Ihre Frage
Gelöst

Problem bei der SSD-Installierung

Stichwörter:
  • SSD
  • Problem
  • Samsung
  • Festplatten
  • Evo
Letzte Antwort: in Festplatten, optische Laufwerke und Controller
10. November 2016 06:50:09

Ich hab mir vor ein paar Monaten mal eine Samsung Evo 850 geholt und wollte diese auch eigentlich schon nach dem Kauf direkt installieren, allerdings Bin ich ein Neuling in diesem Gebiet und habe es irgendwie verbockt :( 

Ich habe es nicht hinbekommen den Datenträger "sichtbar" zu machen. Bzw. überhaupt benutzbar. Erkannt wurde er, nur eben nicht als Datenträger den ich eben auch benutzen kann. Heute wollte ich mich der Sache mal wieder nähern Stoße nun aber auf ein anderes Problem..

Und zwar wird mir die SSD in der Computerverwaltung als GPT-Schutzpartition angezeigt und ich habe erstens keine Ahnung was das heißen soll und zweitens habe ich momentan mehr Angst dass ich irgendwas an der SSD kaputt mache als was anderes. Die SSD hat momentan kein zugeteiltes Volume und obwohl es nur eine 500GB SSD ist werden mir 2 TB angezeigt :??: 

Hoffe mir kann hier jemand weiterhelfen (ich wollte doch nur eine SSD :(  )

Mehr über : problem ssd installierung

a b G Festplatten
10. November 2016 10:51:39

Was passiert wenn du in der Datenträgerverwaltung nen rechtsklick auf die SSD machst?
m
0
l
a b G Festplatten
10. November 2016 10:57:30

Mehr als Daten loeschen (die eh nicht drauf sind), kannst Du in der Regel per Software nicht kaputt machen. Also ran an die SSD und nutzen... ;) 
m
0
l
Ähnliche Ressourcen
a b G Festplatten
10. November 2016 11:25:56

MyRunner sagte:
Mehr als Daten loeschen (die eh nicht drauf sind), kannst Du in der Regel per Software nicht kaputt machen. Also ran an die SSD und nutzen... ;) 


Und dabei wahrscheinlich versehentlich seine 2TB HDD löschen? Ich wäre da vorsichtiger mit solchen Aussagen,
so lange man nichts von dem PC weiss ausser "SSD".
m
0
l
a b G Festplatten
10. November 2016 14:55:51

Was hast sonst noch für Platten im PC? Edit: Häng einfach mal ein Bild von der Datenträgerverwaltung rein.
m
0
l
10. November 2016 18:14:57

Zitat :
Was passiert wenn du in der Datenträgerverwaltung nen rechtsklick auf die SSD machst?


alterSack66 sagte:
Was hast sonst noch für Platten im PC? Edit: Häng einfach mal ein Bild von der Datenträgerverwaltung rein.


Alle Optionen sind bei mir ausgegraut wenn ich einen Rechtsklick auf die SSD mache.

https://i.gyazo.com/e0685ff4ca6f8f07674ab605dc483196.pn... <-- Darenträgerverwaltung

Desweiteren, Samsung Magician erkennt zwar die SSD gibt mir aber z.B bei Over Provisioning so eine Fehlermeldung --> https://i.gyazo.com/21ca43dbb724ef5cc207a1692e49e985.pn... <--

Das war eigentlich auch mein Problem am Anfang. Ich konnte die Partition nicht auf NTFS ändern. Warum es jetzt eine GPT ist verstehe ich auch nicht, oder ob da dann noch überhaupt ein Unterschied liegt :??: 

(Mein BIOS erkennt die SSD auch)

m
0
l
10. November 2016 20:52:48

Zitat :
Damit sollte es klappen http://praxistipps.chip.de/gpt-partition-entfernen-so-g... Aber vorsicht, nicht das du die falsche Platte erwischt.


Okay habe die SSD nun als "nicht zugeordnet" in der Datenträgerverwaltung.

https://i.gyazo.com/efe398338dcabaecabb0daa95b3845a1.pn... <--

Wie muss ich nun vorgehen ? Ich möchte die SSD vorerst nicht als BOOT -Device benutzen sondern nur als zusätzlichen Datenträger für Spiele etc. Wäre super nett wenn man mir da auch noch weiterhelfen würde bevor ich da jetzt wieder was falsch mache ":D 
m
0
l