Anmelden / Registrieren
Ihre Frage

Überprüfung meines Upgrades was haltet ihr davon?

Stichwörter:
  • Hardware
  • Upgradeware
  • AMD
Letzte Antwort: in PC im Eigenbau: Zusammenstellung und Konfiguration
8. Januar 2017 11:42:24

Hi Forum,

ich bin dabei meinem 2009er PC neue Power zu verleihen.
Damit soll gelegentlich gespielt (D3, Anno, und BF) werden und ab und an ein paar GoPro Videos zusammengeschnitten werden und leise solle er sein.
Folgende Komponenten habe ich aus gesucht und sollen getauscht werden.

Prozessor: i5 6600 (reicht hier ein 6500 oder doch lieber ein 6600k wobei ich nicht OC will)
MB: Gigabyte GA-H170-D3HP (wegen des Intel USB3.1 Chips)
Speicher: Crucial Ballistix Sport (2 × 8 GiByte, DDR4-2400, CL16 @ 1,20 Volt)
Grafik: Powercolor Radeon RX 480 Red Devil -> ich hatte auch eine GTX1070 im Auge nur sind mir die G-Sync Monitore zu teuer
CPU Lüfter: Alpenfön Brocken 2 PCGH gerne auch etwas anders
Monitor: steht noch aus sollte aber Freesync mit hoher Taktrate haben, 24-25 Zoll reichen, habt ihr ne Empfehlung?

Festplatte: Samsung 840 Pro Series 256 (vorhanden)
Power: beQuiet Dark Power Pro BQT-B6 Pro 430W (vorhanden und älter)

Ich hoffe mal ich liege nicht allzu schlecht mit dieser Konfiguration.
Danke schonmal für euer Feedbabk

Mehr über : ueberpruefung upgrades haltet

8. Januar 2017 19:07:05

Wie lang war die OP wegen der Karte :p  ?

Du meinst sicher dieses Board, denn das H170er ist Asmedia:
https://geizhals.de/gigabyte-ga-b150-hd3p-a1319239.html...

FreeSync kommt bald in besserer Technik, wohl zu spät, aber egal:
http://www.tomshardware.de/amd-grafikkarten-freesync-la...

Was habt ihr alle mit der PowerColor?

Scythe Iori langt.
Gehäuse?
Neues NT dürfte nötig sein. Deines ist 10 Jahre alt und wenn die Angaben, die ich grad bei Geizhals fand, stimmen, dann hat das 2x6-Pin für die Karte, der rote Teufel braucht jedoch 1x8.
Davon ganz ab:
http://www.tomshardware.de/foren/id-143870/pascal-round...
m
0
l
8. Januar 2017 21:10:51

Derfnam sagte:
Wie lang war die OP wegen der Karte :p  ?

Du meinst sicher dieses Board, denn das H170er ist Asmedia:
https://geizhals.de/gigabyte-ga-b150-hd3p-a1319239.html...

FreeSync kommt bald in besserer Technik, wohl zu spät, aber egal:
http://www.tomshardware.de/amd-grafikkarten-freesync-la...

Was habt ihr alle mit der PowerColor?

Scythe Iori langt.
Gehäuse?
Neues NT dürfte nötig sein. Deines ist 10 Jahre alt und wenn die Angaben, die ich grad bei Geizhals fand, stimmen, dann hat das 2x6-Pin für die Karte, der rote Teufel braucht jedoch 1x8.
Davon ganz ab:
http://www.tomshardware.de/foren/id-143870/pascal-round...


Danke für deine Einschätzung.
Ich meinte schon dieses Board. Es hat den DSL6340 Chip von Intel (zumindest laut Geizhals und Hersteller Homepage) -> ist der DSL6340 nix?
Das Gehäuse ist ein HOPLITE ECA3220. und sehr geräumig.
Die Powercolor hat in diversen Tests am besten abgeschnitten. von der RX480 Karten.
Meinst du dann konkret noch zu warten bis Freesync 2 da ist oder doch lieber auf die 1070 zu gehen? Da ist man aber gleich mit 400-500€ mehr dabei?!
Das mit dem NT und 8 Pin schau ich gleich mal nach.
Die Links checke ich gleich noch.
m
0
l
Ähnliche Ressourcen
8. Januar 2017 21:29:29

Ach, schau an, das wird bei Geizhals regelmäßig unterschlagen bzw nicht mehr zur Auswahl bereitgestellt, wenn ich den 6540 auswähle:
https://geizhals.de/?cat=mbp4_1151&xf=7068_Intel+Alpine...
Ich finds aber auch recht teuer.
RX 480 oder 1060. Die 1070 ist deutlich schneller und logischerweise teurer.
Ich denk, dass du schon nen Freesyncmoni und ne RX 480 nehmen solltest, wenn das, was du spielst, besser mit der AMD kann. Das ist an sich immer das Kriterium und wenn es Mischmasch ist: Münzwurf :D 
Ich halte allerdings die MSI Gaming X für besser.
m
0
l
8. Januar 2017 22:04:50

Derfnam sagte:
Ach, schau an, das wird bei Geizhals regelmäßig unterschlagen bzw nicht mehr zur Auswahl bereitgestellt, wenn ich den 6540 auswähle:
https://geizhals.de/?cat=mbp4_1151&xf=7068_Intel+Alpine...
Ich finds aber auch recht teuer.
RX 480 oder 1060. Die 1070 ist deutlich schneller und logischerweise teurer.
Ich denk, dass du schon nen Freesyncmoni und ne RX 480 nehmen solltest, wenn das, was du spielst, besser mit der AMD kann. Das ist an sich immer das Kriterium und wenn es Mischmasch ist: Münzwurf :D 
Ich halte allerdings die MSI Gaming X für besser.


Du meinst das Board ist recht teuer? Sollte ich dann gleich lieber ein Z170 Board nehmen oder die Differenz lieber in eine noch besseren CPU stecken? Das Board hab ich auch in einigen Tests gesehen, als alternative Stand eigentlich das MSI H170A PC Mate aber das hat ja bekanntlich nicht den Intel Chip...
Würdest du eine 1060 dann ohne G-Sync Monitor der RX480 incl. Freesync Monitor vorziehen?
Von dem Alpenfön hältst du nix?
Welches Netzteil empfiehlst du, ich hätte gerne einen sehr leisen PC wenn ich mal so dran sitze.
m
0
l
8. Januar 2017 22:36:23

Nö, das B150er hat alles, was Skylake an neuer technik zu bieten hat für nen imo sehr guten Preis. h170 bietet an sich nur die Möglichkeit, ein Software-RAID zu basteln, ggf sind noch 2 USB und ein weiterer Lüfteranschuß dran (oder 2, kommt drauf an).
Hier im Vergleich:
https://geizhals.de/?cmp=1319239&cmp=1319164
Ob das die Preisdifferenz wert ist? nicht wirklich, find ich.

Ich persönlich nähm keine der beiden Karten, weil: zu teuer :D 
Mehr als krumme 150.- zahl ich nicht für sowas, von daher wird meine nächste (Stand jetzt) ne 1050 Ti.
Wir hatten die Frage ja schon öfter und es ist wirklich oft genug ne Frage dessen, was du bevorzugst spielst.
Letztens nahm einer die nVidia, weil der gern Blizzardsachen spielt und da ist die wohl besser, derweil wer anders ne Karte wollte, die DX12-Spiele gut packt und das ist die AMD.
Corsair Vengeance mit 400 Watt oder (für die etwas durstigere AMD) das Super Flower Platinum King mit 450:
https://geizhals.de/corsair-vengeance-400-400w-atx-2-4-...
https://geizhals.de/super-flower-platinum-king-450w-atx...

Hier was zum Kühler:
http://www.tomshardware.de/Warmeleitpaste-CPU-GPU-Revie...
Ein Scythe Iori langt immer noch :) 
m
0
l
9. Januar 2017 22:03:52

Derfnam sagte:
Nö, das B150er hat alles, was Skylake an neuer technik zu bieten hat für nen imo sehr guten Preis. h170 bietet an sich nur die Möglichkeit, ein Software-RAID zu basteln, ggf sind noch 2 USB und ein weiterer Lüfteranschuß dran (oder 2, kommt drauf an).
Hier im Vergleich:
https://geizhals.de/?cmp=1319239&cmp=1319164
Ob das die Preisdifferenz wert ist? nicht wirklich, find ich.

Ich persönlich nähm keine der beiden Karten, weil: zu teuer :D 
Mehr als krumme 150.- zahl ich nicht für sowas, von daher wird meine nächste (Stand jetzt) ne 1050 Ti.
Wir hatten die Frage ja schon öfter und es ist wirklich oft genug ne Frage dessen, was du bevorzugst spielst.
Letztens nahm einer die nVidia, weil der gern Blizzardsachen spielt und da ist die wohl besser, derweil wer anders ne Karte wollte, die DX12-Spiele gut packt und das ist die AMD.
Corsair Vengeance mit 400 Watt oder (für die etwas durstigere AMD) das Super Flower Platinum King mit 450:
https://geizhals.de/corsair-vengeance-400-400w-atx-2-4-...
https://geizhals.de/super-flower-platinum-king-450w-atx...

Hier was zum Kühler:
http://www.tomshardware.de/Warmeleitpaste-CPU-GPU-Revie...
Ein Scythe Iori langt immer noch :) 


Ich habe mir nochmal die Graka angesehen und die Dinge die mir wichtig sind erreiche ich mit der MSI die du vorgeschlagen hast.

Habe mir gerade die neuen Prozessoren angesehen.
Vergleich
Es hat den Anschein, dass die neuen Prozessoren günstiger sind als die alten. Würdest du den i5 7600 dem i5 6600k vorziehen? Turbotakt ist höher und die Leistungsaufnahme geringer. Die Prozessoren sollten ja auch auf die alten 170er Boards passen, ggf. nach Bios update. -> was meinst du dazu?

Bezüglich Lüfter hatte ich den Link schon im Vorfeld gelesen. Ich würde gerne wissen wie leise der Lüfter bei geringer Auslastung ist.

Für das Netzteil würde ich auf Grund Kabelmanagement auf beQuiet PURE POWER 9 | 400W CM gehen.



m
0
l
9. Januar 2017 22:16:47

Wenn Kaby, dann 2xxer Board. Oder vorher klären, dass der 7xxxer sicher läuft.
Zum Iori sind mehrere Tests verlinkt:
https://geizhals.de/scythe-iori-scior-1000-a1089784.htm...
Kabelmanagement? Wozu? Ich hab auch mal gemeint das brauchen zu müssen, aber wenns NT eh unten verbaut wird dann legste die nicht benötigten Kabel aufm Boden und gut.
m
0
l
9. Januar 2017 23:42:41

Kaby läuft nicht mit W7. Musst also W 10 haben oder holen.
m
0
l
9. Januar 2017 23:55:17

Höh?
m
0
l
10. Januar 2017 06:58:40

Naja, soll doch z.B. keine Chipsatztreiber geben. Oder hat sich da was geändert?
m
0
l
vor 15 Minuten

Keine Ahnung, mag so sein, aber ich weiß überhaupt nicht, worauf du dich beziehst. Ich les nirgends was von Windows 7.
m
0
l
vor 5 Minuten

Ich auch nicht, aber ich wollts halt mal ansprechen.
m
0
l