Ihre Frage

Seagate ST1000DM003 klackt regelmäßig

Stichwörter:
  • Problem
  • Seagate
  • DAS
Letzte Antwort: in Festplatten, optische Laufwerke und Controller
11. Dezember 2016 14:14:10

Hallo,

ich habe mir eine Seagate ST1000DM003 gekauft und eingebaut. Jetzt habe ich das Problem, dass es all 10-15 Sekunden einmal klackt. Es klingt so, wie wenn sich der Lesekopf an eine stelle bewegt und da einrastet und gleich wieder bewegt wird. Ich habe bisher mit hdpram versucht die "Parkposition" loszuwerden, leider hat das nicht funktioniert. Was kann mir noch versuchen?

Mehr über : seagate st1000dm003 klackt regelmaessig

11. Dezember 2016 15:06:40

Mal mit CrystalDiskInfo checken, was die SMART Werte zum Zustand der Platte sagen. Klackt es auch, wenn Du laenger als die 15 sekunden konstant von der Platte liest oder schreibst?

Klacken ist in der Regel kein gutes Zeichen, der Platte wichtige Daten anzuvertrauen.
m
0
l
11. Dezember 2016 15:16:40

MyRunner sagte:
Mal mit CrystalDiskInfo checken, was die SMART Werte zum Zustand der Platte sagen. Klackt es auch, wenn Du laenger als die 15 sekunden konstant von der Platte liest oder schreibst?

Klacken ist in der Regel kein gutes Zeichen, der Platte wichtige Daten anzuvertrauen.


Also CrystalDiskInfo sagt "Gut". Klacken tut es auch, wenn ich Daten auf die Platte schreibe.

m
0
l
Ähnliche Ressourcen
Fragen Sie die Community
11. Dezember 2016 16:00:32

mach mal einen geschwindigkeitestest mit Crystal Disk Mark
m
0
l
11. Dezember 2016 16:32:29

robberlin sagte:
mach mal einen geschwindigkeitestest mit Crystal Disk Mark




Hier die Ergebnisse vom Test.
m
0
l
11. Dezember 2016 17:02:11

sieht soweit gut aus. am besten trotzdem nen sicherungsauftrag erstellen für die daten der platte - dann bist auf der guten seite
m
0
l
11. Dezember 2016 18:59:52

Alternativ und falls mgl. umtauschen. Normal ist es nicht. Evtl. noch mal mit einer Linux Live CD/DVD starten, ob es da auch klackt. Wenn ja, liegt es zumindest nicht an irgendwelchen Windows Stromsparsachen.
m
0
l