Anmelden mit
Registrieren | Anmelden
Ihre Frage

Welcher Kühler für den neuen Intel Core i5 3570K s1155?

Letzte Antwort: in Kühlung
Teilen
1. Mai 2012 21:53:48

Hallo zusammen,

ich habe mir heute folgendes bestellt:

    Prozessor: Intel Core i5 3570K s1155
    Mutterbrett: MSI Z68A-GD80 Gen.3 MoBo
    RAM: 8GB 2x4GB CMZ8GX3M2A2133C11R
    GraKa: Sapphire HD7870 1GHz Version
    Darüber hinaus werden 3 SSDs und eine HD verbaut


Als Gehäuse schwebt mir das 'Corsair Graphite Series 600T' vor - Das steht aber noch nicht fest. Wer also Vorschläge/Erfahrungen in gleicher Preisklasse hat, nur zu.

Primär würde ich gerne einen leisen CPU Lüfter haben. Wakü ist mir momentan noch zu aufwändig daher fällt diese Lösung erst einmal raus. Preistechnisch dachte ich so an etwa 50 Euronen

Was den Einsatz angeht wird auf dem zukünftigen Hobel zwar nicht hauptsächlich aber auch gern mal gezockt. Es könnte also auch schon mal etwas heisser hergehen.

Für die Antworten schon einmal vielen Dank

Mehr über : kuehler fuer intel core 3570k s1155

2. Mai 2012 13:28:17

Hier die BOx

http://www.alternate.de/html/product/LanCool/PC-K11X/89...

oder mehr Kiddy Style

http://www.alternate.de/html/product/LanCool/PC-K9X/885...

Lüfter von Lian drehen 1500 Touren und kannste drinlassen.

Dann kannste noch nen Archon kaufen, der kann da auch noch rein.

http://www.dexgo.com/index.php?site=artikel/view.php&ru...

Finanziell ist das so der Bereich der Vernunft, aber ein Gameherrenkiddy
kann das auch anders sehen. Mehr Geld für Scheisse ausgeben zum Beispiel.

Die Lancool Kisten sind von Lian Lizenzbauten, nur Innenleben und Seitenteil SEC, daher kimmt der Preis so günstig. Zum Verbauen und Qualitativ gibts wohl nichts besseres für 50 Ockens. Alternativ noch Xigmatec, aber die lassen sich nicht so edel verbauen wie die Lians, pardon Lancools.

http://www.testberichte.de/p/lancool-tests/pc-k9-midi-t...

http://www.testberichte.de/d/linkfeedback/frame.html?fe...

http://www.hardwareluxx.de/community/f141/neue-lancool-...

http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/297...

* Sie lasen gerade ein Posting vom inoffiziellen Generalvertreter für Lian Li Deutschland *
7. Mai 2012 15:21:36

Beim CPU-Kühler würde ich schon ein paar Euro mehr auf den Tisch legen. Natürlich wird ein Mugen3, HR-02 Macho oder auch Silverarrow die CPU kühlen; nach den bisherigen Tests werden die Ivys aber wärmer als die Sandies.
Beim 600T passt z.B. eine Corsair H100 in den Deckel. ;) 
Ähnliche Ressourcen
7. Mai 2012 15:36:30

7664stefan sagte:
Nach den bisherigen Tests werden die Ivys aber wärmer als die Sandies. ;) 


Wir schreiben das Jahr 2020. Man erinnert sich an früher. Es werden die guten alten LGA 775er und die Sandies LGA 1155 aus Kellern und Museen wieder ausgegraben und in einem Lian LI VW Käfer Gehäuse :)  eingesetzt. Schließlich waren es die letzten Prozessoren, die man noch sehr gut luftkühlen konnte.


8. Mai 2012 07:10:38

drno sagte:
und in einem Lian LI VW Käfer Gehäuse :)  eingesetzt.


Das würde ich sofort kaufen! :love: 
8. Mai 2012 23:34:11

Oh...ein Volkskühler :-)
9. Mai 2012 06:36:02

Uzul sagte:
Oh...ein Volkskühler :-)


Beruht auf dem Kraft durch Freude Mobil. KDF-Wagen mit Luftkühler. Spitzen Ausstattung! Rollbar, vorn und hinten beleuchtbar, Klappen für alle Arten von Fracht sowie deren Belüftung. Konstrukteur Ferdinand Porsche hat sich echt Mühe gegeben. Die Erstausgabe damals 999 Reichsmark. Auch als Cabrio mit abnehmbaren Deckel.
Den von Lian Li und alles wäre gut. Da stimmen die Spaltmaße!



12. Mai 2012 12:38:40

Und dank Alu wär er sogar komplett rostfrei (bei einem Lancool-Derivat wär ich hingegen vorsichtig) :) 
12. Mai 2012 12:58:08

Dank Alu wär er Leichtbau und da machen schon 100 PS ordentlich was her.
Ähnliche Ressourcen