Ihre Frage
Geschlossen

Synology DS3617xs: Xeon-Profi-NAS mit 12 Bays

Stichwörter:
  • NAS
  • Synology
  • Server
  • Storage
Letzte Antwort: in News
2. Dezember 2016 09:02:14

Kann man sowas nicht mit nem Raspberry Pi / günstigem Linux Rechner für unter 100,- € selber basteln?
Man hat dann zwar keinen 4-Kern Xeon aber für ein NAS sollte das doch reichen...
Es gibt doch auch Open-Source NAS-Software zu hauf.
Punkte
0
2. Dezember 2016 19:22:50

Könnte man schon, aber ob du darauf 16.000 User auf 120TB gleichzeitig zugreifen lassen kannst? Wohl eher nicht.
Für den Heimanwender den Pi oder die Fritzbox und für Profis eben sowas
Punkte
0