aber viele Antworten bekommen hat. :D 
15. Januar 2012 23:36:20

Immerhin 3 Jahre lang viel Leistung aus der Kiste.
Für 60 Ocken ist dann auch der Wirkungsgrad egal.
Why not, das Ding geht für den Preis in Ordnung.