Ihre Frage

Fehlkonfiguriert: Lenovo hält Linux vom Yoga-Notebook fern

Stichwörter:
  • Lenovo
  • Notebook
  • Betriebssysteme
  • Linux
  • Software
Letzte Antwort: in News
22. September 2016 10:30:03

Eine eigenwillige RAID-Konfiguration des Datenspeichers sorgt bei einer Reihe von Yoga-Notebooks dafür, dass das freie Betriebssystem nicht installiert werden kann.

Fehlkonfiguriert: Lenovo hält Linux vom Yoga-Notebook fern : Mehr lesen

Mehr über : fehlkonfiguriert lenovo haelt linux yoga notebook fern

a b 6 Softwareanwendungen
a b D Notebooks
22. September 2016 10:40:07

"Der Hersteller setzt hier auf eine eigene Konfiguration des Datenspeichers, bei der die SSD als eine Art RAID angelegt ... wird."

Cool ... Lenovo hat jetzt Raid Geschwindigkeit. Welcher Marketingfuzzi das wohl verbrochen hat?
m
0
l
22. September 2016 15:25:32

Da würde mich mal der technische Hintergrund interessieren. Die Erklärung nicht gerade vertrauenswürdig. Was soll bitte "eine Art RAID" sein??? Lenovo, raus mit den Details!

Evtl. ist das aber auch nur so ein "Bogus"-Treiber, den nur Win10 zur Verfügung stellen kann damit man ja nix anderes auf dieser Gurke installiert. Steckt also doch nur Microsoft dahinter? ;) 
m
0
l
a b D Notebooks
22. September 2016 15:56:27

"Eine Art RAID" = JBOD, mit B=1. Also quasi JOD, "Just One Drive" ;-)
m
2
l
a b 6 Softwareanwendungen
a b D Notebooks
22. September 2016 16:11:27

ShieTar sagte:
"Eine Art RAID" = JBOD, mit B=1. Also quasi JOD, "Just One Drive" ;-)


:D 
m
0
l