Ihre Frage

Intel Core i5-4670

Stichwörter:
  • Asus
  • Intel
Letzte Antwort: in PC im Eigenbau: Zusammenstellung und Konfiguration
10. Januar 2017 00:12:59

habe atm ein asus z87-k board, einen i5-4670 und eine GIGABYTE GeForce GTX 660 WindForce 2X OC verbaut und würde den cpu gerne behalten aber board und gpu aufrüsten. kann mir da jemdand was empfehlen ?

danke im vorraus :-)

weitere details: 2x4 gb ddr3 1333
1x 128 gb ssd
1 tb hdd

Mehr über : intel core 4670

10. Januar 2017 07:53:17

Wenn das Board funktioniert ist ein Tausch nicht nötig.
Netzteil, Gehäuse - ergänz die beiden Teile bitte mal.
m
0
l
10. Januar 2017 08:02:28

Board kannst wie schon gesagt behalten, dass bringt keinen Performance Schub es sei denn du willst unbedingt andere Schnittstellen nutzen, wie M.2,...

RAM kannst mal schauen, ob den auf 1600MHz kriegst

so lang dein Netzteil kein Chinaböller ist:
da kein Budget genannt: GTX 1080
Preis-/Leistungs technisch GTX 1060 mit 6GB
m
0
l
Ähnliche Ressourcen
10. Januar 2017 08:24:04

PCIe2.0 x2 (1000MB/s) gibts auch noch

oder USB3.1 Type C

oder Thunderbolt

oder SLI Unterstützung

ob diese Features Sinn machen, sag ich ja nicht ;)  Nur falls jmd. sie unbedingt haben möchte
m
0
l
10. Januar 2017 17:46:55

Derfnam sagte:
Wenn das Board funktioniert ist ein Tausch nicht nötig.
Netzteil, Gehäuse - ergänz die beiden Teile bitte mal.




gehäuse ist ein 0 8 15 gehäuse und netzteil ein be quiet 650w gold plus

m
0
l
10. Januar 2017 17:48:44

helpstar sagte:
Board kannst wie schon gesagt behalten, dass bringt keinen Performance Schub es sei denn du willst unbedingt andere Schnittstellen nutzen, wie M.2,...

RAM kannst mal schauen, ob den auf 1600MHz kriegst

so lang dein Netzteil kein Chinaböller ist:
da kein Budget genannt: GTX 1080
Preis-/Leistungs technisch GTX 1060 mit 6GB


ist 16000MHz überhaupt kompatibel mit dem board ?
und ne 800€ graka sollte es nicht sein xD aber die GTX 1060 6 gb klingt gut ;-)
wobei eine günstigere alternative auch nicht schlecht wäre xD

m
0
l
10. Januar 2017 17:53:28

Derfnam sagte:
Wenn das Board funktioniert ist ein Tausch nicht nötig.
Netzteil, Gehäuse - ergänz die beiden Teile bitte mal.


achso ein neues gehäuse suche ich auch noch , daher ist das aktuelle eher uninteressant . will die ganze hardware in ein neuen schicken tower packen
m
0
l
10. Januar 2017 18:21:24

Eine Null ziehste mal ab, dann sind es 1600 und das klappt meist locker, ist aber nicht sooo nötig.

Bei der Karte kommt es drauf an, was du bevorzugst spielst (sofern das bei dir zutrifft): letztens wählte einer die 1060, weil der gern Blizzardsachen spielt und da ist die besser, derweil ein anderer an DX12-Titeln interessiert war und da taugt ne RX 480 mehr. Wenn es bei dir Mischmasch ist, dann kannste entweder ne Münze werfen^^ oder treibertechnisch faul sein, also ne 1060 nehmen oder eben hinsichtlich der besseren DX12-Leistung vorausschauend zur AMD greifen.
Vorschlag 1060 6G:
https://geizhals.de/kfa-geforce-gtx-1060-6gb-oc-60nrh7d...
Und RX 480:
https://geizhals.de/msi-radeon-rx-480-gaming-x-8g-v341-...

Gehäuse:
https://geizhals.de/nanoxia-deep-silence-3-schwarz-nxds...

Also ist das vorhandene Board fit, richtig?
m
0
l
10. Januar 2017 18:28:16

Derfnam sagte:
Eine Null ziehste mal ab, dann sind es 1600 und das klappt meist locker, ist aber nicht sooo nötig.

Bei der Karte kommt es drauf an, was du bevorzugst spielst (sofern das bei dir zutrifft): letztens wählte einer die 1060, weil der gern Blizzardsachen spielt und da ist die besser, derweil ein anderer an DX12-Titeln interessiert war und da taugt ne RX 480 mehr. Wenn es bei dir Mischmasch ist, dann kannste entweder ne Münze werfen^^ oder treibertechnisch faul sein, also ne 1060 nehmen oder eben hinsichtlich der besseren DX12-Leistung vorausschauend zur AMD greifen.
Vorschlag 1060 6G:
https://geizhals.de/kfa-geforce-gtx-1060-6gb-oc-60nrh7d...
Und RX 480:
https://geizhals.de/msi-radeon-rx-480-gaming-x-8g-v341-...

Gehäuse:
https://geizhals.de/nanoxia-deep-silence-3-schwarz-nxds...

Also ist das vorhandene Board fit, richtig?


bis dato gab es keine probleme damit :-) dachte nur das es für den cpu vielleicht doch ein besseres board gibt da ich den pc vor ca 3 jahren das letzte mal aufgerüstet habe xD

und ich spiele durcheinander , viel blizzard games aber auch viele ego shooter

und bei dem gehäuse dachte ich eher an ein gehäuse mit seitenfenster . z.b. https://geizhals.de/sharkoon-dg7000-g-rot-mit-sichtfens...

m
0
l
10. Januar 2017 18:50:40

Derfnam sagte:
Ist die schiere Häßlichkeit Bedingung oder ginge auch was schön dezentes:
https://geizhals.de/phanteks-enthoo-pro-m-schwarz-mit-s...


was ist denn an meiner wahl so falsch ? xD
fand es recht praktisch das da schon 3 lüfter vorinstalliert sind und optisch gar nicht sooo hässlich xD

m
0
l
10. Januar 2017 18:59:12

Du mußt das sehen, nicht ich. Zum Glück :) 
m
0
l
10. Januar 2017 19:16:24

Derfnam sagte:
Du mußt das sehen, nicht ich. Zum Glück :) 


also ging es rein um die optik , nicht darum das da irgendetwas nicht passen könnte ;-)
m
0
l
10. Januar 2017 19:20:21

so soweit bin ich erstmal informiert und danke allen die mir geholfen haben :) 

gibt es noch irgendwas zu beachten bei einer neuen HDD ( möglichst 1-2 tb) und beim RAM ?
m
0
l
10. Januar 2017 19:26:22

Nö, reine Optiksache.
HDD möglichst mit 7200 U/min (1 Tb WD Blue, 2 TB Seagate Surveillance) und beim RAM bietet sich, soweit verfügbar, dassselbe Kit nochmal zu nehmen an.
m
0
l
10. Januar 2017 19:35:52

Derfnam sagte:
Nö, reine Optiksache.
HDD möglichst mit 7200 U/min (1 Tb WD Blue, 2 TB Seagate Surveillance) und beim RAM bietet sich, soweit verfügbar, dassselbe Kit nochmal zu nehmen an.


ok danke , nur beim ram wollte ich mir ein komplett neues 2x8 gb ddr3 kit 1600 MHZ holen ( wenn denn wirklich 1600MHz kompatibel sind mit dem board xD)
, dachte da an :
https://geizhals.de/corsair-vengeance-lp-schwarz-dimm-k...

m
0
l
10. Januar 2017 19:50:59

Derfnam sagte:
https://www.asus.com/de/Motherboards/Z87K/HelpDesk_QVL/
Kämpf dich mal durch die Listen durch. Nötig isses zudem nicht, man kann fast jeden 1333er auch als 1600er nutzen.


oki doki , ich danke dir recht herzlich für deine zeit und bemühungen mir zu helfen :) 

m
0
l