Ihre Frage

Benutzer Shortcut ändern

Stichwörter:
  • Windows
  • Pc
  • Windows 7
  • Benutzer
Letzte Antwort: in Windows 7
8. November 2016 13:18:55

Hallo Leute,

also ich habe eine Partition auf meinem PC, auf dem ich alle meine persönlichen Dateien habe, den habe ich dementsprechend nach mir benannt und habe den automatisch erstellten Benutzer meines PC geleert und alles in den selbst erstellten verschoben.
Aber wenn ich unten links auf Start gehe und dann auf den Benutzer - Namen drücke, dann komme ich natürlich zu dem von Windows automatisch erstellten Benutzer Ordner.

Meine Frage:
Kann ich den Pfad von
C:\Benutzer\"Benutzername"
irgendwie ändern, sodass ich zu meinem selbst erstellten Benutzerordner komme(der währe dann etwa so: S:\"Benutzername")?
Das brauche ich eigentlich größtenteils dafür, damit ich nicht immer ausversehen den falschen Benutzer Ordner öffne!
Danke sehr! :) 

Mehr über : benutzer shortcut aendern

a b 9 Windows
8. November 2016 13:33:48

Bitte verständlich Formulieren, dann wird Dir gerne geholfen.
"und habe den automatisch erstellten Benutzer meines PC geleert und alles in den selbst erstellten verschoben."

Du hast einen Benutzer geleert und alles in den selbst erstellten verschoben?!? Dass soll mal einer verstehen.


Wenn Du nen Benutzer neu anlegen willst dann gehe in die Systemsteuerung und in Benutzerkonten. Da legst Du einen neuen Benutzer als Administrator mit dem Namen an den Du haben willst. Dann kopierst Du alle Daten aus dem automatisch erstellten Benutzerkonto auf eine USB Festplatte und meldest den automatisch erstellten Benutzer ab.

Jetzt meldest Du Dich mit dem neuen Benutzernamen an und kopierst alle Daten von USb zurück auf den PC in den Ordner des neuen Benutzers.

Danach wieder in die Benutzerkontensteuerung und den alten Nutezr löschen "alle daten entfernen"
a b 9 Windows
8. November 2016 13:47:24

Ich glaube er will nur das Benutzer-Verzeichnis statt in c:\windows\benutzer\LalaGhost unter c:\meineBenutzer\LalaGhost haben. Das geht wohl nicht. Einzig was ich weiss ist, dass Du die Standardverzeichnisse (Music, Bilder, Videos, Documente, etc) verlagern kannst.

Die eigentlichen Windows-Informationen wie "appData" etc glaub ich nicht oder ist mir zumindest nicht bekannt. Irgendwo braucht Windows ja einen festen Startpunkt, wo er die Daten der eingeloggten Nutzer finden kann. Ansonsten kannst Du nur mal mit "regedit" in der Registry schauen, ob es da evtl. ein internes Setting gibt. Aber vorsichtig. Wenn dann erst an einem Testwindows testen.

"Temp" kann man noch ueber eine Environment-Variable verbiegen (pro Nutzer oder Global).
Ähnliche Ressourcen
a b 9 Windows
8. November 2016 14:11:13

Ich habe so vertsanden das ein verzeichnis "c:\user\automatisch_erstellter_benutzer" gibt, dann manuell ein Verzeichnis "C:\user\manuell_erstelltes_verzeichnis" und jetzt soll beim anklicken von Start: automatisch_erstellter_benutzer ins verzeichnis "C:\user\manuell_erstelltes_verzeichnis" gewechselt werden
8. November 2016 19:44:41

Tut mir leid, dass ich mich so unverständlich ausgedrückt habe...
Aber robberlin du hast es richtig verstanden, also das 2.
Wenns nicht geht wäre es nicht so schlimm