Anmelden mit
Registrieren | Anmelden
Ihre Frage

Maxtor 2F040L0 aus FSC mit 20 GB statt 40 GB

Stichwörter:
Letzte Antwort: in Festplatten, optische Laufwerke und Controller
Teilen
7. Mai 2012 15:09:19

Hallöle,
ich habe hier ein etwas kurioses Problem, zu dem ich bis jetzt noch keine Lösung gefunden habe.
Letztens bekam ich eine Maxtor HDD 2F040L0 von einem Bekannten und wollte diese dann low-level-formatieren. Was mir sofort auffiel, war der max. LBA 39.851.759 ... also formatiert um die 19 GB --> es sollen aber laut Hersteller so um die 38 GB sein. Ein Begrenzungsjumper o. Ä. ist nicht gesetzt, die Platte wird ganz einfach nur halb erkannt. Hinzuzufügen wäre evtl. noch die Tatsache dass das Teil aus einem Fujitsu-Siemens-PC stammt.
Meine Vermutung wäre, wenn auch etwas abenteuerlich, dass ein Lesekopf durch die Firmware abgeschaltet ist (so 'ne Art "abgespeckte Version" einer Komponente, wie man sie häufig in Komplett-Rechnern hat) - das wäre dann aber schon ein dicker Hund!
Reste eines überklebten Labels (evtl. Austauschplatte) oder anderen Hinweis habe ich nicht gefunden.
Hat jemand schon ähnliche Erfahrungen und evtl. einen Tipp zur Freischaltung der restlichen Platte (z.B. durch eine andere Firmware)?
Im Voraus mal Thanx.
Gr Rosebud

Mehr über : maxtor 2f040l0 fsc

7. Mai 2012 15:26:56

@doll-by-doll:

Danke für den Tipp, das war auch meine erste Vermutung mit der Jumperung ... habe derzeit gar keinen Jumper gesetzt und die Platte als Slave (ohne Jumper) am Laufen.

Gr Rosebud
Ähnliche Ressourcen
7. Mai 2012 20:25:52

@ brosch-24:

Leider auch kein Erfolg damit ... übrigens sind die Werte bei allen Größen gleich (C/H/S 16.383/16/63).
Trotzdem Danke für den Tipp!

Gr Rosebud
8. Mai 2012 09:25:24

Kann das sein, dass da sowas wie ne versteckte Recovery-Partition drauf ist :??: 
8. Mai 2012 19:01:16

@ alterSack66:

Auch das habe ich ausgeschlossen, da ich ja ein Low-Level-Format gemacht habe --> natürlich komplette Platte!
Aber die Idee war gut und fast so abenteuerlich wie meine o.a. Vermutung einer "Abspeckung".

Thanx Rosebud