Anmelden mit
Registrieren | Anmelden
Ihre Frage

Preiswerte Allnet Flat mit Multisim

Letzte Antwort: in DSL & mobiles Internet: Anbieter, Aktionen, Erste Hilfe
Teilen
19. November 2012 14:55:54

Ich suche eine preiswerte Allnet Flat mit Multisim um die Leistungen des Vertrags sowohl mit meinem Smartphone als auch mit einem Tablet nutzen zu können ohne das ich jedes Mal die Sim-Karte heraus und ins zweite Gerät einlegen muss. Der Tarif soll kostenlose Anrufe in alle Netze und eine Internet Flat beinhalten. Bislang bin ich dabei nur bei der Telekom fündig geworden. Deren Allnet Flat Complete Mobil XL ist mir aber deutlich zu teurer. Eine brauchbare (allgemeine) Tarifübersicht habe ich auf folgender Webseite gefunden. Leider gibt es da aber keine Übersicht, ob man mehrere SIM-Karten nutzen kann (am besten natürlich ohne extra-Kosten). Kennt Jemand noch andere Anbieter bei denen sich der Tarif mit mehreren SIM-Karten nutzen lässt?
19. November 2012 15:56:58

Also ich habe jetzt auch noch mal selbst ein bisschen gesucht und die für meine belange beste Übersicht gibt es unter

http://www.all-net-flat.de/ratgeber/multisim-ultracard-...

Laut der Seite heisst das ganze bei jedem Netzbetreiber anders. Ultracard und Multicard etc. ist aber am Ende das Gleiche.
19. November 2012 23:44:38

Warum möchtest Du in Deinem Tablet eine SIM Karte mit Telefoniefunktion verwenden? Mit nem Tablet kann man soweit ich weiß eh nicht telefonieren.

Ich habe einen Base 500MB Tarif zum Surfen fürs Notebook.
Der Tarif war ein Sparangebot mit Grundgebühr von 24x11€ (264€) zzgl. einmalig Kauf des UMTS Sticks für 10 Euro.

Es gab dann eine einmalige 264€ Auszahlung, sodass der Tarif letztlich nur 10 Euro für 24 Monate kostet mit 500MB volle GEschwindigkeit pro Monat und danach gedrosselt ohne Vollumen Begrenzung.

Solche Angebote finden sich immer wieder zu Haufe auf der Schnäppchenseite "MyDealz"

Und fürs Handy holst Dir dann irgendwo anders eine Karte mit Internet und Telefon fürs Smartphone mit ner Allnet-Flat (kostet ca 20€-30€.
20. November 2012 11:40:18

Du hast schon Recht. Telefonieren will ich mit dem Tablet nicht, sondern lediglich die im Tarif enthaltene Internet Flatrate mit benutzen. Ich will aber nach Möglichkeit nur einen einzigen Vertrag(spartner).
20. November 2012 11:42:05

Und ehrlich gesagt hätte ich auch gern eine Allnet Flat ohne irgendeine Auszahlung. Ich hab da schon mal schlechte Erfahrungen gemacht und will meinem Geld nicht hinterher rennen müssen.
20. November 2012 12:46:54

Dann musst Du wohl RICHTIG in die Tasche greifen.
22. November 2012 23:08:11

Dass es bei der Telekom Allnet Flat eine Multisim gibt hat der Frager ja schon geschrieben. Bei den anderen drei Netzbetreibern, Vodafone, E-Plus und O2 geht es aber auch. Mehr dazu unter:

http://www.vodafone.de/privat/service/ultracard.html
http://www.o2online.de/handy/multicard/
http://www.base.de/Service/FAQ/FlexiCard

Ob es bei den ganzen Discontern auch eine Möglichkeit gibt, kann ich leider nicht sagen. Ich persönlich nutze seit etwa einem Jahr zwei Sims und finde es extrem praktisch. Nicht nur, dass ich die Karte nicht zwischen den Geräten wechseln muss, ich kann vor allem auch gleichzeitig surfen und telefonieren.
23. November 2012 00:13:18

hat den Thread editiert
23. November 2012 00:21:53

hat diese Antwort als Problemlösung gewählt
3. Dezember 2012 10:48:43

Vodafone bietet hier auch eine Lösung, wobei der Preis nur geringfügig günstiger ist als bei der Telekom.

Alternativ einfach mal bei den günstigen Allnet Flat Tarifen auf http://www.allnet-flat-vergleich.net nachschauen bzw. nachfragen, ob Multisim möglich ist.
19. Februar 2013 19:34:39

spamfilter sagte:
guck mal am besten selber hier: http://allnet-flatrate-vergleich.com/
dort lässt sich die Suche einschränken auf Tarife mit Multisim


Gibts sowas auch mit Homezone? Suche etwas in der Art mit Festnetznummer, aber finde nur das von Base und o2. Gibts auch noch weitere?
27. März 2013 14:41:20

Hey,

also bei O2 kriegst du eigentlich immer eine Homezone dazu, wenn du das möchtest, oder irre ich mich? Also es gibt doch neue O2 Blue All IN Verträge, wenn ich mich nicht recht irre. Bei dem kleinsten S Vertrag zahlst du glaube ich 19,99 Euro, hast aber nur 50 MB an Traffic dabei. O2 sollte eine Multi Sim anbieten. Frag einfach mal nach.
11. April 2013 22:05:34

Hey,

ich schließe mich einfach mal hier an. Ich komme eigentlich aus München, studiere aber gerade in Wien und brauche einen Vertrag. Hier gibt es ja auch so etwas wie eine Allnet Flat.

Was haltet ihr von dem A1 Go Tarif? Oder ist er eurer Meinung nach zu teuer? Bedenkt hier hat man 1 GB Traffic.

Danke und Gruß aus Wien.
22. April 2013 13:17:15

Der A1 ist aber nur für Österreich, oder? Für D. gibt es dass nicht ... :/  Homzone gibt es soweit ich weiß tatäschlich nur bei O2 und Eplus aber eine Festnetznummer bieten auch Vodafone und die Telekom aber halt gegen aufpreis. Vielleicht auch mal hier schauen: http://www.handy-flatrates.com/ Flatrate Vergleiche gibt es ja wie Sand am meer :) 
30. April 2013 21:53:47

spamfilter sagte:
guck mal am besten selber hier: http://allnet-flats-vergleich.de/
dort lässt sich die Suche einschränken auf Tarife mit Multisim


Da bekomme ich aktuell keine Ergebnisse? Ich schau immer hier nach, da kann man auch nach der Multi-Sim-Option filtern.

Ein Wort noch zur Telekom: Die haben vor kurzem neue Tarife angekündigt (siehe hier bei Caschy http://stadt-bremerhaven.de/deutsche-telekom-mit-neuen-...). Finde ich zwar persönlich immer noch viel zu teuer, aber dafür bekommt man auch das beste Netz. Vielleicht ist das ja doch eine Überlegung wert?
11. Juni 2013 10:41:30

Also ich stand vor der selben Frage, da ich für meine Freundin auch eine Karte haben wollte, damit wir beide günstig damit telefonieren können. T-Mobile war mir auch zu teuer. Hab jetzt den o2 Blue M Tarif mit Multicard gefunden. Da zahle ich 26,99 € im ersten Jahr und 29,99 € im zweiten Jahr + nochmal 4,99 €. Was haltet Ihr davon , ist das Angebot gut?

So hab selber noochml genau recherchiert. Bei o2 original hätte ich für mich und meine Freundin insgesamt mit der vergünstigung im erste Jahr und 33,48 € im Monat bezahlt mit 24 Monatsvertrag. Der Nachteil wie ich vom Kumpel gehört hab ist hier aber, dass wir beide die gleiche Rufnummer haben, das habe ich vorher nicht bedacht.

Also hab ich nochmal gesucht und beim Allnet Flat Vergleich online in der Kategorie günstigste Anbieter: Maxxim gefunden. Die wurden im Verhältnis zu manch anderem Anbieter relativ gut bewertet und sind sehr günstig. Da kostet die Allnet Flat nur 16,95 €. Das ganze mal zwei und ich hab 33,90€ pro Monat. Aber dafür hat jeder seine eigene Rufnummer und was noch viel praktischer ist. Der Tarif hat nur 1 Monat Laufzeit. Gibt es also ein noch besseres Angebot wechsel ich einfach wieder.
1. Juli 2013 17:36:15

Hallo FumanSchuh,

ab heute bekommst Du bei den Allnet-Flatrates von maXXim auch bis zu 2 weitere Multi- bzw. Ultra-Cards. Jede weitere Karte kostet einmalig 4,95 Euro und dann monatlich 2,95 Euro. So kann man auf EINE Rufnummer und EINE Rechnung bis zu 3 Geräte nutzen - z.B. Smartphone, Tablet & FSE im Auto. ;-)

Viele Grüße vom maXXim Team
8. Juli 2013 22:39:39

maXXim sagte:
Hallo FumanSchuh,

ab heute bekommst Du bei den Allnet-Flatrates von maXXim auch bis zu 2 weitere Multi- bzw. Ultra-Cards. Jede weitere Karte kostet einmalig 4,95 Euro und dann monatlich 2,95 Euro. So kann man auf EINE Rufnummer und EINE Rechnung bis zu 3 Geräte nutzen - z.B. Smartphone, Tablet & FSE im Auto. ;-)

Viele Grüße vom maXXim Team


Hallo, leider finde ich dazu auf der Maxxim-Homepage keine Information, bitte dringend Info zu der Multi-Sim senden an jadasamma@gmx.de
27. November 2013 00:02:19

Ich würde echt auf die Allnet-Flat Vergleich Seite Schauen da findest du bestimmt was und es ist sehr übersichtlich. Die Seite ist neu! Finde ich aber gut sonst gib doch einfach Allnet-Flat-Vergleich an und du findest Viele Vergleich Seiten. Leider kannst du aber uch keine Übersicht über die multisim angebote finden.
27. November 2013 22:03:27

Ok ganz ehrlich letzten shat mir jemand eine Seite empfohlen All Net Flat Vergleich die ist sehr übersichtlich, da kannst du bestimmt es finden ich fan aber die Alllnet-Vergleich Seite im letzten kommentar auch gut!
5. Dezember 2013 12:13:53

Lol, na klar - der letzte Beitrag ist ja auch von dir und enthält die selbe URL.
9. Dezember 2013 19:10:43

hahaha Stimmt nettilulli! Ich finde die Vergleich-Seite meistens Langweilig. Da Sie seriös wirken möchten, benützen Sie neutrale Farben. Es sind aber jetzt schon ein paar coole im Markt auch in den Top Ten! Über die Neutralität bin ich mir aber nie Sicher , das das Affiliate-Seite sind und dadurch Geld verdienen, da spielt natürlich eine große Rolle Welches Allnet-Flat Angebot am meisten Provision bezahlt!
Ich würde eher nicht die Top Allnet-Flats unter die Lupe nehmen sondern die Vergleich-Tabelle. FlatFuch.de hat eine sehr gute Tabelle wo sogar das Ranking an die Bewertung der Kunden abhängig ist. Naja der Anzahl der Bewertung sind noch gering! Deshalb würde ich erst einfach nur die Angebote mit einander Vergleichen, dafür ist die Seite sehr übersichtlich. Also hier nochmal der Link All Net Flat Vergleich.
8. Januar 2014 20:15:38

Tom5555 sagte:
hahaha Stimmt nettilulli! Ich finde die Vergleich-Seite meistens Langweilig. Da Sie seriös wirken möchten, benützen Sie neutrale Farben. Es sind aber jetzt schon ein paar coole im Markt auch in den Top Ten! Über die Neutralität bin ich mir aber nie Sicher , das das Affiliate-Seite sind und dadurch Geld verdienen, da spielt natürlich eine große Rolle Welches Allnet-Flat Angebot am meisten Provision bezahlt!
Ich würde eher nicht die Top Allnet-Flats unter die Lupe nehmen sondern die Vergleich-Tabelle. FlatFuch.de hat eine sehr gute Tabelle wo sogar das Ranking an die Bewertung der Kunden abhängig ist. Naja der Anzahl der Bewertung sind noch gering! Deshalb würde ich erst einfach nur die Angebote mit einander Vergleichen, dafür ist die Seite sehr übersichtlich. Also hier nochmal der Link All Net Flat Vergleich.


Jo die Seite ist gut, ich bin nur nicht sicher ob es seriös ist!!! Ich meine die Seite mit dem Link www.flatfuchs.de/allnet-flat-vergleich, die du hinter deinem Link versteckt hast ;) 
23. März 2014 14:26:38

Sehr interessantes Thema hier! Wie das mit Vergleichseiten so ist, weiß man ja nicht erst seit dem ADAC-Debakel. Ich schaue in solchen Fällen nach den ersten Plätzen, wenn dort eine Allnet Flat aus dem E-Plus Netz für 20 Euro im Monat auf Platz 1 rangiert, obwohl es die gleichen Leistungen für diesen Preis auch aus dem D1 Netz gibt!? Seriös hin oder her, man muss halt immer auch etwas mitdenken. Mein Favorit bei den Allnet Flats wäre dann eher die FreeFLAT. Aber egal!
... zurück zum eigentlichen Thema. DeutschlandSIM bietet jetzt MultiSIM mit 3 Karten an!