Anmelden mit
Registrieren | Anmelden
Ihre Frage

Intel Core i7 2670QM 800Mhz Grundtakt ?

Stichwörter:
  • Intel
Letzte Antwort: in Prozessoren
Teilen
11. Februar 2012 08:46:32

Hallo,
ich habe mir das Notebook Toshiba Satellite P750-13G mit der CPU Intel Core i7 2670QM gekauft. Angegeben ist diese mit dem Grundtakt von 2,2Ghz plus Turbo Boost bis 3Ghz. Ich habe mir das mal mit CPU-Z angeschaut und dabei festgestellt das der Grundtakt im Leerlauf bei nur 800Mhz liegt. Mir ist schon klar das dies ein Energiesparfeature ist, ich würde jedoch gern wissen ob man das abschalten kann, sodas die CPU auf ihren eigentlichen Grundtakt von 2,2Ghz läuft. Ein umschalten der Energieoption auf Höchstleitung in Win7 ändert an diesem Verhalten nichts.
Hat hier jemand einen Tip für mich?

Mehr über : intel core 2670qm 800mhz grundtakt

11. Februar 2012 18:45:17

Alles ist gut. Derer Prozzi ist ein rechter Energiefresser und großes Heizeisen. Daher sind die Kisten so eingestellt, daß der Prozzi im Idle auf Low löppt und unter Last dann auf Volldampf. Das spart dem Akku Saft und die Kiste löppt bei Bedarf dann auf Maxy. Gibts einen Grund, daß du es anders willst.
12. Februar 2012 08:58:01

Für den alltäglichen Betrieb ist das ja auch schön und gut. Ich hatte aber vor mit dem Notebook Musik Produktionen und Video Shows zu erstellen. Und irgendwie habe ich das Gefühl das es zwischendurch zu "microrucklern" kommt. Daher wollte ich dieses extreme Drosselung auf 800mhz mal unterbinden umzu schauen ob es dann besser läuft. Die CPU dürfte sich ja nicht überhitzen wenn sie in ihrem angegebenen Grundtakt von 2.2Ghz läuft, oder??? Ob die CPU Energie verpulvert ist in dem moment egal, da das Notebook ja am Netzteil hängt. Ich habe auch schon wie wild gegoogelt, aber in sämtlichen Testberichten zu Notebooks mit dieser CPU wird immer von 2.2Ghz Grundtakt gesprochen und nicht von 800mhz!?
Wie gesagt...sie soll nicht ständig so laufen, aber ich hätte schon gern die Möglichkeit das so einzustellen.
Ähnliche Ressourcen
12. Februar 2012 09:57:02

okay, es geht schon, wenn die Möglichkeiten im Bios zum Einstellen vorliegen
12. Februar 2012 10:26:20

drno sagte:
okay, es geht schon, wenn die Möglichkeiten im Bios zum Einstellen vorliegen


Deswegen frage ich ja. Kannst du mir sagen wie sich diese Einstellung nennt?
12. Februar 2012 10:47:34

Danke für diese "Experten" Antwort... wenn du es nicht weiß, hättest auch garnichts schreiben müssen. :-/

Ähnliche Ressourcen