Split
Anmelden mit
Registrieren | Anmelden
Ihre Frage

E6750 oder E5800

Stichwörter:
Letzte Antwort: in Prozessoren
Teilen
29. Januar 2012 11:38:57

Hallo,

hab ein dringedes anliegen, und zwar könnte ich den e5800 kaufen für 40€ gebraucht aber neu mir Rechnung usw. Nur lohnt sich der umstieg?
Hab ein Asus P5N E SLI die CPU wird unterstütz laut der Seite von Asus.

Hoffe ihr könnt mir Helfen dan könnt ich diesen vill noch Heute abholen.

Danke euch schon mal.

Mehr über : e6750 e5800

29. Januar 2012 11:44:59

Moinsen.
Gut 500 MHz für 40.- sind n bißchen happig, zumal es sich beim 775er eh um nen Sockel handelt, in den wirklich nur noch das Allernötigste investiert werden sollte.
Würd ich nicht machen.
29. Januar 2012 11:50:29

OK danke, dan lass ich das und warte mal vill kommt ja mal ein Q6600 oder ander Quad zum günstigen kauf.
Ähnliche Ressourcen
29. Januar 2012 11:54:14

Yo, n Quad wär was anderes.
29. Januar 2012 12:19:08

Die letzte Ölung, zw. dat Final Upgrade!
29. Januar 2012 15:27:30

Was heitßt das drno????


Hab den Prozessor jetzt mal auf 3,2 GHZ getaktet und er rennt nun seit ner Stunde bei prime95. Ich hab Temeperaturen in Tempcore von 45°C und in PC Wizzward 2010 50°C und in Speedfan eine CPU Temepratur von 43°C. Und alles scheint Stabil zu sein, kann ich das bei den Temps so belassen?

Die Vcore beträgt 1,298V
29. Januar 2012 17:54:01

Ich hab einen Zalmann 9500 AT drauf. Vcore hab ich Fix mit 1,3V im Bios festgellegt.
Eben NFS The Run gespielt und es läuft viel Besser. Bin schon mal etwas zufrieden.

Ich wieß nur nicht welche Temps da gelten ich geh mal von den Wizzard aus den diese sind höher.

Achso ist das gemeint ja ich hab shcon einen Quadro im Auge der Käufer muß nur noch zusagen^^.
Ähnliche Ressourcen