Anmelden / Registrieren
Ihre Frage

Problem mit SSD, friert bei Starten ein!

Stichwörter:
  • SSD
  • Problem
  • Freeze
Letzte Antwort: in Festplatten, optische Laufwerke und Controller
3. Januar 2017 22:43:30

Hallo Zusammen!

Ich habe mir letztens einen starken Gaming Laptop gekauft, der neue ASUS GL502VS.
Gleich zu beginn hatte ich Probleme mit dem Mainboard und der Tastatur, diese waren von Werk aus fehlerhaft. Deswegen wurden die unter Garantie ersetzt. Danach habe ich Win10 installiert auf der HD SATA 1TB die vorinstalliert war. Dies funktionierte schlussendlich nach mehreren anläufen, weil ich die Festplatte über free DOS formatieren musste.

Aber nun habe ich leider ein neues Problem; ich wollte nun eigentlich meine neue SSD EVO 960 250GB installieren. Doch wenn ich sie eingesetzt habe startet das Notebook nicht mehr. Es friert direkt nach den ersten 2 Sekunden ein. Ich kann nicht einmal in das Bootmenü gelangen. Die SSD wurde korrekt installiert aber wahrscheinlich befindet sich dort auch eine Win10 Version darauf die nicht richtig arbeitet. Wenn die SSD nicht im System angeschlossen ist, funktioniert alles so wie es soll. Aber sobald die SSD wieder dran ist nicht mehr und er friert ein.

Wie gesagt denke ich das sich auf der NVME M.2 SSD eine Win10 Version befindet, wahrscheinlich aber nicht mit NTFS formatiert oder sonst beschädigte Dateien. Wenn ich die SATA entferne und nur die SSD am PC ist, geht auch nichts.

Kann mir jemand bitte helfen die SSD Festplatte zu formatieren? Damit ich sicher bin das diese leer ist. Denn ich bin mir ziemlich sicher, wenn ich diese frisch formatiert habe, sollte ich Sie wieder normal benutzen können. Mein Desktop PC hat leider auch kein NVME Anschluss so dass ich die SSD mit diesem formatieren könnte. Deshalb muss ich es wohl stationär auf dem Notebook machen.

Bin für jede Hilfe sehr Dankbar! :) 

Mehr über : problem ssd friert starten

4. Januar 2017 06:05:40

Würde erstmal das Bios vom Laptop updaten.

Hast die SSD auch verschraubt und nicht nur eingesetzt?
m
0
l
4. Januar 2017 08:18:54

Im BIOS secure Boot disablen.

SSD einbauen, von Win-DVD starten und bei der Installation alle Partitionen löschen. Oder Partitionen auf Kauf-HD so weit verkleinern, dass sie auf Deine SSD geklont werden können. Das ist manchmal ziemlich anstrengend.


Bei Neuinstallation auf Feld-Laptop steck ich meine SSD immer ohne Schrauben.
m
0
l
Ähnliche Ressourcen
4. Januar 2017 12:26:58

helpstar sagte:
Würde erstmal das Bios vom Laptop updaten.

Hast die SSD auch verschraubt und nicht nur eingesetzt?


Danke für die schnelle Antwort!

-> BIOS ist auf dem neusten Stand und die SSD ist verschraubt :/ 
m
0
l
4. Januar 2017 12:35:41

quixx sagte:
Im BIOS secure Boot disablen.

SSD einbauen, von Win-DVD starten und bei der Installation alle Partitionen löschen. Oder Partitionen auf Kauf-HD so weit verkleinern, dass sie auf Deine SSD geklont werden können. Das ist manchmal ziemlich anstrengend.


Bei Neuinstallation auf Feld-Laptop steck ich meine SSD immer ohne Schrauben.


Hey, Danke für die schnelle Antwort!

-> Secure Boot ist/war ausgeschaltet und Launch CSM eingeschaltet.
Wenn ich dann mit der eingebauten SSD den PC starte bleibt nach Sekunden alles eingefroren und ich kann die BOOT Reihenfolge nicht festlegen weil ich nicht ins BIOS kann. Ich glaube deshalb versucht es auch mit der SSD zu laden obwohl ich in der BOOT Reihenfolge den USB-Win10 Stick zuoberst habe. PS: die SSD zeigt es mir ja da nicht an weil ich wenn ich im BIOS bin nur ohne SSD starten konnte. Kann ich die SSD Manuell in die Boot-Reihenfolge einbetten?
m
0
l
4. Januar 2017 12:46:28

Dann ist die SSD ein Reklamationsfall.
m
0
l
4. Januar 2017 12:48:14

quixx sagte:
Dann ist die SSD ein Reklamationsfall.


Ok danke dir, habe es schon fast gedacht :( 
Aber vielen Dank für die Hilfe :) 
m
0
l
4. Januar 2017 17:02:38

Halte uns bitte auf dem Laufenden :) 
m
0
l
4. Januar 2017 17:05:27

helpstar sagte:
Halte uns bitte auf dem Laufenden :) 


Alles klar :)  ich habe nun bei der Firma bei der ich das Produkt gekauft habe, reklamiert. Wie es quixx vorgeschlagen hat. Wird wohl ein paar Tage dauern.
m
0
l