Anmelden mit
Registrieren | Anmelden
Ihre Frage

Windows freezed - Overclocking failed

Stichwörter:
Letzte Antwort: in Prozessoren
Teilen
30. April 2012 19:07:06

Hallo,

ich weiß echt nicht mehr weiter ... Ich hab jetzt einen neuen PC - hatte einige Probleme aber letzlich hab ich diese (so dachte ich) alle gefixed ...

Der PC ist davor einfach grundlos eingefroren, welches sich mit neuem Ram + Ram Timings richtig einstellen regeln ließ ...

Jetzt hab ich aber das Problem das wenn ich ne weile zock Windows freezed - Sound hängen bleibt und dann beim neustart die Meldung: "Overclocking failed ... enter setup blabla" ...

Ich hab jedoch den Rechner nicht overclocked - die Bios Settings sind auf default ... das einzige die Ram Timings hab ich auf die Hersteller Timings gesetzt ...

Das Problem trat auch nie auf die letzten 1.5 Monate jetzt ... seit dem ich aber ein neues Spiel hab (Tera) welches etwas mehr Ressourcen verwendet, als die anderen Spiele die ich so am PC hab passiert es eigentlich regelmäßig ... so im 2-4h Takt ...

Kann mir hier jemand weiterhelfen?

CPU: Intel I7 3930k
Ram: 16 GB RipJaws X
Mainboard: Asus P9X79WS
30. April 2012 19:33:54

Nabend, Bios Version höher als 0701? Wenn nicht dann besser direkt 1001 drauf spielen. Sollte dann auch stabil laufen. http://www.asus.de/Motherboards/Intel_Socket_2011/P9X79...

Speichermodule richtig gesteckt? Ich nehme mal an 4x4GB in den blauen Slots also A1, B1, D1 und C1 belegt!
30. April 2012 20:13:16

Hi,

werd ich mal ausprobieren .. derzeit ist version 802 oben

Danke schon mal für den Lösungsvorschlag
Ähnliche Ressourcen
Fragen Sie die Community
1. Mai 2012 01:29:53

Hast du mal die Temperaturen unter Last gecheckt?

mfG
1. Mai 2012 03:02:34

Jo wurde alles getestet, 100% ram auslastung, 100% cpu auslastung aller Kerne, Temperaturen der einzelnen Kerne, GPU Auslastung 100% + Temperatur ...

Bios Update hat nichts gebracht

Prime95 lief ~4h durch ohne Probleme (vor ~3 wochen)
1. Mai 2012 08:36:27

Hats auch nicht geklappt mit ein Cmos Reset?
1. Mai 2012 14:02:43

Ich hab Bios auf default settings gestellt und den Ram wieder richtig konfiguriert - ein Cmos reset tut eh nichts anderes oder?
1. Mai 2012 14:39:31

Haste es mal mit dem XMP Profil vom Ram versucht (Bios)?

Könntest ja mal testweise Linx statt Prime laufen lassen und so das dann auch der Ram schön gefüllt wird.
1. Mai 2012 18:01:00

wie meinste mit dem xmp profil des rams?
1. Mai 2012 18:08:54

Man kann im Bios für den Ram XMP Profile wählen, das sind dann die Einstellungen wie der Ram laufen soll.

Ich kann dir sonst mal ein Foto davon machen.
4. Mai 2012 00:22:41

Hmm .. schaut so aus als das eine korrupte installation von Tera das ganze Verursacht hat ... bzw eine "nicht" installation ... hab mir das Spiel nur vom alten PC rüber kopiert ...

habs jetzt mal installiert und jetzt isses auf jedem fall 6h durchgehend ohne probleme gegangen ... ich hoff mal, dass das das Problem war :) 
4. Mai 2012 09:43:51

Das wäre gut möglich, kannste ja mal beobachten.