Anmelden mit
Registrieren | Anmelden
Ihre Frage

Problem beim Kopieren zwischen Festplatten - Auslagerungsfehler

Letzte Antwort: in Festplatten, optische Laufwerke und Controller
Teilen
29. April 2012 13:42:37

Hallo,

ich hab seit einiger Zeit ein Problem mit meinen beiden externen USB 3.0 Festplatten (WD My Book Essential 2TB), und zwar wenn ich von Platte 1 etwas auf Platte 2 kopiere kommt desöfteren der Fehler (in der windows eventvwr):

Bei einem Auslagerungsvorgang wurde ein Fehler festgestellt. Betroffen ist Gerät \Device\Harddisk3\DR7.


Der Fehler äußert sich darin, dass sich Platte 2 kurz unmountet und natürlich der Kopiervorgang dann abgebrochen wird. Das beschriebene Szenario tritt auf wenn beide Festplatten mit USB 3.0 am PC hängen.

Wenn ich Platte 1 auf USB3 hänge und Platte 2 auf USB2 funktioniert der Kopiervorgang problemlos ohne Aussetzer. Ich hab bezüglich dieses Problems schon viel gegoogled aber die Antworten haben mir nicht wirklich geholfen, lt. Google soll diese Fehlermeldung nichts mit einer defekten Festplatte zu tun, aber ich würde gerne trotzdem wissen an was dieses Problem liegt.

Was ich bis jetzt gemacht habe:

    USB3.0 Kabel ausgetauscht,
    Firmware der Festplatten auf aktuellesten Stand gebracht,
    SMART Werte überprüft, alles in Ordnung.


Danke schonmal für jede Hilfe!
MfG MKey
Anonymous
29. April 2012 14:37:50

An welchem MB hängen die USB Platten?

Im Gehäuse steckt ja i.d.R. auch noch Elektronik, möglich das da der Controller oder was auch immer eine Macke hat.
Auf jeden Fall noch das Diagnoseprogramm des Festplattenherstellers drüber laufen lassen, solange du sie direkt angeschlossen hast.
Das geht auch noch ""chkdsk /f/r"!
29. April 2012 15:31:14

Hi,

Also das MB ist ein "Asus P9X79 PRO", das WD Diagnostic Tool hat keine Fehler angezeigt.

Zu chkdsk, ich habe vorher schon HDTune Scan drüber laufen lassen (nicht den Quick Scan), das hat mir ebenfalls keine defekten Sektoren angezeigt.

Hab jetzt noch einige Dinge getestet: (hoffe es ist verständlich aufgeschrieben ^^)

PC -> USB3 -> Platte 1 = alles OK
PC -> USB3 -> Platte 2 = nicht OK (hier sei noch erwähnt ich habe explizit den gleichen USB Anschluss am PC verwendet)

(und wie schon erwähnt Platte 1 <- USB3 -> Platte 2 = nicht OK)

PC -> USB2 -> Platte 1 = alles OK
PC -> USB2 -> Platte 2 = alles OK
Platte 1 <- USB2 -> Platte 2 = alles OK

Sehr kurios die ganze Geschichte, falls noch irgendwer Ratschläge hat was ich probieren könnte, immer her damit ;) .

Danke, MfG
MKey
29. April 2012 16:15:45

So mittlerweile nach sehr vielen verschiedenen Dingen hab ich die Lösung doch selbst gefunden, falls es wen interessiert:

Asmedia USB 3.0 Host Controller Driver von 1.14.3 auf 1.14.8 hat das Problem gelöst :D .

Und danke doll-by-doll für die Hilfe.